Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht SD-Krebs Nachsorge FAQ: Zeitplan fr RJD und Tg-Bestimm...
Thema: [url=t3032] 

FAQ: Zeitplan fr RJD und Tg-Bestimmung mit rhTSH-Stimulation

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  FAQ: Zeitplan fr RJD und Tg-Bestimmung mit rhTSH-Stimulation Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
Beate(Mitglieder-Beirat)Offline
Avatar

Anmeldung: 14.03.00
Beiträge: 1661
SD-CA 2000 (pap. + f...
Frankreich
weiblich
60+
Beitrag:

BeitragFAQ: Zeitplan fr RJD und Tg-Bestimmung mit rhTSH-Stimulation

 
Verfasst am: 22. Jun 2005, 15:51
Antworten mit Zitat

Hallo alle zusammen,

Genzyme hat mir gerade geantwortet - ich hatte angefragt, ob sich die Vorgaben für den zeitlichen Abstand der Szintigrafie und TG-Analyse von den Thyrogenspritzen (rhTSH) und der Radiojodkapsel bei der Radiojod-Diagnostik (RJD) geändert hätten, weil ja bereits mehrere Mitglieder des Forums anders behandelt worden sind, als es in der Gebrauchsanleitung für Thyrogen steht (ein Schweizer Endokrinologe aber sogar schriftlich bestätigt hat, diese Vorgaben hätten sich in letzter Zeit geändert ...)

Hier die Antwort - es hat sich NICHTS geändert, die Empfehlung für den idealen Abstand von der Radiojodkapsel sind nach wie vor 24 Stunden nach der letzten Thyrogeninjektion. Die Ganzkörperszintigrafie sollte 48 - 72 Stunden nach der Radiojodverabreichung durchgeführt und die Serum-Probe für denTg-Wert sollte 72 Stunden nach der letzten Thyrogeninjektion entnommen werden! Und Genzyme sollte das ja eigentlich am besten wissen ...
  • Tag 1 und 2 : Thyrogen-Injektion
  • Tag 3 (24 Stunden nach der letzten Thyrogeninjektion): Radiojodkapsel
  • Tag 5-6 (48 bis 72 Stunden nach der Radiojod-Verabreichung) Ganzkörperszintigrafie. (dies ist der optimale Zeitpunkt, wobei etwas später nicht so tragisch ist wie früher)
  • Tag 5 (72 Stunden nach der letzten Thyrogen-Injektion) Serum-Probe für den
    Tg-Wert


Alle, die in nächster Zeit eine RJD vor sich haben, sollten sich diesen Zeitplan notieren und darauf achten, dass bei ihnen die einzelnen Termine auch entsprechend geplant werden, um sich ähnlichen Ärger und unnötige Sorgen, ob die Ergebnisse denn wirklich zuverlässig sind, zu ersparen!

Hier nocheinmal eine ganz ausführliche Beschreibung zum Thyrogen auf den Seiten der EMEA (European Medicines Agency = Europäische Agentur für die Beurteilung und Zulassung von Medikamenten):
Anhang I-III (muss ziemlich neu sein, weil darin auch schon von Thyrogen zur Ablation (RJT) gesprochen wird, ein Datum habe ich aber nicht gefunden).

Und darin steht (Seite 22):

Zitat:
Zur Durchführung einer Radiojod-Ganzkörperszintigraphie oder Ablation verabreicht der Arzt das Radiojod 24 Stunden nach der letzten Thyrogen-Injektion. Die diagnostische Szintigraphie sollte 48 bis 72 Stunden nach der Radiojod-Verabreichung durchgeführt werden (72 bis 96 Stunden nach der letzten Injektion von Thyrogen), während die post-therapeutische Szintigraphie nach der Behandlung um weitere Tage hinausgezögert werden kann, damit die Hintergrundaktivität abnehmen kann.
Um einen Serum-Thyreoglobulintest (Tg) durchzuführen, entnimmt der Arzt oder die Krankenschwester 72 Stunden nach der letzten Thyrogen-Injektion eine Serumprobe.


Auf dem Beipackzettel von Thyrogen (auch ohne Datum) steht "die Ganzkörperszintigraphie "sollte" 48 - 72 Stunden nach dem Radiojod stattfinden", das ist also dasselbe (denn das Radiojod nimmt man ja 24 Stunden nach der letzten Injektion).
Anwendungshinweise von Genzyme


Liebe Grüsse!

Beate




-----------------------------------------------------------------------------
zurück zu:
------------------------------------------------------------------------------
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
HaexliOffline
Avatar

Anmeldung: 29.11.04
Beiträge: 15
fol. SD-Ca. Ops 5.+ ...
Basel / Schweiz
weiblich
60+
Beitrag:

Beitrag

 (p14989)
Verfasst am: 30. Jun 2005, 16:16
Antworten mit Zitat

Hallo Beate,

mein Szinti war sauber ( ich erwarte es auch nicht anders)

aber von mir aus gesehen ist die ganze RJD mehr oder weniger in den Sand gesetzt! Evil or Very Mad

Habe die Antwort von Genzyme ausgedruckt und werde sie meinem Endo noch zeigen! Am Montag werde ich auch meine Blutwerte die nichts aussagen sehen!

1Blutentnahme vor Thyrogen
2. 22 Std nach 2.Thyrogen abgabe
3. 123 Std nach 2. Thyrogen abgabe!

mal sehen was er dazu meint!
vielen Dank für deine Information!
lieber Gruss Ruth
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
elisabethOffline
Avatar

Anmeldung: 14.08.03
Beiträge: 118
pap.SD-Ca 7/03 T3, N...
München
keine Angaben
30+
Beitrag:

Beitrag

 (p21628)
Verfasst am: 01. Feb 2006, 17:40
Antworten mit Zitat

Eine weitere möglichkeit ist es das PET unter Thyrogen-Stimulation durchzuführen.

in 2 Wochen werde ich das zu 2.mal bekommen.
Mein Zeitplan dazu:

1.Tag:Spritze
2.Tag: Spritze
3.Tag: PET

letztes jahr war die Tg-blutabnahme auch am 3.tag, aber danach waren auch Feiertage. Ich vermute, dass die Blautabnahme wie bei der RJT auch am besten 72Stunden nach der 1.sprizte sein wird.

viele Grüße
elisabeth
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
MartinaD
pap. SD-CA, Hypopara...
Rheinland-Pfalz
weiblich
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p50155)
Verfasst am: 21. Sep 2007, 15:22
Antworten mit Zitat

Hallo Doppelengel,

ich habe deinen hier geposteten Beitrag in einem eigenen Link innerhalb des ForumsThema geöffnet, da du so sicher mehr Antworten auf deine Frage bekommst.
Nicht, dass du denkst, dein Beitrag wäre verschwunden.

LG Martina
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: FAQ: Zeitplan fr RJD und Tg-Bestimmung mit rhTSH-Stimulation
Thema: 

FAQ: Zeitplan fr RJD und Tg-Bestimmung mit rhTSH-Stimulation

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  FAQ: Zeitplan fr RJD und Tg-Bestimmung mit rhTSH-Stimulation Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht SD-Krebs Nachsorge FAQ: Zeitplan fr RJD und Tg-Bestimm...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben