Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

FAZ-Artikel: Neue Wege für die Krebs-Selbsthilfe (9.11.2022)

FAZ-Artikel: Neue Wege für die Krebs-Selbsthilfe (9.11.2022)

| Beitrags-ID: 433635
Hallo,
der Geschäftsführer des Haus der Krebs-Selbsthilfe -Bundesverband e.V. (HKSH-BV), Bernd Crusius hat in einem Artikel im Verlagsspezial der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zum Deutschen Krebskongress vom 9.11.2022 die Erfordernisse für die Krebs-Selbsthilfe aufgezeigt:

Neue Wege für die Krebs-Selbsthilfe

Die Selbsthilfe hat sich zur vierten Säule im deutschen Gesundheitswesen entwickelt. Eine wichtige zukünftige Aufgabe liegt in der Aus- und Weiterbildung von Patientenvertretern, um Betroffene mehr in die Forschung zu involvieren.

Ein Beitrag von Bernd Crusius befindet sich als PDF auf der Seite des HKSH-BV.

Der HKSH-BV ist der Dachverband der Krebs-Selbsthilfeorganisastionen, welche keinerlei Gelder von Unternehmen im Gesundheitsbereich annimmt.

Dank der goßzügigen Unterstützung der Deutschen Krebshilfe sind diese daher unabhängig in der Wahrnehmung der Interessen von Patient*innen.

Viele Grüße,

Harald

  • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Wochen, 6 Tage von Harald.
    Dieses Thema wurde 3-mal bearbeitet.
3 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Paragraph.

Geburtstage

Ein*e Nutzer*in hat heute Geburtstag

In den nächsten Tagen haben 4 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

131.505 veröffentlichte Beiträge
27.904 veröffentlichte Themen
6.692 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick