Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Online-Befragung „Gefangen in der Sprachlosigkeit“

Online-Befragung „Gefangen in der Sprachlosigkeit“

| Beitrags-ID: 261111

Hallo,

folgende Online-Befragung leite ich euch hiermit gerne weiter:

Liebe alle,

die psychoonkologische Versorgungsforschung sucht TeilnehmerInnen in allen Phasen einer Krebstherapie, Krebsnachsorge sowie Langzeitüberlebende für Teilnahme an einer Online-Befragung
„Gefangen in der Sprachlosigkeit“

https://www.survey.uni-koeln.de/index.php/394364

Weitere Details zur Befragung entnehmen Sie bitte dem beigefügten Flyer.

Wir möchten Sie sehr herzlich bitten, diese Informationen in Ihren Verbänden und Selbsthilfegruppen bekanntzumachen, damit möglichst viele an der Studie teilnehmen können.

Vielen Dank im Voraus für die Unterstützung dieser wichtigen Studie.

Mit den besten Wünschen für ein schönes und hoffentlich sonniges Osterfest.

Bernd Crusius
Bundesgeschäftsstellenleiter

Haus der Krebs-Selbsthilfe – Bundesverband e.V. (HKSH-BV)
Thomas-Mann-Str. 40
53111 Bonn
Telefon: 0228 – 33 88 95 41
Telefax: 0228 – 33 88 95 49
E-Mail: crusius(ad)hausderkrebsselbsthilfe.de
Internet: http://www.hausderkrebsselbsthilfe.de

Viele Grüße
Ute

Anhänge:
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Herz.

Zurzeit aktive Nutzer*innen:

Insgesamt sind 53 Benutzer*innen online: 0 Nutzer*innen und 53 Gäste.

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick