Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Risikowahrnehmung u Therapieeinhaltung bei Krebs u Covid19

Risikowahrnehmung u Therapieeinhaltung bei Krebs u Covid19

| Beitrags-ID: 260513

Multinationale Online-Befragung:
Risikowahrnehmung und Therapieeinhaltung bei Krebspatienten während der COVID-19-Pandemie: eine multinationale Studie

Überblick:

COVID 19 hat für Krebspatient*innen eine Vielzahl von Belastungen und Veränderungen mit sich gebracht, die im Rahmen einer internationalen Studie wissenschaftlich untersucht werden sollen. Die Studie wurde von Wissenschaftler*innen aus Italien und Israel angestoßen und konzipiert und es sind mittlerweile Wissenschaftler*innen aus 15 Ländern beteiligt.

Es handelt sich um eine anonymisierte Online Erhebung. Es kommen sowohl Patienten*innen in aktueller Behandlung als auch Patient*innen in der Nachsorgephase für diese Studie in Frage.

In der Studie geht es um Risikowahrnehmung und Therapieeinhaltung bei Krebspatient*innnen während der COVID-19-Pandemie.

Mehr in der Informationen auf der Seite der Online-Befragung.

Die Befragung findet sich als PDF in der Anlage.

Viele Grüße
Harald

Anhänge:
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Ausrufezeichen.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen hat ein*e Nutzer*in Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

131.440 veröffentlichte Beiträge
27.881 veröffentlichte Themen
6.678 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick