Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

OP-Narbe und wie lange Einschränkungen

spooky

OP-Narbe und wie lange Einschränkungen

| Beitrags-ID: 255320

Hallo,

vor fast genau einem Jahr wurde ich wegen eines medullären Schilddrüsenkarzinoms operiert (neck diessection rechts) und im Dezember wurde die Neck dissection links durchgeführt. Auf der rechten Seite habe ich auch kaum Gefühl in der Schulter. Damit kann ich leben. Was mich mehr stört, ist das Ziehen der Narbe auf der rechten Seite. Wie lange dauert es etwa, bis die Narbe so geschmeidig ist, dass man den Kopf auch problemlos auf die rechte seiten neigen kann, ohne vorher die Narbe zu dehnen?

Da ich beruftlich auf eine gute Beweglichkeit angewiesen bin, ist es für mich recht wichtig.

Danke
Micha

IngridTLeiterin SHG Schleswig-Holstein medulläres SD-Carcinom 10/2002

Antwort auf: OP-Narbe und wie lange Einschränkungen

| Beitrags-ID: 367930

Hallo Micha,

das war bei mir auch so.
Ich war dann zur Narbenbehandlung bei einem Osteopathen. Manche Physiotherapeuten bieten die Behandlung auch an.
Ich bin einmal die Woche hin gegangen.
Versuche es doch mal mit der Behandlung und vor allem, hab Geduld.

Viele Grüße
Ingrid

 

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Pfeil links.

Geburtstage

Ein*e Nutzer*in hat heute Geburtstag

In den nächsten Tagen haben 4 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

130.991 veröffentlichte Beiträge
27.700 veröffentlichte Themen
6.566 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick