Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Studie: Schulterprobleme nach SD-Krebs-OP (Roerink 2016)

Studie: Schulterprobleme nach SD-Krebs-OP (Roerink 2016)

| Beitrags-ID: 256723

Hallo,

in dieser niederländischen Studie am Radboud University Medical Center wurde untersucht, wie häufig Schulterprobleme nach einer Schilddrüsenopartion bei Schilddrüsenkrebspatienten auftauchen und welche Auswirkungen dies auf die Lebensqualität hat.

High prevalence of self-reported shoulder complaints after thyroid carcinoma surgery.

Autoren: Sean H.P.P. Roerink, Coolen L, Schenning ME, Husson O, Smit JW, Marres HA, de Wilt JH, Netea-Maier RT.

In: Head Neck. 2016 Nov 12. doi: 10.1002/hed.24579

Abstract auf PubMed

Es wurden dabei 109 Schilddrüsenkrebspatienten mit 89 gesunden Personen verglichen.
Es wurde dazu spezielle Fragebögen benutzt:

  • ein Fragebogen zur Einschränkung der Arm, Schulter und der Hand (Disabilities of the Arm, Shoulder, and Hand questionnaire = DASH)
  • dem europäischen Fragebogen zur Lebensqualität von Krebspatienten (European Organization for Research and Treatment of Cancer Quality of Life Questionnaire-Core 30-question =EORTC-QLQ-C30)

Schilddrüsenkrebspatienten (im Mittel 10,2 Jahre nach der Schilddrüsenoperation) berichteten zu 58,7% von Schulterproblemen, während dies in der Kontrollgruppe nur 13,6% waren (Dieser Unterschied war statistisch signifikant P Neck Dissection im Level V statt, so war die Wahrscheinlichkeit für Schulterbeschwerden höher.

Die Autoren der Studie empfehlen:

  • Verbesserung der Patienteninformation bezüglich des Risikos von Schulterbeschwerden
    (in 5.3. Risiken der Operation unserer gedruckten Broschüre „Knoten der Schilddrüse und ihre Behandlung“ fehlt dieses Risiko auch noch; online eingefügt).
  • Erfassung der Beschwerden durch die Chirurgen
  • Nachsorge und Behandlung der Beschwerden, um die Lebensqualität zu verbessern.

In unserer Schilddrüsenkrebspatientenbefragung 2016 haben wir auch nach Problemen einer eingeschränkten Beweglichkeit von Hals bzw. Schulterbereich gefragt. Wir fragten in unserer Patientenbefragung nach allen möglichen Nebenwirkungen einer Schilddrüsenoperation, allerdings nur jeweils mit einer einzelnen Unterfrage, so dass diese Ergebnisse nicht mit denen dieser Studie vergleichbar sein dürften.

Auffallend in unserer Patientenbefragung war, dass ein Jahr nach der letzten Schilddrüsenoperation Schulterprobleme in Deutschland mit 23,47%, wesentlich häufiger berichtet wurden wie in Frankreich (9,9%).

Bei den anderen Nebenwirkungen gab es nicht solch deutliche Unterschiede.

Viele Grüße
Harald


zurück zu:

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
dkr

Antwort auf: Studie: Schulterprobleme nach SD-Krebs-OP (Roerink 2016)

| Beitrags-ID: 374803

Hallo,

habe obigen Beitrag ins deutsche übersetzt, und mit Ergebnissen unserer Patientenbefragung ergänzt.

Viele Grüße
Harald

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Fragezeichen.

Zurzeit aktive Nutzer*innen:

Insgesamt sind 28 Benutzer*innen online: 0 Nutzer*innen und 28 Gäste.

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick