Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Vielleicht eine Option in Zukunft

  • Dieses Thema hat 0 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert 09.06.2015 - 14:56 von dkr.

Vielleicht eine Option in Zukunft

| Beitrags-ID: 255049

Hallo,

vielleicht wird es in Zukunft eine Möglichkeit geben, gelähmte Stimmbandmuskeln von außen zu stimulieren bzw. aktivieren. Allerdings wird das sicher noch einige Jahre Forschung brauchen:

http://news.doccheck.com/de/90197/kehlkopflaehmung-lichtpuls-reizt-muskelgruppen/

Der Originalartikel ist für Interesierte ebenfall frei verfügbar

http://www.nature.com/ncomms/2015/150602/ncomms8153/full/ncomms8153.html

Viele Grüße
Karl

Ich muß mit der Gewohnheit brechen, ehe sie mich gebrochen hat.
G.C.Lichtenberg

Mitglied werden! Fördermitglied oder aktives Mitglied

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Lupe.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 5 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

131.001 veröffentlichte Beiträge
27.703 veröffentlichte Themen
6.569 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick