Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Online-Konferenz Europe: Unite against Cancer

Online-Konferenz Europe: Unite against Cancer

| Beitrags-ID: 260663

Dieses Thema ist eine Ankündigung für den folgenden Termin: Online-Konferenz Europe: Unite against Cancer.
Mit einem Klick auf den Terminnamen kommst du zum Termin im entsprechenden Gruppenkalender und kannst z.B. eine ICS-Datei herunterladen.

Hallo,

im Rahmen der Nationale Dekade gegen Krebs (NDGK)
findet diese Online-Konferenz statt:

Einladung zur Veranstaltung
„Europe: Unite against Cancer“

In den letzten Jahren konnte die Krebsforschung große Erfolge erzielen. Trotzdem erkranken in Europa jährlich rund 2,7 Millionen Menschen neu an Krebs, während gleichzeitig ca. ein Drittel der Krebsfälle vermeidbar wären. Nicht zuletzt aufgrund dieser immensen Zahlen hat Deutschland die Krebsforschung zu einem Schwerpunktthema in der EU-Ratspräsidentschaft 2020 gemacht. Denn nur gemeinsam können wir die Krebsforschung in Europa weiter voranbringen.

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung lädt im Rahmen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft daher herzlich ein zur Teilnahme an der:

    Online-Konferenz zur Krebsforschung
    „Europe: Unite against Cancer“
    am 13. Oktober 2020, von 10:00 – 13:00 Uhr.

Die Konferenz wird per Livestream übertragen, um den Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeit zu bieten, virtuell an der Konferenz teilzunehmen.

Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie den Zugang zum Livestream am 13. Oktober 2020 per E-Mail.

Bitte beachten Sie, dass Sie ohne Registrierung keinen Zugang zum Livestream erhalten können.

Dieser Einladung beigefügt ist das Konferenzprogramm, dem die weitergehenden Informationen entnommen werden können. Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt.

Lassen Sie uns gemeinsam sprechen – über die Krebsforschung in Europa und wie sie allen Menschen zugutekommt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!Ihre Projektgruppe Nationale Dekade gegen Krebs im Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Frau Dr. Houwaart vom BRCA-Netzwerk e.V. – Hilfe bei familiären Krebserkrankungen wird für die Mitgliedsorganisationen im Haus der Krebs-Selbsthilfe – Bundesverband e.V. (HKSH-BV) von dieser Veranstaltung berichten.

Als Patientenvertreterin tritt Kathi Apostolidis, President of the European Cancer Patient Coalition (ECPC) im Programm auf.

Viele Grüße
Harald

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Infusion.

Zurzeit aktive Nutzer*innen:

Insgesamt sind 40 Benutzer*innen online: 0 Nutzer*innen und 40 Gäste.

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick