Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

ABGESAGT! SHG Hamburg Treffen Dienstag, den 14.04.2020

ABGESAGT! SHG Hamburg Treffen Dienstag, den 14.04.2020

| Beitrags-ID: 259881

Dieses Thema ist eine Ankündigung für den folgende Termin: ABGESAGT! SHG Hamburg Treffen Dienstag, den 14.04.2020.

Hallo,

die Gruppe: SHG Hamburg-Leben ohne Schilddrüse-Betroffene nach SD-Krebs. trifft sich am Dienstag, den 14.04.2020 ab 19.00 Uhr.

Wir treffen uns im
Ristorante Vincenzo Altstadt
Deichstrasse 48 – 50
20459 Hamburg
http://www.ristorante-vincenzo.de/restaurants/altstadt/

Haltestelle U3: Rödingsmarkt
Haltestelle S1 und S3: Stadthausbrücke
Bus 3, 6 und 37 (Schnellbus): Großer Burstah

Betroffene Hamburger*innen und natürlich auch Betroffene aus der Umgebung sollen hier angesprochen werden. Wir treffen uns zum ungezwungenen Austausch. Auch Angehörige sind herzlich willkommen.

Wir laden regelmäßig Ärzt*innen zu unseren Treffen ein.

Bei Fragen zu Hypopara (Nebenschilddrüsenunterfunktion) unterstützt uns das Netzwerk Hypopara.

Eine Anmeldung wäre hilfreich unter: bianca@sd-krebs.de oder 0173/2162817. Eine Kurznachricht, PM oder Mail reicht aus.

Viele Grüße
Bianca

Antwort auf: ABGESAGT! SHG Hamburg Treffen Dienstag, den 14.04.2020

| Beitrags-ID: 387054

Liebe Bianca,

für diesen Termin muss ich mich leider abmelden.

Viele Grüße,
Dieter

Nicht die Krankheit bestimmt dein Leben, sondern Du selbst!

Antwort auf: ABGESAGT! SHG Hamburg Treffen Dienstag, den 14.04.2020

| Beitrags-ID: 387055

Hallo zusammen,

soeben erhielt ich die folgende Mail von KISS Hamburg. Dieser Empfehlung werde ich nun folgen und unser Treffen am 14.04.2020 ABSAGEN.

Passt auf Euch auf und bleibt gesund!

Liebe Selbsthilfeaktive, liebe Kontaktpersonen der Selbsthilfegruppen,

aufgrund vermehrter Nachfragen auch aus den Selbsthilfegruppen im Zusammenhang mit der Corona Viruserkrankung und der aktuellen Situation möchten wir Ihnen empfehlen

die persönlichen Gruppentreffen bis auf weiteres einzustellen.

Für Selbsthilfegruppen die sich in den Räumen der Kontaktstellen in Altona, Harburg, Mitte und Wandsbek treffen gilt ab sofort

die Gruppenräume werden bis auf weiteres geschlossen, sodass dort keine persönlichen Treffen stattfinden können. Bitte informieren Sie Ihre Gruppenmitglieder!
Wir werden Sie rechtzeitig darüber informieren wann die Räume wieder geöffnet werden können.

Auch wir als Einrichtung sind aufgefordert dazu beizutragen insbesondere vulnerable Risikogruppen vor einer möglichen Infektion zu schützen. Deshalb möchten wir mit diesen Empfehlungen und Maßnahmen dazu beitragen die Gesundheit aller nicht zu gefährden und die weitere Verbreitung der Viruserkrankung möglichst zu verhindern.
Wir möchten Sie außerdem darum bitten

Von persönlichen Besuchen in den Kontaktstellen abzusehen. Die Mitarbeiter*innen sind bei Rückfragen weiterhin telefonisch für Sie erreichbar.
KISS Hamburg wird weiterhin telefonische Beratung für Interessierte anbieten. Allerdings werden wir bei der Vermittlung an Selbsthilfegruppen darauf hinweisen, dass die persönlichen Treffen der Selbsthilfegruppen aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden bzw. wir von persönlichen Besuchen im Moment abraten.

Ich möchte die Gelegenheit auch nutzen Sie auf die aktuellen Informationen zu Hygiene- und Schutzmaßnahmen im Zusammenhang mit der Corona Viruserkrankung auf der Homepage der Gesundheitsbehörde unter: http://www.hamburg.de/coronavirus hinzuweisen.

Ich hoffe auf Ihr Verständnis für diese vorsorglichen Maßnahmen.

Bleiben Sie gesund!

Mit besten Grüßen

Christa Herrmann
Leiterin KISS Hamburg

Viele Grüße
Bianca

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Kalender.

Zurzeit aktive Nutzer*innen:

Insgesamt sind 50 Benutzer*innen online: 0 Nutzer*innen und 50 Gäste.

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick