Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 259404

Dieses Thema ist eine Ankündigung für den folgenden Termin: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg.
Mit einem Klick auf den Terminnamen kommst du zum Termin im entsprechenden Gruppenkalender und kannst z.B. eine ICS-Datei herunterladen.

Update: 18.10.2021

Bericht zum Herbsttreffen: Forenantwort: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

weitere Berichte unter Ankündigungen und Berichte unserer Großen Herbsttreffen

 

Hallo,

unser Großes Herbsttreffen 2021 findet vom 24. bis 26.09.2021, in Würzburg, statt.

Tagungshotel:
Exerzitienhaus Himmelspforten

Mainaustraße 42
97082 Würzburg
Tel.: 0931 – 38 66 80 00

Anmeldung und Zimmerreservierung über :

https://eveeno.com/herbsttreffen2021

Programm: (Programm als PDF in der Anlage )

Freitag, 24. September 2021

bis 19.30 Uhr Anreise
ab 19.30 Uhr Gemeinsames Zusammenkommen mit Imbiss im Tagungshotel

Samstag, 25. September 2021

09.30 – 09.40 Uhr Begrüßung
09.40 – 10.20 Uhr Informations-Café Teil I

Informations– und Ideenaustausch in gemütlicher Atmosphäre

Kennenlernen unserer Arbeitsgruppen AG Reha und AG Website-Relaunch in entspannter Runde

10.20 – 10.30 Uhr kurze Pause
10.30 – 11.30 Uhr Vortrag und Nachfragen:

„Wie lange und engmaschig sollte die Nachsorge beim differenzierten Schilddrüsenkrebs nach einer Radioiodtherapie sein?“

Einflussfaktoren auf Gesamt-Überleben nach adjuvanter Radioiodtherapie – Notwendigkeit einer multizentrischen Datenbank“

Frau Eleonore Roggemann, Nuklearmedizin, Universitätsklinikum Mainz

Vorab können Fragen an die Referentin gestellt werden. Rückmeldung bitte bis zum 31.08.2021 an unsere Geschäftsstelle: info@sd-krebs.de

parallel dazu:

10.30 – 11.30 Uhr

Runder Tisch für die „Medullären“ (Tagungsraum 6)
11.30 – 13.00 Uhr gemeinsames Mittagessen im Tagungshotel
13.00 – 14.00 Uhr Informations-Café Teil II

Kennenlernen unserer regionalen und online Selbsthilfegruppen in entspannter Runde

1.     Wie gründe und leite ich eine Online-Gesprächsgruppe? (Erfahrungen aus den Online-Gruppen „Tg-Wert beständig leicht erhöht“ & „Online-Treffen der Medullären“), 20min

2.     Wie gründe und leite ich eine regionale SHG? (Erfahrungen aus den SHGs) SHG Coburg, Essen, Würzburg, 20min

3.     Nachfragen in kleinen Runden, 20min

14.10 Uhr Start Spaziergang zur Schiffsanlegestelle
(Anlegestelle: Alter Kranen, Mainkai)
14.30 Uhr Start Taxifahrt zur Schiffsanlegestelle für alle, die nicht laufen
15.00 – 17.00 Uhr Schifffahrt auf dem Main (Anlegestelle: Alter Kranen, Mainkai), mit Kaffee und Kuchen (in der Tagungspauschale inbegriffen)
– Hierfür bitte Maske und Impf- bzw. Genesenennachweis mitführen! –
19.30 Uhr gemeinsames Abendessen im Tagungshotel

 

Sonntag, 26. September 2021

08.00 Uhr 15. Ohne-Schilddrüse-Lauf

Bei diesem Lauf ist Joggen ebenso willkommen wie Walken oder Spazieren gehen. T-Shirts und Sport-Trikots mit dem neuen Schmetterlings-Logo unseres Vereins gibt es über den Shop auf: www.sd-krebs.de/infomaterial

09.30 – 11.00 Uhr Imbiss vor dem Tagungsraum (in der Tagungspauschale inbegriffen)
11.00 – 13.00 Uhr offene Diskussionsrunde mit Bundesvorstand und Mitglieder-Beirat – Der Vorstand/Beirat freut sich auf einen Austausch mit den Teilnehmer*innen der Tagung.
13.00 Uhr Tagungsende und Abreise

Tagungsort und Unterkunft

Zimmerbuchung im Tagungshotel über https://eveeno.com/herbsttreffen2021

Exerzitienhaus Himmelspforten

Mainaustraße 42

97082 Würzburg

Die Reservierung erfolgt über uns mit der Anmeldung. Die Zimmer müsst Ihr jedoch direkt beim Tagungshotel bei der An- bzw. Abreise bezahlen.

Preise:

EZ 60 €/Nacht + 10 € Frühstück (Buffet, 7.30-10.00Uhr)

DZ 45 €/pP/Nacht + 10 €/pP Frühstück (Buffet, 7.30-10.00Uhr)

 

Hygieneregeln, aktuell, Stuhlreihen im Tagungsraum:

– bis max. 35 Personen mit Abstand 1,50 m

Tagungspauschale

Die Tagungspauschale beinhaltet Tagungs- und Verpflegungskosten (inkl. alkoholfreie Getränke), außer Übernachtungskosten und Frühstück.

Tagungspauschale beträgt:

  • Freitag: 5,00 € p. P.
  • Samstag: 15,00 € p. P.
  • Sonntag: 10,00 € p. P.

Die offizielle Anmeldefrist ist nun vorbei. Für Kurzentschlossene haben wir noch Tagungsplätze frei. Bei Interesse bitte in der Geschäftsstelle melden.

Ob noch Zimmer frei wären, würden wir dann auch für Euch klären.

Hygieneregeln, Stand, 28.06.2021, Stuhlreihen im Tagungsraum:
– bis  max. 35 Personen plus 1 Referent*in mit Abstand 1,50 m

angemeldet sind:

1 Harald
2 MareikeP
3 milva
4 BettinaM
5 ManfredM (Mann von BettinaM)
6 WiedeBine
7 Rideheight
8 Barbarella
9 EleonoreR
10 EleonoreR2 (Mann von EleonoreR)
11 Lilie17
12 E11
13 WernerO (Mann von E11)
14 Amanda
15 Kasey
16 ElkeJ
17 MichaelJ (Mann von ElkeJ)
18 Angelika2
19 Hector
20 sindy
21 Tina16
22 PeterH (Mann von Tina16)
23 Jens74
24 SimoneS
25 Steffen69
26 DanielaB (Frau von Steffen69)

abgemeldet/storniert:
IngridT
Jennifer (Gast)
_Frank_
Rick77
blue-bird3
MariaBB
Marcus13587

 

Übersicht:

Planung: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg.

Viele Grüße
Ute

  • Dieses Thema wurde geändert vor 3 Tage, 3 Stunden von Harald.
    Dieses Thema wurde 52-mal bearbeitet.
Anhänge:
1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Steffen69
Nutzer*In
Medulläres Schilddrüsenkarizom pT4a,pN1b(20/33),V1,L1,R1,Ki67-2%

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 385991

Hallo Harald
Wenn es klappen sollte würde ich gerne kommen
LG Steffen

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Jan
Nutzer*In
follik. SD-Ca; OP 04-05/2001

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 385992

Liebe Ute, lieber Harald,

wenn’s denn funktioniert in diesem Jahr, möchte ich gern wieder mal dabei sein. Ich hoffe, bis dahin geimpft zu sein.
🤗🌈

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
blue-bird3
Nutzer*In
med. SD-Ca

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 394572

Freue mich riesig auf ein Treffen. Wenn es klappt, würde ich gern nach Würzburg kommen.

Bis dahin alles Gute

blue-bird3

(mein erster Beitrag im neuen Forum)

 

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
BeateMitglieder-Beirat SD-Krebs 2000 (pap. + foll.)

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 394665

Ich komme auch gerne (und bin bereits geimpft)!

Freue mich schon! 😊

Beate

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Steffen69
Nutzer*In
Medulläres Schilddrüsenkarizom pT4a,pN1b(20/33),V1,L1,R1,Ki67-2%

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 396617

Hallo Harald

Anmelden für die Unterkunft geht noch nicht?

_Frank_
Nutzer*In
medulläres SD-Karzinom

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 397375

Das WE vor meiner Reha perfekt. Wird zwar etwas stressig, aber ich würde mich freuen wenn es so klappt.
LG Frank

EDIT vom 08.09.2021:

Hallo meine lieben Freunde,
leider muss ich den Besuch beim Großen Herbsttreffen absagen.
Bei uns haben sich ein paar wichtige familiäre Termine verschoben weshalb ich nicht am Samstag zum Treffen erscheinen kann.
Hoffentlich klappt es nächstes Jahr.

Liebe Grüße
Frank

 

  • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 1 Woche von _Frank_.
Steffen69
Nutzer*In
Medulläres Schilddrüsenkarizom pT4a,pN1b(20/33),V1,L1,R1,Ki67-2%

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 397451

Hallo

Habe mich angemeldet. Freue mich schon riesig drauf

LG  Steffen

 

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
IngridTLeiterin SHG Schleswig-Holstein medulläres SD-Carcinom 10/2002

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 397454

Hallo,

ich bin auch dabei. Bis Würzburg.

Viele Grüße
Ingrid

 

2 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
kasey
Nutzer*In
medulläres SD-Carcinom, C-Zellcarcinom

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 397730

Hi,

 

habe mich gerade angemeldet! Freu mich auf euch!

LG

Lydia

"Es ist nicht nötig sein Leben zu ändern, es ist nur nötig anders zu denken...." ,aus "Hypnose und Krebs" von Gerhard R. Susen
www.c-zell-karzinom-online.de

2 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 397839

Hallo zusammen,

Bin auch schon angemeldet und freue mich riesig Euch wieder persönlich sehen zu können. Ich bin bis dahin auch komplett geimpft (Zweitimpftermin am 6. August).

Bis dahin wünsche ich Euch noch einen schönen Sommer und, dass ihr alle gesund bleibt.

Gruß

Klaus/rideheight

 

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Marcus – Berlin
Nutzer*In
Medulläres Schilddrüsenkarzinom seit 1999

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 397996

Hallo zusammen,

ich freue mich sehr und komme gerne nach Würzburg😊

Habe mich gerade auch angemeldet!

Auf bald in Würzburg.

Liebe Grüße,

Marcus

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden.

www.c-zell-karzinom-online.info

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 398404

ich bin auch dabei

freue mich sehr auf einen persönlichen Austausch und einfach auch, euch alle mal wieder zu sehen bzw. auch persönlich kennen zu lernen.

Liebe Grüße

Beate

„Wir können den Wind nicht ändern, aber wir können die Segel richtig setzen.“ Aristoteles

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 400944

Ich freue mich sehr auf das Treffen.

  • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von rick77.
    Diese Antwort wurde 2-mal bearbeitet.

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 400947

Hallo,

hier unsere aktuellen Schutzmaßnahmen bezüglich Covid-19:

Hallo zusammen,

nach der Pressekonferenz von Herrn Söder am 31.08., in der die weitere Lockerungen in Bayerns Corona-Strategie ab 2.9. vorgestellt wurden, halten wir an der Durchführung unseres Herbsttreffens fest und hoffen sehr, dass wir nun endlich alle einmal wieder persönlich zusammenkommen können.

Allerdings haben wir uns, vor dem Hintergrund steigender Inzidenzen und dem Wunsch, unser Herbsttreffen so sicher wie möglich für alle Teilnehmer*innen und ihre Angehörigen zu gestalten, schweren Herzens dazu entschieden, für unsere Veranstaltung die 2G-Regel anzuwenden.

D.h. wir möchten nur Genesene (Personen, die eine gesicherte SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben, die weniger als 6 Monate zurückliegt. Der Nachweis einer gesicherten, durchgemachten Infektion muss durch einen direkten Erregernachweis (PCR) zum Zeitpunkt der Infektion erfolgen oder auch Personen, die eine PCR-bestätigte SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht haben und einmalig mit einem COVID-19-Impfstoff geimpft wurden) (Def. RKI) und vollständig Geimpfte (Personen, die mit einem in der EU zugelassenen COVID-19-Impfstoff geimpft wurden und bei denen nach Gabe der letzten Impfstoffdosis mindestens 14 Tage vergangen sind.) (Def. RKI) empfangen.

Zudem muss bitte jede*r Teilnehmer*in vor Start der Anreise zum Tagungsort einen Bürgertest machen. Nur negativ getestete (Schnelltestergebnis darf nicht älter als 24h sein) reisen bitte an.

Bei einem positivem Test würde dann der Bundesverband für bereits entstandene Kosten für z.B. nicht erstattbare Bahntickets + Hotelzimmer aufkommen.

Bitte habt Verständnis, dass wir im Interesse aller sowohl das Test- als auch das Impf- bzw. Genesenen-Zertifikat kontrollieren werden.

Ferner möchten wir Euch darauf aufmerksam machen, dass das größere Risiko einer Ansteckung in der Hin- und Rückfahrt nach Würzburg besteht:

– lange Bahnfahrten und Fahrgemeinschafte im Auto bergen hier ein Risiko, das jede*r für sich individuell abwägen muss.

Gebuchte Hotelzimmer können wir bis 24 Stunden vorher kostenfrei stornieren.

Falls tatsächlich jemand der für das Herbsttreffen Angemeldeten nicht die 2G-Regel erfüllt, bitte schnellstmögliche Info an die Geschäftsstelle info@sd-krebs.de geben zwecks Zimmerstornierung.

Bereits entstandene Kosten für z.B. nicht erstattbare Bahntickets würde dann der Bundesverband erstatten.

 Wir hoffen auf Ihr/Euer Verständnis,

herzliche Grüße und wir freuen uns schon sehr auf ein (Wieder-)Sehen!

Harald Rimmele, Mareike Polzehl & Ute Stollberg

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

  • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von Harald.
1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 402069

Hallo,

Wir werden Teile des Herbsttreffens  auch Online über sd-krebs.zoom.us übertragen (Zugangsdaten folgen):

  • Samstag, von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr
  • Sonntag, von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Viele Grüße und bis bald in Würzburg,
Harald

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

  • Diese Antwort wurde geändert vor 4 Wochen, 1 Tag von Harald.
1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
_Frank_
Nutzer*In
medulläres SD-Karzinom

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 403159

Wünsche euch allen ein schönes Herbsttreffen. Leider konnte ich ja nicht vorbeikommen, aber mit dem einen oder anderen Gedanken werde ich bei euch sein.

Viel Spaß und liebe Grüße aus Moers

Frank

  • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Wochen, 5 Tage von _Frank_.
1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 403183

Hallo,

allen eine wunderschöne Heimfahrt, bzw. gutes Mittagessen für die Online-Zugeschalteten.

Es war ein wunderschönes Treffen, mit toller Schifffahrt, und einem schnellen Ohne Schilddrüse lauf am Main!

threema-20210926-125939178

Viele Grüße,
Harald

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

Anhänge:
8 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 404799

Hallo,

hier der Link zum Forenthema: 21. Herbsttreffen: Bericht von der offenen Diskussionsrunde mit Bundesvorstand und Mitglieder-Beirat im Vereins-Forum.

Bericht zum Herbsttreffen folgt.

Viele Grüße

Harald

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

  • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Tage, 5 Stunden von Harald.

Antwort auf: Großes Herbsttreffen 24.-26.09.2021 in Würzburg und Online

| Beitrags-ID: 404801

Hallo,

hier nun ein kleiner Bericht zu unserem Herbsttreffen.

Trotz unserer 2G+negativer Covid-Test-Regel haben einige bereits angemeldete Teilnehmer*innen noch mal abgesagt, da ihnen insbesondere das Risiko einer Ansteckung bei einer längeren Anreise zu groß war. Die Impfungen schützen ja nicht immer vor einer Ansteckung, allerdings ist  für Gesunde das Risiko auf einer Intensivstation zu landen sehr gering. Betroffene, insbesondere mit Lungenmetastasen haben abgesagt, da sie keinesfalls das Risiko einer Ansteckung eingehen wollten.

Es fanden sich  so noch 24 Teilnehmer*innen in Himmelspforten zusammen. Die Vorstellung der Arbeiten der Arbeitsgruppe Reha sowie Arbeitsgruppe Website-Überarbeitung sowie der anschließende Vortrag wurden live online via sd-krebs.zoom.us  übertragen, ebenso die offene Gesprächsrunde mit Vorstand und Mitglieder-Beirat.

Die Doktoranden und angehende Endorkinologin cand. med. Eleonore Roggemann hat Ergebnisse ihrer Dissertation an der Nuklearmedizin Mainz vorgestellt:

Risikofaktoren und Verlauf bei differenziertem Schilddrüsenkarzinom (DTC) nach Radiojodtherapie (RJT)

Sie hat für ihre Arbeit dazu retrospektiv die Daten aus 15 Jahren des Mainzer Patientenregister ausgewertet. Da manche Ereignisse extrem selten sind, betonte sie wie wichtig es ist gute Qualitätskriterien für das bundesweite Krebsregister zu haben (siehe auch: Vereins-Forenthema: Zusammenführung Daten d Klinischen Krebsregister der Länder)

Es wurden 889 Datensätze ausgewertet, die im Arztbrief der Nuklearmedizin (2005 bis 2007)  die Diagnose C73 Schilddrüsenkrebs hatten. Von den Betroffenen konnte bei 30,6% nicht weiter nachverfolgt werden, was mit ihnen passierte, z.B. wegen Umzug etc.; 49 Betroffene sind mittlerweile verstorben (an Krebs, an einer anderer Krankheit, an einem Unfall, etc.).

Zu dem wurde das Krebs- und Mortalitätsregister 2018, 2019, 2020 abgefragt.

Von den 889 Betroffenen hatten 757 (85,2%) das papillären Schilddrüsenkrebs (PTC) und 125 (14,1%) das follikuläre Schilddrüsenkrebs (FTC). In der Nachsorge sind am Schilddrüsenkrebs  14  (1,6%)  und an einem anderen Krebs 8 (0,9%) Betroffene verstorben.

Ein erhöhter Tumormarker wurde als > 0,2 ng/ml definiert und trat sehr selten auf. Bei Betroffene mit nur einer Radioiodtherapie bei 29 (in einem Nachsorgezeitraum von 2 Jahren). Und in einem Nachsorgezeitraum bis zu 4 Jahren bei 57.

Um das Risiko einer Radioiodtherapie für einen Zweitkrebs (Zweitmailgnom) einzuschätzen, hat Frau Roggemann sich angeschaut, wie viel Betroffene nachdem Schilddrüsenkrebs einen anderen Krebs hatten:  dies waren 68. Vor dem Schilddrüsenkrebs hatten bereits 70 Betroffenen einen anderen Krebs. Auch hat sie sich angeschaut, in welchem Alter, in wie vielen Jahren nach Erst-Diagnose und nach wie vielen Radioiodtherapien der Zweitkrebs (Zweitmailgnom) auftrat.  Aus den erhobenen Daten lässt sich keine Muster erkennen. Es bestätigt sich vielmehr, die Einschätzung in den Leitlinien, dass das Risiko für Zweitmailgnome zufällig ist und nicht von der Radioiodtherapie abhängig ist, sprich verursacht ist (Zur Problematik von höheren Gesamtaktivitäten bei mehreren Radioiodtherapien konnte keine Aussage getroffen werden, da die Daten zu klein sind; siehe auch Wiki: Zweitkrebs nach Schilddrüsenkrebs)

Lymphknotenmetastasen hatten 633 (75%) bei Erstdiagnose, was für eine ablative Radioiodtherapie (Ablation) spreche. Nicht erfasst in den Arztbriefen wurden allerdings die Größe der Lymphknotenmetastasen

Anmerkung Harald: Die amerikanische Leitlinie  – Wiki: ATA-Leitlinie: Differenzierter Schilddrüsenkrebs (2015) – ordnet Patient*innen u.a. als low-risk für ein Rezidiv ein, wenn:

    • g.) Klinisch keine Lymphknotenmetastasen N0, oder weniger als 6 Mikrometastasen in den Lymphknoten, wovon keine größer als 2mm ist.

 Allerdings wird als Intermediate-Risk durch die ATA eingestuft, wenn

Und als high-risk, wenn:

    • 5.) Lymphknotenmetasen gefunden durch den Pathologen, wenn eine größer gleich 3 cm ist

Frau Roggemann betonte in Ihrem Fazit, dass insbesondere für die seltenen, gravierenden Fälle beim Schilddrüsenkrebs es ein qualitativ gutes bundesweites klinisches Krebsregister brauche, damit milde Verläufe nicht über-therapiert und gravierende Verläufe nicht unter-therapiert werden.

Parallel fand zu diesem Vortrag der Gesprächskreis medullärer Schilddrüsenkrebs (MTC) statt.

Nach dem Mittagessen wurde in einem zweiten Teil des Informations-Cafe den Fragen nachgegangen:

Der weitere  Nachmittag galt formal einem Spaziergang und Kulturprogramm, eine Schifffahrt auf dem Main, und diente vor allem dem ungezwungenen Erfahrungsaustausch, so dass fast jede*r mal mit jeder/m ins Gespräch kam (und nur am Rande, die Ufer des Mains wahrnahm).

Am Sonntag entschlossen sich 4 (17%) Teilnehmer*innen zum einen der 15. Ohne Schilddrüse lauf :

threema-20210926-125939178

Interaktiv mit Online-Teilnehmer*innen fand nach einem Brunch die  offene Diskussionsrunde mit Bundesvorstand und Mitglieder-Beirat statt, siehe (Bericht im Vereins-Forum).

Hier noch die Auswertung der 11 Feedbackbögen: Auswertung-Feedback-Herbsttreffen (erstellt von MareikeP)

Viele Grüße

Harald

weitere Berichte unter Ankündigungen und Berichte unserer Großen Herbsttreffen

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

  • Diese Antwort wurde geändert vor 15 Stunden, 11 Minuten von Harald.
    Diese Antwort wurde 3-mal bearbeitet.
Anhänge:
3 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Glühbirne.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

130.105 veröffentlichte Beiträge
27.265 veröffentlichte Themen
8.000 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick