Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 259323

Dieses Thema ist eine Ankündigung für den folgenden Termin: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W..
Mit einem Klick auf den Terminnamen kommst du zum Termin im entsprechenden Gruppenkalender und kannst z.B. eine ICS-Datei herunterladen.

Update 5.3.2020

Gruppenleiter*innen Treffen abgesagt

Angesichts der Ausbreitung von SARS-CoV-2 und des Umstandes, dass einige unserer Gruppenleiter*innen eine längere Zugfahrt nach Kassel haben und sie zu den Hochrisikogruppen gehören, hat sich unser Bundesvorstand am 3.3.2020 entschlossen das Treffen der Gruppenleiter*innen abzusagen und zu verschieben.
Wir geben Euch baldmöglichst den Ersatztermin bekannt.
Alle bereits erworbenen Bahn-Tickets werden durch die Deutsche Bahn erstattet!
Egal ob Super Sparpreis, Sparpreis oder Flex oder oder…

Mit besten Grüßen,

Karl, Johanna, Bianca, Ingrid
(Bundesvorstand)

In der Anlage findet Ihr das Vorgehen für die Erstattung Eurer bereits gekauften Bahn-Tickets.

Wir bemühen uns um einen Ersatztermin im Sommer 2020.

Hallo,

bitte meldet euch bis zum 29.01.2020 unter Online-Anmeldung für das Treffen der Gruppenleiter*innen an.

das 13. Treffen der Gruppenleiter*innen findet
vom 14.-15.03.2020, in Kassel-Wilhelmshöhe, statt.

Eingeladen sind Mitglieder unseres Vereins, die eine regionale Gruppen gründen möchten und die regionalen Gruppenleiter*innen und bis zu zwei Stellvertreter*innen.

Die Arbeitsgruppe Selbsthilfegruppen – Unterstützung. hat ein interessantes Programm aus Vorträgen und Erfahrungsaustausch für Euch zusammengestellt.

Das Hauptprogramm des Treffens ist wie gehabt, von Samstag-Nachmittag 13 Uhr bis Sonntag-Nachmittag 12 Uhr (ab 12 Uhr Mittagsimbiss).

Zusätzliche wird jedoch fakultativ am Freitag Abend, den 13.3. die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen (Get-Together) sowie ein Zusatzprogramm am Samstag-Vormittag angeboten.
Vollständiges Programm als PDF

Übernachtungskosten und Reisekosten werden, abzüglich eines Teilnehmer*innen-Beitrages von 10,- €, durch unseren Verein für die Teilnehmer*innen übernommen.

Tagungshotel:
Pentahotel Kassel
Bertha-von-Suttner-Str. 15
34131 Kassel
(direkt am Bhf Kassel-Wilhelmshöhe)
Tel.: 0561 – 933 97 08 (Meetings)

Bitte meldet euch bis zum 29.01.2020 unter Online-Anmeldung für das Treffen der Gruppenleiter*innen an.

Hinweis:

  • Der Zimmerbedarf wird über Eveeno abgefragt und die Bundesgeschäfststelle bucht für euch eure Zimmer.
    (kein Abrufkontingent!)

Teilnehmer*innen-Liste:

  1. Harald
  2. UteSt
  3. bella
  4. wolff
  5. WiedeBine
  6. Bianca
  7. Thorsten-BS
  8. ManuelaK
  9. rideheight
  10. Heike4
  11. BettinaM
  12. ManfredM
  13. Milva
  14. IngridT
  15. Mone1
  16. Jens74
  17. Amanda
  18. HertaH
  19. BerndR
  20. Otto
  21. Martin Gero
  22. firiel
  23. sindy
  24. Hühnchen
  25. dkr
  26. tyskakvinna

Absagen:

  • Bertha

Berichte von früheren Gruppenleiter*innen-Treffen, weitere Termine und Informationen findet ihr über die Forums-Gruppe: Gruppenleiter*innen, regionale Gruppen.

Planung: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020

Viele Grüße
Harald

PS: Über Gooding die Bahntickets buchen!

Was ist Gooding? Gooding – Prämien von Online Shops für BV SD-Krebs.

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

Anhänge:
1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385743

Hallo,

unser diesjähriges Gruppenleiter*innen-Treffen 2020 findet vom 13.-15.03.2020, in Kassel, statt.

Tagungshotel:
Pentahotel Kassel
Bertha-von-Suttner-Str. 15
34131 Kassel
(direkt am Bhf Kassel-Wilhelmshöhe)
Tel.: 0561 – 933 90

Hier sind 25 EZ und 2 DZ vorreserviert.

Viele Grüße
Ute

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Bianca
Nutzer*In
pap. Carcinom 2003 + Hypopara

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385744

Hallo zusammen,

ich nehme teil, freue mich schon auf das Gruppenleiter*innentreffen im Jahre 2020 und habe sogar schon eine Bahnfahrkarte gekauft.

Viele Grüße
Bianca

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385745

Moin,

wir kommen auch und freuen uns auch schon auf ein Wiedersehen.

Bis dahin, alles Gute

Liebe Grüße
Wolff und bella

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385746

Hallo,

natürlich werde auch ich wieder vor Ort (Fr-So) sein und freue mich auf ein Wiedersehen.

Viele Grüße Thorsten

“Das Glück liegt in uns, nicht in den Dingen.” – Francois de La Rochefoucauld

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385747

Hallo zusammen,
sofern wir von unserem ersten laaaangen Winterurlaub (wir sind jetzt beide im Ruhestand) zurück sind, werde ich auch teilnehmen. Da ich ja ganz in der Nähe wohne, komme ich direkt von zu Hause und brauche keine Übernachtung, nur Teinahme an den Veranstaltungen und am Essen.
Ich freue mich schon, alle bekannten und neuen Gesichter zu sehen.
Eine schöne Weihnachts- und Winterzeit wünscht allen
Ute

2 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Heike4
Nutzer*In
medulläres SD Karzinom, 03.2011 Erstdiagnose, Zufall.

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385748

Hallo,

zum Vormerken:

das 13. Treffen der Gruppenleiter*innen findet
vom 14.-15.3.2020 in Kassel-Wilhelmshöhe statt.

Das Hauptprogramm des Treffens ist wie gehabt, von Samstag-Nachmittag 13 Uhr bis Sonntag-Nachmittag 12 Uhr (ab 12 Uhr Mittagsimbiss).

Zusätzliche wird jedoch fakultativ am Freitag Abend, den 13.3. die Möglichkeit zu einem gemeinsamen Abendessen (Get-Together) sowie ein Zusatzprogramm am Samstag-Vormittag angeboten.

Eingeladen sind Mitglieder unseres Vereins, die eine regionale Gruppen gründen möchten und die regionalen Gruppenleiter*innen und bis zu zwei Stellvertreter*innen.

Übernachtungskosten und Reisekosten werden, abzüglich eines Teilnehmer*innen-Beitrages von 10,- €, durch unseren Verein für die Teilnehmer*innen aus Deutschland übernommen.
Leiter*innen aus der Schweiz und Österreich sind auch diesmal eingeladen. Eine Enscheidung, ob von uns auch die Übernachtungs- und Reisekosten für die Teinlehmer*innen aus der Schweiz und Österreich übernommen werde, wird erst im Herbst gefällt.

Berichte von früheren Gruppenleiter*innen-Treffen, weitere Termine und Informationen findet ihr über die Forums-Gruppe: Gruppenleiter*innen, regionale Gruppen.

Planung: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020

Viele Grüße
Harald

Heike4
Nutzer*In
medulläres SD Karzinom, 03.2011 Erstdiagnose, Zufall.

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385749


Hallo,
ich bin neu und melde mich zu diesem Treffen an.
Ich freue mich Euch alle kennenzulernen und wünsche Euch
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Heike4

Heike4
Nutzer*In
medulläres SD Karzinom, 03.2011 Erstdiagnose, Zufall.

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385750


Hallo,
ich bin neu und melde mich zu diesem Treffen an.
Ich freue mich Euch alle kennenzulernen und wünsche Euch
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Heike4

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385753

Hallo,

Bitte meldet euch bis zum 29.01.2020 unter Online-Anmeldung für das Treffen der Gruppenleiter*innen an.

Hinweise:

  • Der Zimmerbedarf wird über Eveeno abgefragt, aber die Geschäfststelle bucht eure Zimmer
    (kein Abrufkontingent!).
  • 2 behindertengerechte Zimmer (Rollator/Rollstuhl) sind in den vorreservierten Zimmern enthalten.
  • Ab dem 29.01.2020 gehen die vorreservierten bis dahin nicht abgerufenen Zimmer schrittweise in den freien Verkauf zurück.
  • Weitere Infos, wie detailliertes Programm… folgen noch.

Dieses ergänze ich im 1. Beitrag.

Viele Grüße
Ute

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385754

Moin zusammen,

Bella & Wolff haben sich angemeldet.
Wir freuen uns auf eine informative Veranstaltung.

liebe Grüße aus WHV

Wolff

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385755

Hallo,

im ersten https://www.sd-krebs.de/phpBB2/viewtopic.php?p=170285#170285 ist nun auch das vollständige Programm in der Anlage eingefügt.

Die Arbeitsgruppe Selbsthilfegruppen – Unterstützung. hat ein interessantes Programm aus Vorträgen und Erfahrungsaustausch für Euch zusammengestellt.

Bitte meldet euch bis 29. Januar auf Eveeno Online dafür an.

Wir freuen uns Euch in Kassel-Wilhelmshöhe begrüßen zu können.

Viele Grüße
Harald

PS: Über Gooding die Bahntickets buchen!

Was ist Gooding? Gooding – Prämien von Online Shops für BV SD-Krebs.

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385756

Bitte meldet euch bis zum 29.01.2020 unter Online-Anmeldung für das Treffen der Gruppenleiter*innen an.

Eingeladen sind Mitglieder unseres Vereins, die eine regionale Gruppen gründen möchten und die regionalen Gruppenleiter*innen und bis zu zwei Stellvertreter*innen.

Viele Grüße
Harald

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

BerndRLeitungsteam SHG Kassel 1989 OP wegen foll.Ca, 3xRJT

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385757

Hallo

Auch ich bin wieder dabei.
Ich freue mich darauf neue Gesichter kennen zu lernen und alte wieder zu sehen.
Bis dahin
BerndR

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385758

Auch ich habe mich angemeldet und auch meine Mitstreiterin aus meiner Gruppe. Sie hat sich bereit erklärt, über ihre Erfahrungen mit Cannabis zu berichten. Da es ihr wechselweise mal gut mal weniger gut geht, hoffe ich auf eine gute Zeit in Kassel!

Beste Grüße und bis dahin
Waltraud (sindy)

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385752

Liebe Alle,

denkt bitte an eure Namenschilder.

Wer ein Neues benötigt, bitte kurz melden. 😉

Viele Grüße
Ute

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385751

Update 3.3.2020

Grupppenleiter*innen Treffen abgesagt: »Sicherheit geht vor«

Nähere Informationen, wie man gekaufte Bahntickets erstattet bekommt, folgen bald möglichst.

Wir bemühen uns um einen Erstatztermin im Sommer 2020.

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
dkr

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385759

Update 5.3.2020

Gruppenleiter*innen Treffen abgesagt

Angesichts der Ausbreitung von SARS-CoV-2 und des Umstandes, dass einige unserer Gruppenleiter*innen eine längere Zugfahrt nach Kassel haben und sie zu den Hochrisikogruppen gehören, hat sich unser Bundesvorstand am 3.3.2020 entschlossen das Treffen der Gruppenleiter*innen abzusagen und zu verschieben.
Wir geben Euch baldmöglichst den Ersatztermin bekannt.
Alle bereits erworbenen Bahn-Tickets werden durch die Deutsche Bahn erstattet!
Egal ob Super Sparpreis, Sparpreis oder Flex oder oder…

Mit besten Grüßen,

Karl, Johanna, Bianca, Ingrid
(Bundesvorstand)

In der Anlage findet Ihr das Vorgehen für die Erstattung Eurer bereits gekauften Bahn-Tickets.

Wir bemühen uns um einen Ersatztermin im Sommer 2020.

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

2 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385760

Guten Morgen,

ich danke euch für die rechtzeitige Absage. Ja schade, aber eure getroffene Risikoabschätzung kann ich nachvollziehen und hoffe, dass wir uns alle zu einem späteren Zeitpunkt gesund wiedersehen.

Mit besten Grüßen
Martin

3 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Bianca
Nutzer*In
pap. Carcinom 2003 + Hypopara

Antwort auf: Treffen der Gruppenleiter*innen 14.-15.3.2020 in Kassel-W.

| Beitrags-ID: 385761

Hallo zusammen,

meine Mail an die Bahn zur Erstattung der Bahntickets ist raus. Es wird spannend, ob die Bahn so anstaltslos zahlt.

Viele Grüße
Bianca

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Glühbirne.

Zurzeit aktive Nutzer*innen:

Insgesamt sind 21 Benutzer*innen online: 0 Nutzer*innen und 21 Gäste.

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick