Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

25 Jahre – Ohne Schilddrüse leben – Überblick unserer Veranstaltungen

Logo Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben
Überblick unserer Veranstaltungen aus Anlass:

25 Jahre – Ohne Schilddrüse leben

25 Jahre – Selbsthilfe Schilddrüsenkrebs

Inhalt:

 


Auch als Fördermitglied mit 5 € im Jahr hilfst Du unserem Verein sehr!!! 😆


Mai 2024

Online-Vortragsreihe mit anschließendem Erfahrungsaustausch

  • Montag, 6. Mai 2024, 17.00 Uhr
    Online Tumorboard für die seltenen Tumore der Schilddrüse
    Prof. Dr. Andreas Zielke, Chirurgie, Diakonie Krankenhaus Stuttgart
    mehr Informationen und Aufzeichnung des Vortrags
  • Dienstag, 7. Mai 2024, 17.00 Uhr
    Wann welche Diagnostik beim fortgeschrittenen Schilddrüsenkrebs?
    Dr. Friederike Eilsberger, Nuklearmedizin, Universitätsklinik Marburg
    mehr Informationen
  • Dienstag, 14. Mai 2024, 17.00 Uhr
    Beobachtung bei lokaler palliativer Therapie versus systemische Therapie (TKI, Antikörper)

    Dr. Tim Brandenburg / Prof. Dr. Dagmar Führer-Sakel, Endokrinologie, Universitätsklinik Essen
    mehr Informationen und Aufzeichnung
  • Dienstag, 21. Mai 2024, 17.00 Uhr
    TSH-Wert bei Älteren unter Substitution
    (auch bei vorhandener Schilddrüse, Immunerkrankung sowie Herzerkrankungen)
    Prof. Dr. Lars Möller, Endokrinologie, Universitätsklinik Essen
    mehr Informationen und Aufzeichnung
  • Dienstag, 28. Mai 2024, 17.00 Uhr
    Supportive Therapien und Nebenwirkungsmanagement beim fortgeschrittenen Schilddrüsenkarzinom
    Dr. Lahner, Endokrinologie, Universitätsklinik Essen
    mehr Informationen und Aufzeichnung

Auch als Fördermitglied mit 5 € im Jahr hilfst Du unserem Verein sehr!!! 😆


20. bis 22. September 2024, Augsburg

Erfahrungsaustausch und Feiern auf dem

24. Großes Herbsttreffen in Augsburg, 20.-22.09.2024

mehr Informationen hier

Achtung: Anmeldeschluss 4. August 2024!

Am Freitag, den 20.09.2024 bieten wir die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.


21. September 2024, Augsburg

Schilddrüsen anders behandeln - Symposium mit Workshops. Betroffene und Forschende im Dialog

Diskutieren Sie mit Betroffenen und namhaften Ärzt*innen aus Endokrinologie, Nuklearmedizin, Psychoonkologie und anderen Fachrichtungen:
Mehr Lebensqualität bei der Behandlung von Schilddrüsenkrebs und der Substitution
mit Hormonen.
mehr Informationen und Anmeldung hier

Achtung: Anmeldeschluss 4. August 2024


Sonntag, 22. September, Augsburg

Mit und ohne Schilddrüse laufen – Spendenlauf

Zu Gunsten unseres Förderes Deutsche Krebshilfe
Mehr Infos zu gegebener Zeit.


Auch als Fördermitglied mit 5 € im Jahr hilfst Du unserem Verein sehr!!! 😆


Grußworte zu unserem Jubiläum

Unser Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V. feiert im Mai 2024 sein 25-jähriges bestehen.

Wir sagen Danke an alle, die sich alle die Jahre ehrenamtlich in der Selbsthilfe engagiert haben.
Danke unseren Unterstützern

Wir werden dieses Jubeljahr mit einer Vortragsreihe im Mai 2024 begehen und mit einem Syposium und Fest auf unserem 24. Großes Herbsttreffen in Augsburg, 20.-22.09.2024

Grußwort von Hedy Kerek-Bodden, Vorsitzende des

Haus der Krebs-Selbsthilfe Bundesverband e.V. (HKSH-BV)

25 Jahre – Ohne Schilddrüse leben

Im Mai 2024 begeht der Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V. sein 25-jähriges Bestehen mit einer Online-Vortragsreihe im Mai. Im September wird es auf dem Herbsttreffen ein großes Fest für alle geben, die sich über die Jahre ehrenamtlich in der Selbsthilfe engagiert haben. Außerdem findet in diesem Rahmen ein Symposium mit Workshops, statt.

Das HKSH-BV gratuliert seinem Mitglied Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e. V. herzlich zu seiner erfolgreichen Arbeit, Bereits seit 1999 als Patienteninitiative aktiv, hat der Bundesverband Schilddrüsenkrebs das erste deutschsprachige Selbsthilfe-Forum für dieses Krankheitsbild aufgebaut. Heute gibt es Nutzerinnen und Nutzer weltweit. Das Informations- und Unterstützungsangebot ist vielfältig und schließt über onkologisch Betroffene alle an der Schilddrüse Erkrankten ein. Der Verband war damit Vorreiter bei digitalen Angeboten und baut sie mit Online-Selbsthilfegruppen und Social Media-Aktivitäten weiter aus.


Auch als Fördermitglied mit 5 € im Jahr hilfst Du unserem Verein sehr!!! 😆


Informiert bleiben (Thema abonieren)

Als registrierter Nutzer*in auf dem neuesten Stand zu bleiben; klicke oben-rechts beim Forums-Thema auf den Button Button Abonnieren

Wer an der Planung mitarbeiten möchte, bitte der Gruppe beitrete: Arbeitsgruppe: Herbsttreffen 2024 und 25 Jahre SD-Krebs – Planung

 


Auch als Fördermitglied mit 5 € im Jahr hilfst Du unserem Verein sehr!!! 😆


  • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat, 1 Woche von Harald.
    Dieses Thema wurde 76-mal bearbeitet.

Hallo,

habe oben das Grußwort des Bundesverbandes Haus der Krebs-Selbsthilfe (HKSH) zu unserem 25-Jährigen Jubiläum eingefügt.

Viele Grüße

Harald

  • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Wochen, 6 Tage von MirjamWi.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Stern.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 4 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

134.284 veröffentlichte Beiträge
29.022 veröffentlichte Themen
7.312 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick