Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Buch: Gut leben mit Hashimoto (Feldkamp 2018)

Buch: Gut leben mit Hashimoto (Feldkamp 2018)

| Beitrags-ID: 257986

Hallo,

Ratgeber und Bücher zu Hashimoto gibt es viele.

Hashimoto-Thyreoiditis
ist eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse, bei der Antikörper (TPO-AK) gegen Thyreoidale Peroxidase (TPO) gebildet werden und dadurch zu einer Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose) führen.(…)

Die Autoimmunerkrankung Hashimoto ist relativ häufig (ca. 1 bis 2 Prozent in Deutschland leiden an einer Schilddrüsenunterfunktion).
Die Patient*innen haben oft einen langen Leidensweg hinter sich, wenn die Krankheit nicht rechtzeitig erkannt wird. Oftmals geht die Krankheit auch mit anderen Autoimmunerkrankungen einher oder die Schilddrüsenhormoneinstellung gestaltet sich schwierig.

Aus diesen Gründen gibt es auch spezielle Links Gruppen SD-Foren und Selbsthilfegruppen für Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse und eine Vielzahl von Büchern und Ratgebern von Betroffenen, Ärzt*innen sowie Heiler*innen, der Komplementär- und Alternativmedizin.

Der Endokrinologe, PD Dr. Joachim Feldkamp, in den Städtischen Kliniken Bielefeld, hat nun auch einen Ratgeber geschrieben, in dem er evidenzbasiertes Wissen (Wissen, welches auf Studien basiert) und seine langjährigen klinischen Erfahrungen mit Hashimoto-Betroffenen einbringt.

    Das ganzheitliche Selbsthilfeprogramm

    Stuttgart 2018

Feldkamp erklärt mit einfachen Worten das evidenzbasierte Wissen: zur Entstehung und Diagnose der Autoimmunerkrankung, der Häufigkeit, den Beschwerden der Über- und Schilddrüsenunterfunktion bis hin zu den Problemen bei der Schilddrüsenhormonsubstitution.

Bei der Therapie der Schilddrüsenunterfunktion folgt er den Empfehlungen der Leitlinien der amerikanischen und europäischen, medizinischen Fachgesellschaften:

  • Substitution mit Levothyroxin (L-T4)
  • in bestimmten Fällen in Kombination bzw. mit einer geringen zusätzlichen Gabe von Liothyronin (L-T3)
  • Zu anderen Therapien wie z. B. der Homöopathie macht er klare Aussagen: Begleitend zumindest nicht schädlich, jedoch eine Therapie der Schilddrüsenunterfunktion ist damit nicht möglich.
  • Tierische Schilddrüsenhormonpräparate: Nachteile des sehr hohen T3-Anteils und Schwankungen der Hormonmenge. Er sieht aber auch seltene Spezialfälle z. B. Allergien gegen Begleitstoffe in Tabletten.

Er gibt Antworten auf Fragen bei der Einnahme von Schilddrüsenhormonen (Substitution):

  • Wechselwirkung mit anderen Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln
  • Gewichtsprobleme

Durch seine langjährigen klinischen Erfahrungen mit Hashimoto-Patient*innen kennt Feldkamp auch die vielen Halbwahrheiten, Gerüchte und Mythen und geht auf diese ein.

Evidenzbasiertes Wissen und die klinische Erfahrung mit Patient*innen finden in diesem lesenswerten Ratgeber so gut zusammen.

Viel Grüße
Harald

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

4 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Maria2
Moderator
pap. Karzinom pT3 tall-cell-Variante

Antwort auf: Buch: Gut leben mit Hashimoto (Feldkamp 2018)

| Beitrags-ID: 380685

Hallo Harald,

danke für den Tipp.
Ich werd`s mal für meine Schwester bestellen und dann ggf. berichten.

LG von Maria

Als Fördermitglied kannst du schon mit 5 € im Jahr unserem Verein sehr helfen!
Gemeinsam sind wir stärker!!!
:daumen:

Antwort auf: Buch: Gut leben mit Hashimoto (Feldkamp 2018)

| Beitrags-ID: 380686

Hallo,

bei Amazon wird von ein paar Käufern vor allem kritisiert, dass Feldkamp zu den einzelnen Aussagen keine Quellen nennen würde.

Der Ratgeber will keine wissenschaftliche Abhandlung sein.
Die Literatur wird daher gesondert am Ende (S.138) genannt wie es in Ratgebern üblich ist.

Die Quellen sind im wesentlichen die amerikanischen Leitlinien und zu einzelnen Fragestellungen spezielle Studien, z.B.:

  • Potential Influence of Selenium, Copper, Zinc and Cadmium on L-Thyroxine Substitution in Patients with Hashimoto Thyroiditis and Hypothyroidism.

    Autoren:
    Rasic-Milutinovic Z, Jovanovic D, Bogdanovic G, Trifunovic J, Mutic J.
    in: Exp Clin Endocrinol Diabetes. 2017 Feb;125(2):79-85. doi: 10.1055/s-0042-116070. Epub 2016 Oct 28. Abstract auf PubMed

Will man sich tiefer gehend mit den einzelnen Aussagen beschäftigen, dann hilft nur das ausgiebige Literaturstudium.

Viele Grüße
Harald

Es ist vollbracht!

Unsere neue Website ist Online. Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen!
Was ist Neu auf der neuen Website?

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Stern.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

130.111 veröffentlichte Beiträge
27.270 veröffentlichte Themen
8.000 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick