Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 256678

Dieses Thema ist eine Ankündigung für den folgenden Termin: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart.
Mit einem Klick auf den Terminnamen kommst du zum Termin im entsprechenden Gruppenkalender und kannst z.B. eine ICS-Datei herunterladen.

[Intern: Planung: Gruppenleiter*innentreffen in Stuttgart 9./10.18]

Bericht zum Gurppenleiter*innen-Treffen in Stuttgart

Hallo,

das 11. Gruppenleiter*innen-Treffen findet
vom 9.-10.6.2018 in Stuttgart statt.

Eingeladen sind auch Mitglieder unsere Vereins, die eine regionale Gruppen gründen möchten und natürlich auch
die regionalen Gruppenleiter*innen und bis zu zwei Stellvertreter*innen.

Übernachtungskosten und Reisekosten werden durch unseren Verein übernommen.

Tagungsort:

Ibis Styles Stuttgart
Teinacherstr. 20
70372 Stuttgart
Tel.: 0711 – 95 40-0

Kostenfreie Zimmerrückgabe (unsererseits) bis einschließlich 25.05.2018.

verbindliche Anmeldungen:

  1. Harald (Sa/So)
  2. milva (Sa)
  3. wolff (Fr-So)
  4. BettinaM (Sa/So)
  5. ManfredM (Sa/So)
  6. WiedeBine (Sa/So)
  7. Düsseldorfer (Sa/So)
  8. Unmögliche (Sa/So)
  9. BeateDue (Sa/So)
  10. Nika (Fr-So)
  11. IngridT (Fr-So)
  12. sindy (Fr-So)
  13. Amanda (Sa/So)
  14. Jens74 (Sa/So)
  15. Bianca (Fr-Mo)
  16. Martin Gero (Fr-So)
  17. BerndR (Fr-So)
  18. nuklmed (Fr-So)
  19. Michaela78 (Sa/So)
  20. rideheight (Sa/So)
  21. TanjaB (Sa/So o. Ü.) SHG Mannheim
  22. RalfH (Sa/So o. Ü.) SHG Mannheim
  23. BirgitH (Sa/So o. Ü.) SHG Mannheim
  24. Hannes (Fr-Mo)
  25. Yossee (Sa/So)
  26. dkr (Sa/So) unter Vorbehalt

    Absagen:

  27. Bertha
  28. Irmgard
  29. torstenw100
  30. Thorsten-BS
  31. HertaH
  32. bella
  33. firiel

Namensschilder brauchen:

  1. TanjaB
  2. BirgitH
  3. RalfH
  4. Unmögliche
  5. nuklmed
  6. Nika
  7. rideheight
  8. Michaela78
  9. Hannes

Programm

    Samstag, 9. Juni 2018
  • Bis 13:00 Uhr – Anreise
  • 13:00 – 13:15 Uhr – Begrüßung + Aktivitäten des Bundesverbandes durch den Vorstand
  • 13:15 – 14:30 Uhr – Vorstellungsrunde der Teilnehmer*innen:
    Wünsche und Erwartungen an das Gruppenleiter*innen-
    Treffen 2018
  • 14:30 – 15:30 Uhr Klaus Ulbrich (SHG Köln)
    Erfahrungen aus einer neu gegründeten Selbsthilfegruppe
    Waltraud Heller (SHG Thüringen)
    Erfahrungen aus einer seit zwei Jahren bestehenden
    Selbsthilfegruppe

    Beate Staude (SHG Minden)
    Erfahrungen aus einer Selbsthilfegruppe in einer Reha-Klinik
    Strukturierte Frage- und Diskussionsrunde
  • 15:30 – 16:00 Uhr – Kaffeepause

  • 16:00 – 18:00 Uhr – Rezidivangst bei Schilddrüsenkrebs aus psychoonkologischer Sicht
    Vortrag und Workshop
    Frau Dr. Katja Rühl und Frau Verena Noel,
    Universitäres Centrum für Tumorerkrankungen – UCT
    Psychoonkologie in Frankfurt am Main
  • ab 19:00 Uhr – Gemeinsames Abendessen (mit Referentinnen)

    Sonntag, 10. Juni 2018

  • 08:00 – 09:00 Uhr – Frühstück
  • 09:00 – 10:00 Uhr – AG Selbsthilfegruppen – Unterstützung
    Bianca Schmid-Schulz:
    Hilfen und Hilfsmittel für die Selbsthilfegruppenarbeit
    AG Ordner – rideheight:
    Der neu erarbeitete Ordner für organisatorische Fragen
  • 10:00 – 10:30 Uhr – „Selbsthilfegruppentalk“– moderierte Frage- und Diskussionsrunde
  • 10:30 – 11:00 Uhr – Kaffeepause

  • 11:00 – 11:30 Uhr – Die EU Datenschutzverordnung (Gültig ab Mai 2018) –
    Harald Rimmele
    Was ist für die Selbsthilfegruppenleitung zu beachten?
  • 11:30 – 12:00 Uhr – Feedback sowie Auswahl der Themen ( Thema: Themenwünsche/-vorschläge künftige Gruppenleiter*innentr. ) für das Gruppenleiter*innen-Treffen 2019
  • 12:00 Uhr – Gemeinsamer Mittagsimbiss und Abreise

Für 2019: 12. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.3.2019 Bremen.

Alle anderen Termine/Planungen findet ihr über die Beschreibung der Forums-Gruppe: GruppenleiterInnen, regionale Gruppen

Anmelde-Formular (Word-Doc) bitte bis 5. Mai an die Bundesgeschäftsstelle

Viele Grüße und bis bald in Stuttgart!
Harald

Planung: Gruppenleiter*innentreffen in Stuttgart 9./10.18

Unsere neue Website ist Online. Hier und da finden sich noch einige Fehler. Hilf mit die Fehler zu beheben, in dem du sie meldest: Hilfe zum Forum

Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen! Wie kann ich mitmachen?

Anhänge:

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374555

Hallo,

habe oben das Programm und die Anmeldeformulare eingefügt.

Ich möchte noch mal ausdrücklich darauf hinweisen, dass auch Mitglieder unseres Vereins eingeladen sind, die eine regionale Gruppe gründen möchten.

Übernachtungs- und Reisekosten werden durch unseren Bundesverband übernommen.

Viele Grüße, und vielleicht bis im Juni in Stuttgart!

Harald

Unsere neue Website ist Online. Hier und da finden sich noch einige Fehler. Hilf mit die Fehler zu beheben, in dem du sie meldest: Hilfe zum Forum

Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen! Wie kann ich mitmachen?

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374556

Hallo,

für alle zum Vormerken für das Jahr 2019: 12. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.3.2019 Bremen.

Viele Grüße
Harald

Unsere neue Website ist Online. Hier und da finden sich noch einige Fehler. Hilf mit die Fehler zu beheben, in dem du sie meldest: Hilfe zum Forum

Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen! Wie kann ich mitmachen?

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374557

Hallo zusammen,

ich wäre sehr gerne dabei, nur leider bin ich an diesem Wochenende auf eine Hochzeit eingeladen und kann daher nicht kommen.

Für das Treffen wünsche ich allen Teilnehmern viel Spaß und hoffe, dass es so etwas wie ein kleines Protokoll gibt :)

Viele Grüße

Torsten

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374558

Hallo,

leider kann ich aufgrund eines runden Geburtstags im engsten Umfeld leider nicht am Gruppenleitertreffen teilnehmen.

Ich wünsche euch viele neue Eindrücke, guten Austausch und ganz viel Spaß.

Viele Grüße Thorsten

Michaela78Verstorben 04.2008: follikuläres Schilddrüsenkarzinom pT2(3) - ✝ 04.2019

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374559

Hi,
ich muss mal schauen, würde gerne dran teilnehmen.
Versuche in den nächsten Tagen eine Rückmeldung zu geben.
Gruß Michaela

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Michaela78Verstorben 04.2008: follikuläres Schilddrüsenkarzinom pT2(3) - ✝ 04.2019

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374560

Angemeldet

2 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374561

Hallo,

ich plane ziemlich fest, dabei zu sein.

Verbindlich anmelden möchte ich mich allerdings erst möglichst spät, da der Juni bereits mit anderen Terminen gut bestückt ist und die WM stattfindet. Der größte Teil von Aufträgen in dem Zusammenhang dürfte dann zwar gelaufen sein, aber wenn in den nächsten zwei Wochen noch größere Aktionen für die Zeit angekündigt würden müsste ich ggf doch verzichten.

Viele Grüße
Karl

Ich muß mit der Gewohnheit brechen, ehe sie mich gebrochen hat.
G.C.Lichtenberg

Mitglied werden! Fördermitglied oder aktives Mitglied

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374562

Moin ,

leider kann ich zum Gruppenleitertreffen aus gesundheitlichen Gründen nicht kommen.

Das lange sitzen ist mir strikt untersagt worden 😥

Wolff wird aber dabei sein.

Für euch wünsche ich viele gute Gespräche und auch den nötigen Spaß.

Lieben Gruß
bella

BeateDue
Nutzer*In
Pap. T3m, N1b, Mx

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374563

Hallo Bella,
Oh wie schade aber die Gesunheit geht vor.

Liebe Grüße
BeateDue

Laufe nicht der Vergangenheit nach und
verliere dich nicht in der Zukunft.
Die Vergangenheit ist nicht mehr.
Die Zukunft ist noch nicht gekommen.
Das Leben ist hier und jetzt.
Buddhistische Weisheit

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374564

Liebe bella,

soeben habe ich dich im 1. Beitrag zu „abgesagt“ verschoben.
Wolff habe ich nun 1 EZ reserviert. 😆

Schone dich und halte dich an die Anweisungen deines Docs. :nut:
Gute Besserung: :friend: :flower:

Viele Grüße
Ute

2 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374565

Hallo an alle noch nicht Angemeldeten,

es gibt noch freie Plätze. Bitte meldet euch noch schnell bis 23.05.2018 an.

Dazu nutzt bitte folgende Mails:
info(at)sd-krebs.de und im cc bitte unbedingt eintragen: mareike.polzehl(at)sd-krebs.de, da ich nächste Woche im Urlaub bin. Danke.

Am 24.05.2018 gehen die nicht genutzten bisher vor-reservierten Zimmer in den freien Verkauf zurück, sonst werden sie kostenpflichtig.

Viele Grüße
Ute

firiel

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374566

Hallo zusammen,

ich habe mich noch gar nicht offiziell abgemeldet. Verzeiht bitte. Leider kann ich dieses Mal nicht teilnehmen.

Allen Teilnehmer*innen wünsche ich ein schönes und informatives Wochenende!

Viele Grüße
Johanna

Augen auf und durch!

Gemeinsam sind wir stärker! Jetzt Fördermitglied oder aktives Mitglied werden!

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374567

Hallo,

denkt bitte an eure Namensschilder und bringt sie zum GLT mit. 😆

Wer von euch noch kein Namensschild hat gibt mir bitte bis Freitag, 01.06.2018, Bescheid.
Oben im 1. Beitrag habe ich dazu erstellt:

Namensschilder brauchen:

  1. TanjaB
  2. BirgitH
  3. RalfH
  4. Unmögliche
  5. nuklmed
  6. Nika
  7. rideheight
  8. Michaela78
  9. Hannes

Für die Neuen unter uns, habe ich Schilder vorbereitet. 😆

Viele Grüße
Ute

Bianca
pap. Carcinom 2003 + Hypopara

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374568

Hallo Ute,

Hannes hat auch noch kein Schild.

Viele Grüße
Bianca

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374569

Liebe Bianca,

fein, dann bekommt er eins. 😆
In der Liste habe ich ihn hinzugefügt.

Viele Grüße
Ute

BeateDue
Nutzer*In
Pap. T3m, N1b, Mx

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374570

Hallo,

ich werde zum GL Treffen kommen aber keine Vorträge halten, den Grund habe ich in einem anderen Thread erklärt.

Es tut mir leid, dass das so kurzfristig kommt aber die Entscheidung habe ich nicht kurzfristig getroffen.

Liebe Grüße und ich freu mich auf unser Treffen.

BeateDue

Laufe nicht der Vergangenheit nach und
verliere dich nicht in der Zukunft.
Die Vergangenheit ist nicht mehr.
Die Zukunft ist noch nicht gekommen.
Das Leben ist hier und jetzt.
Buddhistische Weisheit

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374554

Hallo,

hier ein kurzer Bericht zum diesjährigen Gruppenleiter*innen-Treffen in Stuttgart.

Im Namen des gesamten Bundesvorstands begrüßte der angereiste Bundesvorstand Dr. Karl-Albert Rinast, Bianca Schmid-Schulz und Ingrid Techlin die Gruppenleiter*innen, die Leitungsteams und angehende Leiter*innen von Selbsthilfegruppen. Sie bedankten sich bei den 27 Teilnehmer*innen der Tagung für deren ehrenamtliches Engagement in den regionalen Selbsthilfegruppen und für die Teilnahme an dieser Fortbildungsveranstaltung. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde zeigten Klaus Ulbrich, von der Selbsthilfegruppe Schilddrüsenkrebs Köln, und Waltraud Heller, von der Selbsthilfegruppe Schilddrüsenkrebs Thüringen,ihre Probleme beim Aufbau einer Selbsthilfegruppe in einer Großstadt bzw. im ländlichen Raum auf, und wie sie Lösungen gefunden haben.

Rezidivangst bei Schilddüsenkrebs aus psychoonkologischer Sicht war Thema im zweiten Teil des Samstags. Frau Dr. Katja Rühl und Frau Verena Noel, von der Abteilung Psychoonkologie des Klinikums der Goethe-Universität Frankfurt, erläuterten in einem Vortrag die Dimensionen der Angst. Im Workshop wurden dann die eigenen Erfahrungen mit Ängsten und die eigenen Lösungswege der Teilnehmer*innen einbezogen und zu einem Lösungskoffer zusammengestellt (ausführlicher Bericht unter Thema: Bericht vom Vortrag: Rezidivangst beim Schilddüsenkrebs ).

Am Sonntag stand die ehrenamtliche Arbeit in den Selbsthilfegruppen im Mittelpunkt. Klaus Ulbrich stellte für die Arbeitsgruppe Selbsthilfegruppen – Unterstützung den Entwurf für einen neuen Ordner für organisatorische Fragen vor.

Im Selbsthilfegruppentalk moderierte Bianca Schmid-Schulz eine offene Fragen- und Diskussionsrunde, u. a. zur Frage wie der Bundesverband die Fortbildung noch besser unterstützen kann.

Harald Rimmele stellte dann noch die neue Datenschutzverordnung vor und was für die Leitungsteams zu beachten ist.
mehr unter Datenschutz in den regionalen Selbsthilfegruppen

Alles in allem war es wieder ein schönes Treffen, das auch reichlich Zeit zum persönlichen Austausch bot; auch wenn ich im Nachhinein feststellen musste, dass ich mit ein paar Leuten ganz wenig gesprochen habe.
Die Zeit war dann doch wohl zu knapp.

Freue mich schon auf nächstes Jahr in Bremen:
12. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.3.2019 Bremen.

Viele Grüße,
Harald

(Das Treffen wurde durch die BARMER-GEK gefördert)

Unsere neue Website ist Online. Hier und da finden sich noch einige Fehler. Hilf mit die Fehler zu beheben, in dem du sie meldest: Hilfe zum Forum

Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen! Wie kann ich mitmachen?

4 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Bianca
pap. Carcinom 2003 + Hypopara

Antwort auf: 11. Gruppenleiter*innen-Treffen 9./10.6.2018 Stuttgart

| Beitrags-ID: 374571

Hallo zusammen,

vielen Dank für den Bericht, lieber Harald.

Diesen möchte ich noch ergänzen um die Ergebnisse des „Selbsthilfegruppen-Talk“ zum Thema

Thema: Abwechslung im „Selbsthilfegruppentreffenalltag“?.

Wir haben auf diesem Gruppenleiter*innen Treffen viel mit den Teilnehmer*innen diskutiert und zwar zu weiteren Themen, wie Zuschuss zu Weiterbildungen und die Veröffentlichung der SHG Termine bei Facebook. Die fotografierten Flipcharts hänge ich hier an.

Auch hier noch einmal meinen herzlichen Dank an alle Teilnehmer*innen dafür, dass Ihr dieses Wochenende mit uns in Stuttgart verbracht habt!

Insbesondere danken möchte ich den Mitwirkenden Klaus Ulbrich, Waltraud Heller & Harald Rimmele, die dieses Wochenende mit ihren Beiträgen bereichert haben.

Ein besonderer Dank geht an unsere Geschäftsstelle für die Organisation.

Und auch dem anwesenden und nicht anwesenden Vorstand: Ich danke für Euer Vertrauen!

Ich freue mich schon sehr auf das Treffen im nächsten Jahr im hohen Norden, quasi in meiner Nachbarschaft, in Bremen und hoffe, Euch alle dort wiederzusehen!

Viele Grüße
Bianca

Anhänge:
2 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf OP-Schere.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen hat ein*e Nutzer*in Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

130.272 veröffentlichte Beiträge
27.352 veröffentlichte Themen
8.027 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick