Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

17. Patientensymposium „Schilddrüsenkrebs“

17. Patientensymposium „Schilddrüsenkrebs“

| Beitrags-ID: 253384

Dieses Thema ist eine Ankündigung für den folgenden Termin: 17. Patientensymposium „Schilddrüsenkrebs“.
Mit einem Klick auf den Terminnamen kommst du zum Termin im entsprechenden Gruppenkalender und kannst z.B. eine ICS-Datei herunterladen.

Einladung zum 17. Patientensymposium Schilddrüsenkrebs, welches erstmalig nicht im Forschungszentrum Jülich, sondern im Forum der Kliniken Maria Hilf in Mönchengladbach stattfindet.

Moderation: Dr. C. Antke

Programm:
18.10 Uhr
Psychoonkologische Aspekte iner Krebserkrankung

18.25 Uhr
Wie kann der Sozialdienst unterstützen?

18.40 Uhr
Schilddrüsenhormone inklusive Wechselwirkungen:
– Was ist zu beachten? Dr. P. Theissen

19.00 Uhr
Welche (neuen) Medikamente gibt es, wenn radioaktives Jod nicht mehr hilft? Prof. Dr. Dr. W. Schäfer

19.20 Uhr
Diskussion

19.45 Uhr Imbiss und Austausch

Über Eure rege teilnahme freue ich mich.

Mag mir jemand bei der Betreuung des Infostand helfen?

Selbsthilfegruppe Schilddrüsenkrebs Düsseldorf/NRW.

Viele Grüße

Raffael

Deine regelmäßige Unterstützung als Fördermitglied oder Aktives Vereinsmitglied
hilft uns sehr!

Anhänge:
3 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Jan
Nutzer*In
follik. SD-Ca; OP 04-05/2001

Antwort auf: 17. Patientensymposium „Schilddrüsenkrebs“

| Beitrags-ID: 359543

Lieber Raffael,

den Termin habe ich notiert und wenn nichts Ungeplantes dazwischen kommt, unterstütze ich gern den Infostand. Lass uns vorher telefonieren, auch über Zeit und Form der Anreise nach Mönchengladbach.

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: 17. Patientensymposium „Schilddrüsenkrebs“

| Beitrags-ID: 359544

Hallo Raffael,
ich habe die Einladung gerade zufällig gesehen. Eine schriftliche Einladung habe ich bisher auch noch nicht aus Köln erhalten.
Ich schaue heute einmal meinen Kalender durch und würde natürlich auch kommen und am Stand helfen.

Gruß aus Köln.
Rideheight/Klaus

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
StefanF
Nutzer*In
OP 1996, Follikuläres SD-CA, Hypopara, endokrinologisches Sonderexemplar

Antwort auf: 17. Patientensymposium „Schilddrüsenkrebs“

| Beitrags-ID: 359545

Hallo Raffael,

ich kann Dir auch gerne am Stand helfen.

Viele Grüsse
Stefan

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Briefumschlag.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

130.098 veröffentlichte Beiträge
27.267 veröffentlichte Themen
7.999 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick