Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Online-Vortrag: Aktuelle Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie des differenzierten Schilddrüsenkarzinoms 16. Mai

Online-Vortrag: Aktuelle Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie des differenzierten Schilddrüsenkarzinoms 16. Mai

| Beitrags-ID: 419373

Dieses Thema ist eine Ankündigung für den folgenden Termin: Online-Vortrag: Aktuelle Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie des differenzierten Schilddrüsenkarzinoms (CIO Köln).
Mit einem Klick auf den Terminnamen kommst du zum Termin im entsprechenden Gruppenkalender und kannst z.B. eine ICS-Datei herunterladen.

Hallo,

in der Reihe der Online Vorträge des CIO Köln, findet am Montag, 16. Mai 2022, 17.00 bis ca. 18.00 Uhr ein Online-Vortrag statt zum Thema:

Aktuelle Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie des differenzierten Schilddrüsenkarzinoms
Prof. Dr. Matthias Schmidt, Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin der Uniklinik Köln

Anmeldung über die Seite:

https://cio.uk-koeln.de/informationenkontakt/patiententag/

Man bekommt dann eine E-Mail mit den Zugangsdaten

 

Viele Grüße,

Harald

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Auge.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 5 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

130.992 veröffentlichte Beiträge
27.700 veröffentlichte Themen
6.566 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick