Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Online-Vortrag: Beobachtung bei lokaler palliativer Therapie versus systemische Therapie, 14. Mai 2024 um 17:00 Uhr

Online-Vortrag: Beobachtung bei lokaler palliativer Therapie versus systemische Therapie, 14. Mai 2024 um 17:00 Uhr

| Beitrags-ID: 458462

Dieses Thema ist eine Ankündigung für den folgenden Termin: Online-Vortrag: Beobachtung bei lokaler palliativer Therapie versus systemische Therapie (TKI, Antikörper).
Mit einem Klick auf den Terminnamen kommst du zum Termin im entsprechenden Gruppenkalender und kannst z.B. eine ICS-Datei herunterladen.

Logo Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben
Online-Vortragsreihe im Mai 2024 aus Anlass:

25 Jahre – Ohne Schilddrüse leben

25 Jahre – Selbsthilfe Schilddrüsenkrebs

 


➡️Übersicht der Online-Vorträge im Mai


Vortrag am Dienstag, 14. Mai 2024, 17:00 Uhr:

Beobachtung bei lokaler palliativer Therapie versus systemische Therapie (TKI, Antikörper)

Referent*innen:

Dr. Tim Brandenburg / Prof. Dr. Dagmar Führer-Sakel, Endokrinologie, Universitätsklinik Essen

Online-Vortrag bis 30.11.2024 abrufbar:

Link zum Vortrag
Passwort: Qrxr5N
Hinweis: keine Registrierung bei Dropbox nötig, einfach unten links auf das Wiedergabe-Dreieck klicken.


Dr. Tim BrandenburgDr. med. Tim Brandenburg

ist Clinician Scientist an der Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel am Universitätsklinikum Essen. Im Rahmen des Clinician Scientist Programmes forscht er zum Schilddrüsenkrebs im Bereich Grundlagenforschung und translational, beteiligt sich an der Umsetzung von klinischen Studien und ist in der ärztlichen Versorgung in der Sprechstunde der Klinik tätig.

Pof. Dr. Dagmar Führer-SakelProf. Dr. Dr. med. Dagmar Führer-Sakel

Direktorin, der Klinik für Endokrinologie, Diabetologie und Stoffwechsel am Universitätsklinikum Essen; Sprecherin des Sonderforschungsbereichs SFB/TR296 LOCOTACT, der untersucht, durch welche Mechanismen die Wirkung von Schilddrüsenhormon in Geweben reguliert wird und dies unabhängig von der Konzentration im Blut.


➡️Übersicht der Online-Vorträge im Mai


Hilfe für das Zoom-Webinar

Bei einem Zoom-Webinar kann man nur die „Diskussions-Teilnehmer“ (Vortragende, Moderierende) sehen.

Die „Teilnehmer“ (Zuhörer) können nur von den (Vortragenden, Moderierenden) gesehen werden. Hier  durch ist die Anonymität gewahrt.

Unten im Zoom-Meeting gibt es eine Leiste (eventuell unten ins Schwarze Tippen bzw. mit der Maus anklicken)
Zoom-Webinar-Leiste: Chat (gesperrt; Moderierende können jedoch über den Chat mit dir Kontakt aufnehmen), Handheben (wenn man etwas sagen möchte) F&A (Fragen und Antworten; hier werden eure Fragen beantwortet, und ihr könnt die Fragen und Antworten der anderen sehen).
nur etwas anders sieht die Leiste im Web-Browser aus:
Zoom-Webinar-Leiste: Chat (gesperrt; Moderierende können jedoch über den Chat mit dir Kontakt aufnehmen), Handheben (wenn man etwas sagen möchte) F&A (Fragen und Antworten; hier werden eure Fragen beantwortet, und ihr könnt die Fragen und Antworten der anderen sehen).

Hier gibt es für euch folgende Funktionen:

  • Chat (gesperrt; Moderierende können jedoch über den Chat mit dir Kontakt aufnehmen),
  • Handheben (wenn man etwas sagen möchte oder Hilfe braucht)
  • F&A (Fragen und Antworten; hier werden eure Fragen beantwortet, und ihr könnt die Fragen und Antworten der anderen sehen).
  • Untertitel anzeigen (bzw. unter „mehr„), falls ihr nicht so gut hört, könnt ihr euch simultan Untertitel anzeigen lassen.

 

Während des Vortrags erlauben wir keine Wort-Meldungen aus Gründen des Datenschutzes. Nach der Aufzeichnung des Vortrags können wir euch auch die Sprecherlaubnis geben, und je nach Zahl der Teilnehmen können wir euch in anonymisierter Form (nur Vorname, oder Nutzername im Forum) mit euer individuellen Erlaubnis auch zu Diskussionsteilnehmern befördern.

Ab 16.30 Uhr sind wir bereits Online, und stehen für technische Hilfen zur Verfügung.


➡️Übersicht der Online-Vorträge im Mai


Neue Termine mitbekommen

Allgemeine Termine wie dieser werden über die Forums-Gruppe: Allgemeine öffentliche Termine bekannt geben. Mitglieder dieser Gruppe erhalten eine Email, wenn ein neuer Termin eingetragen wird.
Forums-Gruppe 'Allgemein öffentliche Termine' beitreten

  • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monaten von Harald.
    Dieses Thema wurde 15-mal bearbeitet.
HaraldBundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin
follikulärer SD-Krebs 1997 (oxyphil), Zungengrundkrebs 2024

Antwort auf: Online-Vortrag: Beobachtung bei lokaler palliativer Therapie versus systemische Therapie, 14. Mai 2024 um 17:00 Uhr

| Beitrags-ID: 459113

Hallo,

für alle die heute nicht an diesem Online-Vortrag mit Anschließenden Fragen teilnehmen konnten, hier der Link zum Vortrags-Video

Online-Vortrag bis 30.11.2024 abrufbar:

Link zum Vortrag
Passwort: Qrxr5N
Hinweis: keine Registrierung bei Dropbox nötig, einfach unten links auf das Wiedergabe-Dreieck klicken.

Die Anschließende Fragerunde bis 18.30 Uhr war gleichfalls mit vielen neuen und nützlichen Informationen gespickt. Diese konnten wir jedoch leider aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht aufzeichnen.

Viele Grüße

Harald

  • Diese Antwort wurde geändert vor 2 Monaten, 1 Woche von Harald.
1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Paragraph.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 4 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

134.284 veröffentlichte Beiträge
29.022 veröffentlichte Themen
7.312 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick