Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Management von Nebenschilddrüsenkrankheiten bei Covid 19

InSeNSU
Moderator
Basedow, Hypoparathyreoidismus

Management von Nebenschilddrüsenkrankheiten bei Covid 19

| Beitrags-ID: 261274

Hallo,
zum obigen Thema gibt es jetzt einen englischsprachigen Experten-Artikel hier:

Mag jemand übersetzen/eine deutsche Zusammenfassung schreiben?

Viele Grüße
Frauke

Hier gibt es mehr als nur Fragen und Antworten!
Wer in unserem Verein aktiv mitarbeiten möchte, findet Info unter "Verein".
Wir freuen uns auf deine Ideen! 😀

2 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Lottilein
Teilnehmer
pap. SD-Ca 4b N1M1, Hypopara

Antwort auf: Management von Nebenschilddrüsenkrankheiten bei Covid 19

| Beitrags-ID: 390921

Aus dem Abstract:

„COVID-19 hat Auswirkungen auf die Versorgung von Patienten mit Hypoparathyreoidismus und Hyperparathyreoidismus. Die Rolle von Vitamin D bei der Vorbeugung einer schweren COVID-19-Infektion ist ebenfalls in der Diskussion. Schwere Hypokalzämie kann bei Patienten mit Hypoparathyreoidismus durch eine Infektion ausgelöst werden. Vor diesem Hintergrund ist die Einhaltung des medizinischen Behandlungsplans, einschließlich der Kalzium- und Vitamin-D-Supplementierung, entscheidend. Bei der Einhaltung könnte Technologie in Form von SMS-Erinnerungen und Smartphone-Apps eine Schlüsselrolle einnehmen. Darüber hinaus sollten Kliniker sicherstellen, dass die Patienten über die Symptome einer Hypokalzämie und die notwendigen Maßnahmen beim Auftreten dieser Symptome aufgeklärt werden.“

Zu mehr habe ich leider gerade keine Zeit, aber vielleicht hilft das schon.

:D

4 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Infusion.

Zurzeit aktive Nutzer*innen:

UteSt, Angelika2

Insgesamt sind 38 Benutzer*innen online: 1 Nutzer*innen und 37 Gäste.

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick