Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Lieferprobleme L-Thyrox Hexal 88

Lieferprobleme L-Thyrox Hexal 88

| Beitrags-ID: 259142

Servus,
es ist jetzt das dritte Mal in einem dreiviertel Jahr, dass ich das SD-Medikament wechseln muss.
Wer hat dieselbe Dosierung und bekommt dieses zuverlässig ?
Merci,
Sternenfrau

Antwort auf: Lieferprobleme L-Thyrox Hexal 88

| Beitrags-ID: 385131

Hallo,

bei beta gab’s bisher noch keine Lieferprobleme bei irgendeiner Dosierung. Die haben allerdings die Zwischendosierungen nicht, da müsste man 75 und 100 im Wechsel nehmen, oder 75 und eine halbe 25er.
Viele Grüße

karl

Ich muß mit der Gewohnheit brechen, ehe sie mich gebrochen hat.
G.C.Lichtenberg

Mitglied werden! Fördermitglied oder aktives Mitglied

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Lupe.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 4 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

130.868 veröffentlichte Beiträge
27.631 veröffentlichte Themen
6.577 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick