Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Überreaktion bei Aufregung

Sunna
Hashimoto mit TRAK´s 2005 (MB Komponente)

Überreaktion bei Aufregung

| Beitrags-ID: 258183

Hallo,

ich bemerke immer wieder bei aufregenden Situationen oder Anspannung eine Überreaktion meines Körpers – Herzrasen, Hände zittern, heftige innere Unruhe, starke Gesichtsröte, rote Flecken.Das war früher nicht so und ist sehr unangenehm. Beeinflusst die Einnahme von Thyroxin das autonome Nervensystem und vor allen Dingen, gibt es Abhilfe?

Liebe Grüße,Sunna

Antwort auf: Überreaktion bei Aufregung

| Beitrags-ID: 381609

Liebe Sunna,

für mich so ein typisches Symptom von zu viel Schilddrüsenhormonen.

Wie sind denn die aktuellen Schilddrüsenwerte?

Viele Grüße
Harald

Sunna
Hashimoto mit TRAK´s 2005 (MB Komponente)

Antwort auf: Überreaktion bei Aufregung

| Beitrags-ID: 381610

Hallo Harald,

hhm, der TSH liegt bei 0,67. Der fT4 war am Morgen ohne Thyroxin recht hoch und der fT3 prima. Alles in allem fühle ich mich damit gut.

Liebe Grüße, Sunna

Sunna
Hashimoto mit TRAK´s 2005 (MB Komponente)

Antwort auf: Überreaktion bei Aufregung

| Beitrags-ID: 381611

Hallo,
ich habe nach wie vor Probleme und unterschiedliche Symptome, die auf zu viel Thyroxin schließen lassen.
Bei Reduktionsversuchen leidet mein Denkvermögen, so dass ich das nie lange durchhalte.
Wie ist eure Erfahrung? Werden unangenehme Symptome bei Dosisreduktion mit der Zeit besser?
Viele Grüße,
Sunna

Sunna
Hashimoto mit TRAK´s 2005 (MB Komponente)

Antwort auf: Überreaktion bei Aufregung

| Beitrags-ID: 381612

Hallo,

gestern habe ich wieder versucht weniger Thyroxin zu nehmen.
Der Vorteil: am Morgen ruhiger, ausgeglichener etc.
Gegen Nachmittag ging vom Kopf her dann gar nichts mehr und die Müdigkeit war nicht mehr auszuhalten.
Nach Einnahme des Rests Thyroxin wieder alles gut.
Es ist ja vollkommen unphysiologisch Thyroxin in einer Portion in den Körper zu „ schütten“. Der fT 4 ist 2 Stunden nach Einnahme erhöht und flacht dann langsam wieder ab. Deshalb ja die BE ohne Tablette.

Vielleicht könnte man ja die Gesamtdosis aufteilen?
Hat jemand damit Erfahrung?

Viele Grüße,
Sunna

Antwort auf: Überreaktion bei Aufregung

| Beitrags-ID: 381613

Hallo Sunna,

Ich verteile schon jahrelang meine Tagesdosis vom LT auf 2 Portionen.

Auch die Thybondosis nehme ich über den Tag verteilt.

LG Ellen

Sunna
Hashimoto mit TRAK´s 2005 (MB Komponente)

Antwort auf: Überreaktion bei Aufregung

| Beitrags-ID: 381614

Hallo Ellen,

vielen Dank für Deine Antwort. Wie verteilst Du das Thyroxin auf 2 Portionen?
Morgen und abends, aufgeteilt 50/ 50 %?

Viele Grüße,
Sunna

Dendela
Nutzer*In
SD total OP (Struma gutartig)

Antwort auf: Überreaktion bei Aufregung

| Beitrags-ID: 381615

Hallo Sunna, ich sehe Du bist 50+. Vielleicht mischen sich auch die Geschlechtshormone ein? Sage nur weil es bei mir auch so war.
Gruss,

Antwort auf: Überreaktion bei Aufregung

| Beitrags-ID: 381616

Hallo Sunna,

ich nehme das LT mittags und vor dem Einschlafen jeweils die halbe Dosis.

Arzttermine habe ich immer vormittags und mit vorheriger Tabletteneinnahme ist mein Blutdruck in der Praxis immer zu hoch.

Die Blutentnahme für die Kontrolle ist zwischen 10:00 und 11:00 Uhr.
Sie liegt zwischen 11 und 12 Stunden nach der letzten LT-Einnahme.

LG Ellen

Sunna
Hashimoto mit TRAK´s 2005 (MB Komponente)

Antwort auf: Überreaktion bei Aufregung

| Beitrags-ID: 381617

Hallo,

vielen Dank für eure Antworten.

Ich denke schon, dass die Wechseljahre auch eine Rolle spielen.

Mit dem splitten der Dosis werde ich wohl experimentieren. Vielleicht verschafft das Verbesserung.

Viele Grüße,
Sunna

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Ausrufezeichen.

Geburtstage

Ein*e Nutzer*in hat heute Geburtstag

In den nächsten Tagen haben 3 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

130.841 veröffentlichte Beiträge
27.622 veröffentlichte Themen
6.574 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick