Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay
meerblau
Nutzer*In
Pap. SD-Ca, follikuläre Variante

Antwort auf: FAQ: Gewicht und Schilddrüsenhormone

| Beitrags-ID: 298271

Hallo Anke,

man kann zunehmen, wenn man eine Unterfunktion hat, weil der Stoffwechsel verlangsamt ist. Man kann auch zunehmen, wenn man eine Überfunktion hat, weil man mehr Hunger hat und zuviel isst.

Wichtig ist eine optimale Einstellung mit den SD-Hormonen. Wie sehen denn deine aktuellen Werte aus? Also fT3, fT4 und TSH? Bitte mit den Rerferenzwerten des Labors.

Es gibt unterschiedliche Präparate von unterschiedlichen Herstellern, die alle T4 (Thyroxin) enthalten. Der Wirkstoff ist der gleiche, nur die Füllstoffe unterscheiden sich.

Dann gibt es auch noch Kombipräparate mit Jod und Kombipräparate mit T3.

Viele Grüße
Esther

Als Verein sind wir stärker:
Fördermitglied oder aktives Vereinsmitglied werden.