Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Beschreibung

Forums-Nutzer*innen, die mit rhTSH Erfahrungen gemacht haben.

Ein TSH-Spiegel (> 30 mU/l) ist für die Behandlung und Kontrolluntersuchung des differenzierten Schilddrüsenkarzinoms (siehe FAQ: Welcher Schilddrüsenkrebs) notwendig:damit das radioaktive Jod optimal in den Schilddrüsenrestzellen bzw. Schilddrüsenkrebszellen aufgenommen wird
und
um Thyreoglobulin (Tg) freizusetzen

Es gibt zwei Möglichkeiten einen hohen TSH-Wert zu bekommen:durch absetzen der Schilddrüsenhormone =Schilddrüsenunterfunktion = endogenen Stimulation (engl: thyroid hormone withdrawal =THW)
(siehe auch FAQ-Hilfe: Nebenwirkungen bei der Therapie des Schilddrüsenkrebs)
oder
durch zwei Spritzen Thyrogen = rhTSH = Thyrotropin alfa (exogene Stimulation)
(siehe auch Thyrogen Nebenwirkungen?)

Thyrogen ® (rhTSH) Beipackzettel und Fachinformation

In den Leitlinien werden die beiden Methoden zur Vorbereitung für die erste, ablative bzw. adgiuvante Radioiodtherapie als gleichwertig angesehen bezüglich des Ablations-Erfolges. Da die Studienlage jedoch für high-risk Patient*innen sehr gering ist, gibt es für diese Gruppe keine Empfehlung für oder gegen rhTSH.
Bei der Lebensqualität ist rhTSH der Schilddrüsenunterfunktion überlegen: ATA-Leitlinie differenzierter SD-Krebs 2015: Übersicht…..R54 – Wann kann/sollte rhTSH für die RJT benutzt werden?
R75 u R75 ATA-Leitlinie (2015): rhTSH Radioiodtherapie bei Metastasen.
BTA: Leitlinie Schilddüsenkrebs 2014
9.Ablation und Radioiodtherapie des differenzierten Schilddrüsenkrebs
FAQ: Europäische Konsensus-Erklärung zur Behandlung des differenzierten Schilddrüsenkrebs 2006
Entfernung des Schilddrüsenrestgewebes durch RJT (Ablation)

siehe dazu auch: FAQ: RJT bei Metastasen (ATA-Leitlinie 2009).
FAQ: Zeitplan für RJD und Tg-Bestimmung mit rhTSH-Stimulation.
FAQ: rhTSH – Wann ist die Unterfunktion vermeidbar? (16.1.2009)

rhTSH ist in Europa zugelassen für: EMA: Erweiterte Zulassung für rhTSH (Thyrogen)

Studien Studie: rhTSH bei RIT bei SDKrebs N1 nicht unterlegen (2018)
Studie: Unterfunktion so wie Alkohol am Steuer (Ain 2014).
Studien: Niedrig dosierte RJT und rhTSH in der Ablation
(2012)
Entfernung von Schilddrüsenrestgewebe (= ablative Radiojodtherapie)
siehe Radiojodtherapie (RJT) mit Thyrogen (Studie) (2005)
in der Nachsorge in der Radiojoddiagnostik (RJD)
siehe FAQ: Europäische Leitlinie Abschnitt: Nachsorge
oder auch nur für die Bestimmung des TG-Werts in der Nachsorge
siehe FAQ: TG-Wert unter Thyrogen hat höhere Aussagekraft (Studie)

Nicht zugelassen ist rhTSH für die Behandlung von Metastasen, da in Europa noch keine ausreichenden Studien vorliegen. Im Rahmen von individuellen Heilversuchen wird dies jedoch auch in Deutschland zur Behandlung von Metastasen angewandt, insbesondere dann wenn noch andere Krankheiten vorliegen.

Ferner: rhTSH, wie alt muss man sein?
FAQ: Miniwithdrawal – Ja oder Nein?(2006)

Erfahrungs-Berichte zur rhTSH finden sich in den Unter-Foren von
SD-KrebsSD-Krebs (allg.)
RJT/RJD (Berichte)
Nachsorge

Nur eine Auswahl aus dem Forum: Thyrogen Nebenwirkungen?

Archiv – nicht mehr aktuell:

nicht mehr aktuell (siehe Information zur Liefersituation oben):EMA- und FDA-Hinweis: Mögliche Verunreinigungen von Genzyme-Produkten (24.11.2009)
rhTSH (=Thyrogen) – Informationen zur Liefersituation (2010-2012)

Probleme der Kostenerstattung finden sich im Forum
Patienten Rechte Kostenerstattung

Die Probleme der Kostenerstattung sollten jedoch 2017 endgültig der Vergangenheit angehören.

siehe auch FAQ: Kostenerstattung von rhTSH (Thyrogen) DRG 2007 (die Situation hat sich verbessert, allerdings besteht weiterhin der Grundlegende Konflikt, dass durch eine stationäre Leistung im ambulanten Bereich Kosten eingespart werden)

Forderungen unseres Vereins Ohne Schilddrüse leben e.V.:Behandlungsalternativen und Selbstbestimmungsrecht des Patienten
(offener Brief an alle Nuklearmedizinerinnen und Nuklearmediziner – August 2007)
Forderunge unseres Vereins 2006 (PDF)

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick