Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Beschreibung

Betroffene die andauernde Schluckbeschwerden / Schluckstörungen (Dysphagie = Dysphagia (engl.))nach einer Schilddrüsenoperation haben.

Schluckbeschwerden
Bei 20-80 % der Patienten treten nach der Operation Schluckbeschwerden auf, welche innerhalb der ersten 6 Wochen in der Regel vollständig rückläufig sind, in Einzelfällen jedoch auch fortbestehen können. Letztere erfordern eine weitere diagnostische Abklärung, um abhängig von der Ursache ggf. eine Therapie einzuleiten.

aus dem Kapitel 5.3. Risiken der Operation unserer Boschüre Knoten der Schilddrüse und ihre Behandlung
Beobachten oder behandeln/operieren?

Studien:
Patient-Reported Dysphagia After ThyroidectomyA Qualitative Study
Brittany N. Krekeler, MS; Elizabeth Wendt, MPH; Cameron Macdonald, PhD; et al

in Jama Network March 8, 2018

Daten aus einer prospektive Studie NCT02138214:
Thyroid Gland Removal With or Without Central Lymph Node Dissection in Treating Patients With Node Negative Thyroid Cancer (12.2.2018)

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick