Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung Urteil: GdB bei Schilddrüsenkrebs u...
Thema: [url=t14745] 

Urteil: GdB bei Schilddrüsenkrebs und Stimmbandlähmung

[/url].
im Forum: 
Seite 2 von 2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Urteil: GdB bei Schilddrüsenkrebs und Stimmbandlähmung Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
rosi65Offline
Anmeldung: 09.03.08
Beiträge: 21
pap. sd-ca,hypopara,...
karlsruhe
weiblich
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p91798)
Verfasst am: 10. Aug 2010, 20:09
Antworten mit Zitat

Hallo Entchen,

habe bei meinem ersten Bescheid vom Versorgungsamt einen GdB von 30 bekommen.
Nach meinem ersten Widerspruch und unter Berücksichtigung einer Unterfunktion der Nebenschilddrüsen waren´s dann 40%.
Habe wieder Einspruch eingelegt, da meine Atemfunktion sehr eingeschränkt ist und warte jetzt ab, was sich tut. War in der Zwischenzeit endlich bei einem Lungenarzt, der feststellte, dass ich auf Grund der beidseitigen Lähmung chronisch hyperventiliere.
Mal sehen, was das Amt dazu meint.

Liebe Grüße

Rosi
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
whisperOffline
Anmeldung: 16.11.08
Beiträge: 17
pap. SD-CA, beids. R...
Ostwestfalen
weiblich
Beitrag:

BeitragGdB bei beidseitiger Stimmbandlähmung

 (p91860)
Verfasst am: 12. Aug 2010, 18:11
Antworten mit Zitat


Hallo,
mit Interesse habe ich den Beitrag gelesen. Seit 2002 leide ich an einer beidseitigen Stimmbandlähmung nach einer Schilddrüsenentfernung aufgrung eines pap. Karzinoms. Wegen starker Atemprobleme mußte einige Wochen später ein Stimmband fixiert werden. Nach der Schilddrüsen-OP habe ich auch aufgrund fehlender Hormone unter starken Depressionen gelitten. Mir wurde zunächst ein GdB von 80 gewährt, nach fünf Jahren wollte man wieder zurück auf 50, weil ja das Rückfallrisiko wegen des Schilddrüsen-Karzinoms weggefallen sei.
Ich habe mich dagegen gewehrt und Klage bei dem Sozialgericht in Detmold eingereicht. Ich wurde daraufhin zu zwei Gutachtern geschickt, der eine hat insbesondere meine Lungenfunktion wegen der Atemprobleme überprüft und dabei eine Verminderung der Lungenfunktion festgestellt, aufgrund der Öffnugn durch die Fixation kann ich die Luft nicht richtig dosieren und gerate sehr schnell außer Atem.
Allein diese Störung und die Stimmbandlähmung hat er mit 60 Gdb bewertet.
Der andere Gutachter hat die psychischen Probleme beurteilt, denn bei einer solchen Diagnose, der vollkommen anderen Lebenssituation und auch wegen häufiger Panickatten aufgrund der ab und zu auftretenden Luftnot, leidet die Psyche ganz erheblich. Er hat eine traumatische Anpassungsstörung und deperessive Phasen festgestellt und diese mit 30-40 Gdb veranschlagt. Der Kreis hat mir daraufhin, auch ohne Gerichtsverhandlung, wieder einen Gdb von 80 gewährt und zusätzlich das G zuerkannt, obwohl ich das gar nicht beantragt hatte. Aber der Gutachter hat das wohl aufgrund der geringen Belastbarkeit befürwortet.
Mit diesem Gutachten in der Hand habe ich dann versucht, die volle Erwerbsminderungsrente zu erhalten, bisher war mir die halbe gewährt worden. Auch die beiden Gutachter, zu denen mich die Rentenversicherung dann geschickt hat, haben das befürwortet.
Jetzt bekomme ich unbefristet die volle Erwerbsminderungsrente und und übe nur noch einen Minijob aus (mehr schaffe ich aber auch nicht). Man sieht also, kämpfen lohnt sich. Also liebe Leidensgenossen lasst euch nicht unterkriegen, denn jemand mit solchen Beeinträchtigungen wie wir hat schon genug mitgemacht und eine gerechte Beurteilung verdient.
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Drucke Thema: Urteil: GdB bei Schilddrüsenkrebs und Stimmbandlähmung
Thema: 

Urteil: GdB bei Schilddrüsenkrebs und Stimmbandlähmung

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Urteil: GdB bei Schilddrüsenkrebs und Stimmbandlähmung Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung Urteil: GdB bei Schilddrüsenkrebs u...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben