Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht SD-Foren (allg.) Hilfe zum Forum Datenschutzerklärung und Datenschut...
Thema: [url=#t238] 

Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Offline
Avatar

Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 13864
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
männlich
50+
Beitrag:

BeitragDatenschutzerklärung und Datenschutzhinweise

 (#p920)
Verfasst am: 10. Jul 2003, 16:19
Danke! sagt : dkr
Antworten mit Zitat

Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise

Update: 5.06.2018

Unser Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. nimmt den Schutz persönlicher Daten entsprechend der Bestimmungen der gültigen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Bundesrepublik Deutschland sehr ernst. Nachfolgend geben wir dir einen Überblick, welche Daten zu welchem Zweck von uns erhoben und verarbeitet werden.

In der Datenschutzerklärung findest du auch Links, mit denen du leicht einsehen kannst, welche Daten du bei uns eingegeben hast, wem du darauf Zugriff gewährst und wie du dies einfach ändern bzw. löschen kannst. Ferner geben wir dir Hinweise, wie du besser deine personenbezogenen Daten, insbesondere deine Gesundheitsdaten vor der Auswertung durch kommerzielle Unternehmen schützt.

Übersicht
  • Wer hat Zugriff auf personenbezogene Daten?

    Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen du persönlich identifiziert werden kannst (z.B. E-Mail-Adresse, Anschrift, IP-Adresse,...).

    Standardmäßig werden nur die E-Mail-Adresse und/oder die Postanschrift von uns erfasst. Auf diese Daten haben nur Forums-Nutzer*innen mit Administratorrechten Zugriff auf personenbezogene Daten. Dies sind die Mitarbeiter*innen der Bundesgeschäftsstelle (siehe Link innerhalb des ForumsKontakt) sowie gewählte Vertreter*innen und Wirtschaftsprüfer*innen, die unsere Buchführung kontrollieren.

    Welche weiteren Daten werden von mir erfasst?

    Bei der Registrierung im Forum werden zu dem der Zeitpunkt der Registrierung sowie die IP-Adresse erfasst (letzteres um Missbrauch durch mehrfach Registrierung zu verhindern; und wird nach einem Monat gelöscht).

    Was du in deinem Profil mitteilst und wer das sehen kann, wird von dir bestimmt.

    Alle weiteren Daten in deinem Profil gibst du selber nach Bedarf ein und verfügst wer dies sehen kann.

    Es gibt nur zwei Ausnahmen zu diesen Standardeinstellungen in deinem Profil:
    1. Das Datum deiner Registrierung sowie der Zeitpunkt deines letzten Besuchs bzw. ob du gerade Online bist, wird allen Besucher*innen unserer Internetseite, zusammen mit einem Link zu den bereits von dir geschriebenen Beiträgen angezeigt: Link innerhalb des ForumsProfil Link innerhalb des ForumsÖffentlich.
      In den Profil-Link innerhalb des ForumsEinstellungen Link innerhalb des ForumsPrivatsphäre: „Anzeigen, wenn online (Anmeldung, eigene Beiträge)
    2. Private Nachrichten (PM) akzeptieren“ (Links wie oben)

Diese Einstellungen kannst du jederzeit ändern:
Link innerhalb des ForumsProfil Link innerhalb des ForumsAnganben & Einstellungen Link innerhalb des ForumsEinstellungen Link innerhalb des ForumsPrivatsphäre
Bei den zusätzlich von dir eingegebenen Angaben im Profil kannst du zu dem genau steuern, wem du welche Informationen anzeigen möchtest. In deinem eigenen öffentlichen Link innerhalb des ForumsProfil bekommst du zusätzlich Smileys (mit einem direkten Link zur Bearbeitung) angezeigt. Die Smileys zeigen dir schnell, wer deine Angaben lesen kann:
  • die allgemeinen Öffentlichkeit

  • nur eingeloggte Forums-Nutzer*innen

  • nur eingeloggte Mitglieder der gleichen Forums-Gruppe (Ihr seid in der gleichen Forums-Gruppe Mitglied).

  • nur eingeloggte Link innerhalb des ForumsVereinsmitglieder

  • nur eingeloggte „Freunde“ (Link innerhalb des ForumsFreunde-Liste) Freund
  • nur die Administrator*innen (s.o.)

siehe auch: Link innerhalb des ForumsFAQ: Profil-Angaben - Datenschutz/Privatsphäre - Smileys

Datenschutzbeauftragter und Datenschutzverantwortlicher

Wir haben (noch) keinen (externen) Datenschutzbeauftragten, da weniger als 10 Personen Zugriff auf personenbezogene Daten haben.

Harald Rimmele, Bundesgeschäftsführer, ist der Datenschutzverantwortliche. Er führt das Verzeichnis aller Datenverarbeitungstätigkeiten im Bundesverband. Bei Fragen kannst du dich an ihn wenden: Link innerhalb des ForumsKontakt

  • Weitergabe von personenbezogenen Daten

    Alle gewonnenen Daten behandeln wir vertraulich und werden diese nur an Dritte weitergeben, wenn dies ausdrücklich von dir gewünscht wird. Bestimmte Daten werden allerdings den Strafverfolgungsbehörden weitergegeben, um Straftaten aufzuklären oder Unterlassungsverfügungen durchzusetzen.

  • Speicherung von Daten gegliedert nach dem Nutzerverhalten:
    • Daten beim Besuch/Lesen unserer Website (u.a. Cookies)
      Bei jedem Zugriff auf das Internet-Angebot unseres Bundesverbandes (www.sd-krebs.de und hypopara.de) und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.
      Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:
      • Browsertyp/ -version
      • verwendetes Betriebssystem
      • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
      • Name der besuchten Seite
      • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) und
      • Uhrzeit der Serveranfrage.

      Diese Daten können wir bestimmten Personen nicht zuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Diese Daten dienen nur statistischen Zwecken, um unser Angebot zu verbessern. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

      Cookies und Tracking

      Cookies sind kleine Textdateien, die auf deinem Rechner abgelegt werden und die dein Browser speichert. Cookies richten auf deinem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
      Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen Cookies, jedoch keine Tracking-Cookies, mit denen das Surfverhalten der einzelnen Besucher*innen ausgewertet wird.

      Unsere Website verwendet nur eigene Cookies. Diese dienen dazu, die Navigation in unserem Selbsthilfeforum nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. In den Sitzungs-Cookies des Selbsthilfe-Forums wird lediglich die Sitzungs-ID des*der Nutzer*in gespeichert.

      Auf unseren Seiten befinden sich keine Fremd-Cookies (z.B. von Google-Analytics) oder Elemente von fremden Seiten (z.B. Facebook-Like-Button, Google+, Werbung von Google-AdWords, Google Maps, Amazon), die schon beim Betrachten einer unserer Seiten, eine Verbindung zu diesen kommerziellen Diensten herstellen, Daten des*der Besucher*in speichern und zu einem Nutzerprofil für Werbezwecke zusammenstellen und vermarkten.

      Unsere Detail-GlossarKarten von Nutzer*innen, Gruppen, Praxen und Kliniken sind von der nicht-kommerziellen Organisation openstreetmap.org.
      Auf unseren Seiten finden sich gelegentlich auch Links zu den oben angeführten kommerziellen Anbietern. Eine Verbindung zu diesen kommerziellen Diensten wird jedoch nicht durch das Aufrufen und Betrachten unserer Seiten hergestellt, sondern erst wenn man selbst aktiv auf diese Links klickt.

    • Schreiben eines Beitrags als Gast

      Beim Schreiben eines Beitrages als Gast wird die IP-Adresse verschlüsselt mit Uhrzeit gespeichert. Dies dient dem Zweck, um den Missbrauch des Gast-Schreiberechts zu verhindern (Zeitsperren wie oft von einer IP-Adresse in einem bestimmten Zeitraum ein Gastbeitrag geschrieben werden kann).

      Ferner wird im Fall von strafbaren Handlungen oder zur Durchsetzung von Unterlassungserklärungen, die IP-Adresse an die zuständigen Behörden weitergeleitet. Diese können mit Hilfe anderer Daten, die IP-Adresse dann einer konkreten Person zu ordnen.

    • Registrierung als Nutzer*in und Schreiben von Beiträgen im Forum

      Bei der Registrierung wird deine Link innerhalb des ForumsE-Mail-Adresse in deinem Nutzerprofil mit einem von dir gewählten Nutzernamen gespeichert.

      Wir empfehlen nachdrücklich, keinen Nutzernamen zu wählen, den man auch in anderen sozialen Netzwerken wie Facebook, Google+, … benutzt.

      Der Nutzername kann auf Wunsch durch die Link innerhalb des ForumsBundesgeschäftsstelle geändert werden.

      Auch empfiehlt es sich die Registrierung mit einer E-Mail-Adresse durch einen Anbieter vorzunehmen, der die Inhalte der E-Mails nicht für Werbezwecke ausliest (z.B. gmx.de, …)

      Standardmäßig ist die Kommunikation über die E-Mail-Adresse ausgeschaltet (Einstellungen Link innerhalb des ForumsPrivatsphäre „Zeige meine E-Mail-Adressse“), da die Kommunikation über Link innerhalb des ForumsPrivate Nachrichten (PM = Private Message) einen anonymen Austausch über eine sichere Datenverbindung gewährleistet.

      Die eigene E-Mail-Adresse wird erst dann einer anderen Person mitgeteilt, wenn man selbst dieser Person eine E-Mail schreibt.

      Beim Schreiben eines Beitrages wird die IP-Adresse verschlüsselt gespeichert. Auf diese IP-Adresse haben nur die Administrator*innen Zugriff.

      Beiträge in den öffentlichen Foren werden durch Suchmaschinen ausgelesen, es ist daher genau zu überlegen welche Informationen man anderen dort mitteilen möchte, auch wenn die Beiträge über eine Pseudonym (Nutzername) geschrieben werden.

      Wer Zugang zu den nicht öffentlichen Foren hat, ist in der Übersicht eines jeden Forums zu sehen.

      Das Löschen deines Profils wird auf deinen Wunsch durch die Administrator*innen (Link innerhalb des ForumsKontakt) vorgenommen. Der Nutzername bleibt jedoch in der Datenbank (nicht öffentlich) gespeichert. Dein Nutzername ist somit vor eventuellem Missbrauch durch Dritte geschützt.

      Alle eigenen Daten und Beiträge können zuvor selbst gelöscht werden. Mit der Löschung deines Profils werden die Inhalte aller vorhandenen Beiträge per automatisiert gelöscht, mit dem Hinweis, wann diese Löschung erfolgte.
      Hier der Link zu unseren Administrator*innen (Link innerhalb des ForumsKontakt) zum Löschen deines Profils. Die Löschung kann nicht rückgängig gemacht werden.

      Recht auf Erinnerung: Falls du möchtest, dass im Falle deines Todes, deine Beiträge erhalten werden sollen, gib bitte deinen Angehörigen eine Vollmacht, was mit deinem Nutzerprofil (löschen oder auf „verstorben“ stellen) und deinen Beiträgen geschehen soll. Wenn dein Nutzerprofil auf „verstorben“ gestellt wird, erscheint es auf der Seite „Link innerhalb des ForumsIn memoriam“ und Nutzer*innen, die du als Freunde akzeptiert hast, werden automatisch benachrichtigt.

      Auf die nicht für die Öffentlichkeit bestimmten Daten (z.B. genaues Geburtsdatum) haben ausschließlich die Administrator*innen Zugriff.

      siehe auch: Link innerhalb des ForumsFAQ: Profil-Angaben - Datenschutz/Privatsphäre - Smileys

      Öffentliche Informationen

      Die Beiträge in unseren öffentlichen Diskussionsforen sind für jeden zugänglich. Vor der Veröffentlichung solltest du sorgfältig überprüfen, ob im Text Angaben enthalten sind, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Du musst damit rechnen, dass Beiträge in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf unseres Forums weltweit zugreifbar werden. Ein Anspruch auf Löschung oder Korrektur solcher Einträge bei Suchmaschinen gegenüber unserem Verein ist ausgeschlossen.

      Beiträge in den nicht-öffentlichen Foren können nicht durch die Suchmaschinen ausgelesen werden, z.B.: Link innerhalb des ForumsSD-Krebs (nicht-öffentlich)
      Es empfiehlt sich:

      • Beim Schreiben von Beiträgen, den Inhalt auf die Krankengeschichte zu beschränken. Andere persönliche Informationen sollte man getrennt davon per PM, E-Mail oder über andere soziale Netzwerke austauschen.

      • Ist eine Krankengeschichte sehr selten und sollen auch ein Ärzt*innen, die die Krankengeschichte kennen, diese bei uns nicht wiederfinden, so empfiehlt es sich den Beitrag in einem nicht-öffentlichen Forum bei uns zu schreiben. Hierzu ist es notwendig, dass man seine Adressdaten (Postanschrift im Profil nur für die Administratoren sichtbar) hinterlegt hat bzw. Mitglied in unserem Verein ist.

        Ein 100%-Schutz der Anonymität ist dies allerdings, auch nach Einführung der neuen Datenschutzverordnung, nicht, da die großen kommerziellen Anbieter von Suchmaschinen, E-Mails und sozialen Netzwerken, ihre Dienste nur kostenfrei anbieten können, weil sie auf vielfältige Weise Daten über dich und deine sozialen Kontakte sammeln.
        Link innerhalb des Forums Tipps und Links: Datensparsam im Internet unterwegs


    • Newsletter
      Bei der Registrierung kannst du angeben, ob du an die E-Mail-Adresse, die bei der Registrierung angeben musst, auch den ca. 10mal im Jahr erscheinenden Newsletter erhalten möchtest.
      Dies kannst du jederzeit in deinem Profil ändern: Link innerhalb des ForumsEinstellungen Link innerhalb des ForumsNewsletter

    • Mitgliedschaft in einer Forums-Gruppe (Regionen, Diagnosen, spezielle Therapien, Interessen, Verein)

      Als registrierte*r Nutzer*in kannst du verschiedenen Forums-Link innerhalb des ForumsGruppen beitreten.

      Beim „Beitreten“ kannst du verschiedene persönliche Einstellungen vornehmen:
        ob die Mitgliedschaft in dieser Gruppe in deinem öffentlichen Link innerhalb des ForumsProfil Link innerhalb des ForumsGruppen angezeigt werden soll und und wer dies sehen darf.

      • Falls eine Landkarte für die Gruppemitglieder zur Verfügung gestellt wird, ob Du deine eigenen Koordinaten dort und für wenn sichtbar machst.

      Diese Einstellungen kannst du jederzeit ändern. Auch kannst du jederzeit über „persönliche Einstellungen“ aus einer Gruppe wieder austreten.

      Eine Überblick, in welcher Gruppe du Mitglied bist, und wer dies sehen kann, bekommst du – wenn du eingeloggt bist – über dein Link innerhalb des ForumsProfil Link innerhalb des ForumsÖffentlichLink innerhalb des ForumsGruppen

      Die Smileys und Icons siehst nur du; siehe dazu oben bzw. Link innerhalb des ForumsFAQ: Profil-Angaben - Datenschutz/Privatsphäre - Smileys

      Je nach Einstellung der Gruppe können die Administrator*innen, das Leitungsteam oder auch Mitglieder der Gruppe eine Rundmail über das Foren-System an die Mitglieder der Gruppe senden. Die Sender haben dabei kein Zugriff auf die E-Mail-Adresse der Empfänger. Die Empfänger erhalten jedoch die E-Mail-Adresse des Senders, welche im Profil hinterlegt ist (Änderung der Link innerhalb des ForumsE-Mail-Adresse im Profil).

    • Kostenfreier Versand von Infomaterial, Fördermitgliedschaft bzw. aktive Vereinsmitgliedschaft

      Um die Verwaltung der Fördermitglieder, aktiven Mitglieder sowie Nutzer*innen, die regelmäßig unser kostenfreies gedrucktes Infomaterial zugesandt bekommen möchten, gering zu halten, werden diese entsprechend in Forums-Gruppen aufgenommen:
      Im Profil wird die Link innerhalb des ForumsPostanschrift gespeichert. Diese kann jederzeit von dir geändert bzw. gelöscht werden.

      Diese Daten dienen allein der Verwaltung der Mitglieder des 'Bundesverbandes Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V.' und/oder der regelmäßigen Zusendung von Infomaterial durch unseren Verein. Auf die Daten haben lediglich die Administrator*innen und Mitarbeiter*innen der Bundesgeschäftsstelle Zugriff. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nach Beendigung der Mitgliedschaft werden alle Daten gelöscht, sofern keine gesetzliche Aufbewahrungsfrist existiert.

    • Spenden, Mitgliedsbeiträge und Kostenerstattungen für ehrenamtlich Tätige (Online-Haushalt)

      Eingegangene Mitgliedsbeiträge werden dem Nutzer*innenprofil zugeordnet für die Erstellung der Spendenbescheinigungen, aus Gründen der Transparenz sowie um dir selbst einen Überblick zu geben, wann du welche Beiträge erhalten hast: Profil Link innerhalb des ForumsAngaben & EinstellungenLink innerhalb des ForumsVereinLink innerhalb des ForumsMitgliedsbeiträge. Dort lässt sich auch einstellen, ob der Beitrag im Link innerhalb des ForumsOnline-Haushalt mit dem Profilnamen ausgewiesen werden soll oder nicht. Nicht Ausweisung im Online-Haushalt ist die Standard-Einstellung. Eine Änderung der Einstellung geht nur für noch nicht überwiesene Beiträge.

      Bei Zuwendungen über 1.000 Euro werden diese mit dem realen Namen in unseren Jahresabrechnungen (Link innerhalb des ForumsTätigkeitsberichte) aufgeführt.

      Link innerhalb des ForumsSpenden von Nutzer*innen können auf Wunsch auch einem Profil zugeordnet werden.

      Aus Gründen der Transparenz werden sämtliche Ausgaben unseres Vereins im Link innerhalb des ForumsOnline-Haushalt aufgeführt. Die Erstattung von Reisekosten und die Zahlung von Ehrenamtspauschalen wird dem Profil des*der ehrenamtlich tägigen Nutzer*in zugeordnet. Im Online-Haushalt erscheint nur der Profilname nicht der reale Name der Person.


  • Haftung

    Für alle durch die Benutzer*innen (Gast und registrierte*r Nutzer*in) der Öffentlichkeit mitgeteilten Informationen auf unseren Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Es gilt immer der Warnhinweis:

    Ratschläge können nie einen Arztbesuch ersetzen!!

    Ferner gilt der Link innerhalb des ForumsHaftungsausschluss für alle Seiten unseres Selbsthilfe-Forums und Bundesverbandes.

  • Schutzmaßnahmen und Schulung der Mitarbeiter*innen

    Wir bemühen uns jederzeit eventuell bestehende Sicherheitslücken zu schließen, dies betrifft sowohl den Server unserer Website (sichere Datenverbindungen, …) als auch die Datenverarbeitung in unserer Bundesgeschäftsstelle.

    Haupt und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen, die mit der Verarbeitung personenbezogener Daten zu tun haben, werden laufend für den Datenschutz sensibilisiert und geschult.

  • Rechte des Betroffenen(Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht, Beschwerderecht)

    Du bist gemäß § 15 DSGVO jederzeit berechtigt, gegenüber unserem Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu deiner Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

    Gemäß § 17 DSGVO kannst du jederzeit gegenüber dem Bundesverband die Berichtigung, Löschung und Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

    Du kannst darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von deinem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Du kannst den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an die Link innerhalb des ForumsBundesgeschäftsstelle übermitteln.

    Außerdem hast du das Recht, sich bei der Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch den Bundesverband zu beschweren.


  • Aktualisierung

    Da die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in vielen Fällen noch nicht ganz eindeutig ist, wird die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit angepasst werden.
    Auch möchten wir für dich die Datenschutzerklärung so einfach und übersichtlich wie möglich gestalten, damit du einen einfachen und schnellen Überblick über die gespeicherten Daten bekommst und diese unkompliziert und schnell ändern bzw. löschen kannst.

    Aktualisiert am 5.06.2018

    Harald Rimmele
    Bundesgeschäftsführer und Datenschutzverantwortlicher
    -----------------------------------------------------------------------------------
    zurück zu:

    Zuletzt bearbeitet von Harald am 24. Mai 2018, 19:30, insgesamt 6-mal bearbeitet
  • Zurück   Nach oben
    Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

    Seite 1 von 1
    Drucke Thema: Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise
    Thema: 

    Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise

    im Forum: 

    Antwort erstellen auf Thema:  Datenschutzerklärung und Datenschutzhinweise Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
    Neues Thema schreiben im Forum: 
     
    Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
    Zurück   Nach oben  
    Foren-Übersicht SD-Foren (allg.) Hilfe zum Forum Datenschutzerklärung und Datenschut...
    Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
    Unterstütze uns mit
    Deinen Online-Einkäufen!
    verlaesst Seiten von sd-krebs.de
    Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
    Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

    Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
            Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
    nach oben