Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung GdB auf 0% zurückgesetzt nach Heilu...
Thema: [url=t24920] 

GdB auf 0% zurückgesetzt nach Heilungsbewährung

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  GdB auf 0% zurückgesetzt nach Heilungsbewährung Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
su(aktives Vereinsmitglied)Offline
Anmeldung: 05.12.08
Beiträge: 212
pap. SD-CA 2008 pT2...
Köln
weiblich
50+
Beitrag:

BeitragGdB auf 0% zurückgesetzt nach Heilungsbewährung

 (p142758)
Verfasst am: 24. Jul 2015, 19:56
Antworten mit Zitat

In Anlehnung an das Thema

Link innerhalb des Forums Schwerbehindertengrad auf 20% zurückgesetzt


Heute habe ich den Bescheid bekommen, dass nach der Heilungsbewährung der GdB für die Schilddrüse komplett gestrichen ist, eine Erwähnung "Leben ohne Schilddrüse" erfolgt ebenfalls nicht.

Frage:
Was ist denn der "Standard" am Ende der Heilungsbewährung, wenn die Krebserkrankung keine Probleme bereitet, die Schilddrüse weiterhin fehlt, Calcium nur mit Vitamin D3 und Tabletten in der Norm bleibt, lebenslang substitutiert werden muss?

Habt ihr Erfahrungswerte für mich?

Welche Argumente sind wichtig?

Muss mich jetzt entscheiden, ob ich einen Stellungnahme gegen den Bescheid abgebe möchte.

Grüße und Danke
Susanne

_________________
Als Link innerhalb des ForumsFördermitglied kannst du schon mit 5 € im Jahr unserem Link innerhalb des ForumsVerein sehr helfen! Gemeinsam sind wir stärker!!! Daumen hoch
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
chrissy
Beitrag:

BeitragSchwerbehinderung gestrichen

 (p143966)
Verfasst am: 03. Okt 2015, 13:14
Antworten mit Zitat

Hallo,
auch ich hatte gestern solch ein Schreiben im Briefkasten...
Obwohl ich massive Probleme seit SD Ca Pt2 2010 habe, wurde mir jetzt alles gestrichen und ich bekam auch solch ein Brief....
Was würdet ihr mir raten???
LG
chrissy
Zurück   Nach oben
email print
HexenmuddiOffline
Anmeldung: 03.07.13
Beiträge: 14
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p144003)
Verfasst am: 05. Okt 2015, 17:11
Antworten mit Zitat

Hallo, mich würde auch interssieren, ob dein Widerspruch was gebracht hat.
Grüsse von HM
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
elekindOffline
Anmeldung: 14.07.12
Beiträge: 110
pap.sd-CA rechts,ini...
taunus
weiblich
50+
Beitrag:

BeitragGdB auf 0%

 (p144007)
Verfasst am: 05. Okt 2015, 18:36
Antworten mit Zitat

Hallo an alle,
ich habe meine Verlängerung für den Ausweis auch noch nicht,denke aber das er bei mir auch nicht verlängert wird,da bei keiner Nachsorge etwas negatives entdeckt wurde.Trotzdem ist das Leben nicht mehr so, wie vor der Diagnose,ich habe auch mit körperlichen Beschwerden zu kämpfen ,Tag für Tag, Schmerzen die ich aushalten muss und das ist wahrhaftig nicht lustig.
Ich weiß aber nicht ob dieses für einen Widerspruch reicht.
Viele Grüße elekind
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
dkr(Bundesvorsitzender
Leiter SHG Rhein-Main)
Offline
Avatar

Anmeldung: 19.07.09
Beiträge: 4793
multifok. pap. SD-CA...
Ober-Ramstadt
männlich
60+
Beitrag:

Beitrag

 (p144009)
Verfasst am: 05. Okt 2015, 19:22
Antworten mit Zitat

Hallo,

man muss ja in der Regel nicht direkt Widerspruch einlegen sondern wird zur Stellungnahme aufgefordert, bei der man alle aktuellen Beschwerden und Einschränkungen angeben kann. Für 50% und damit einen Ausweis wird es meistens nicht reichen. 30% mit der Möglichkeit zur Gleichstellung (Arbeitsrecht) sind aber manchmal möglich. Wichtig ist eine wirklich komplette Liste samt Anschriften aller behandelnden Ärzte und Kliniken, auch derjenigen, die nichts mit der usrsprünliglichen Erkrankung zu tun haben.

Wenn dan ein Bescheid ergeht kann ggf. immer noch Widerspruch einlegen.

Viele Grüße
karl

_________________
Ich muß mit der Gewohnheit brechen, ehe sie mich gebrochen hat.
G.C.Lichtenberg


Mitglied werden! Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Mitglied
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: GdB auf 0% zurückgesetzt nach Heilungsbewährung
Thema: 

GdB auf 0% zurückgesetzt nach Heilungsbewährung

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  GdB auf 0% zurückgesetzt nach Heilungsbewährung Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung GdB auf 0% zurückgesetzt nach Heilu...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben