Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht Patientenrechte Patientenrechte (allg.) Erfahrungsbericht Haushaltshilfe n...
Thema: [url=t25997] 

Erfahrungsbericht Haushaltshilfe nach Schilddrüsenkrebs OP

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Erfahrungsbericht  Haushaltshilfe nach Schilddrüsenkrebs OP Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
derya79
Beitrag:

BeitragErfahrungsbericht Haushaltshilfe nach Schilddrüsenkrebs OP

 
Verfasst am: 25. Jan 2009, 21:59
Antworten mit Zitat

[Update am 3.5.2016 durch Harald:
Es gibt eine aktualisierte: Link innerhalb des Forums FAQ: Haushaltshilfe nach Schilddrüsenkrebs OP.]


Hallo,

ich bin erst seit kurzem Mitglied hier, ich habe einiges gelernt hier,danke.Ich bin 29 Jahre alt.Bin vor kurzem 2x operiert worden , wegen pap. Schilddrüsenkarzinom.
Also was ich eigentlich schreiben möchte: Liebe Mütter,
ihr habt nach schilddrüsenkrebs-op ein recht auf eine haushaltshife, die krankenkasse muss sie bezahlen.
ich habe sie vorläufig für 4 wochen genehmigt bekommen und zwar für 8 Stunden täglich und wenn ich mich danach immer noch schlecht fühle, werde ich das weiter in Anspruch nehmen.
Das hat alles meine Psychologin in die Wege geleitet.Sie hat mich als Hausfrau und Mutter krank geschrieben und sofort mit der Krankenkasse telefoniert, diese hat sie genehmigt. Nun bekomme ich täglich Besuch von einer netten Familienpflegerin aus der örtlichen Diakonie.Sie nimmt mir die täglichen Hausarbeiten ab, macht Hausaufgaben mit meiner Tochter usw. Und das erleichtert mir mein jetziges Leben unheimlich. ich habe nämlich drei kinder. wenn einer fragen hat,soll er bzw. sie einfach schreiben.machts gut.
-----------------------------------------------------------------------------
zurück zu:
------------------------------------------------------------------------------
Zurück   Nach oben
email print
Birgit67Offline
Avatar

Anmeldung: 05.08.06
Beiträge: 191
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p68335)
Verfasst am: 28. Jan 2009, 16:15
Antworten mit Zitat

Das ist gut zu wissen für alle!

Ich wäre damals froh gewesen. Nach meiner postoperativen Unterfunktion zur Vorbereitung auf die RJD hätte ich eine Haushaltshilfe gut gebrauchen können. Ich wollte damals Spagetti kochen und brauchte 45Min. bis ich die Nudeln ins kochende Wasser gebracht hatte. Ind noch anderes mehr....

LG Birgit

_________________
Lebe bewusst und geniesse jeden Tag! clap
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
doit1974Offline
Anmeldung: 07.05.06
Beiträge: 26
SD-CA, Hashimoto
Münsterland
weiblich
40+
Beitrag:

Beitrag

 (p68961)
Verfasst am: 09. Feb 2009, 09:29
Antworten mit Zitat

Gut zu wissen.

Aber für mich kommt es zu spät.

Ich hatte vor drei Jahren einen 13 Monate alten Sohn und habe die Haushaltshilfe abgelehnt bekommen.

Ich hatte trotzdem eine für 14 Tage und nur 4 Stunden am Tag.
Ich habe Einspruch eingelegt und warte bis heute auf eine Rechnung oder Eigenbeteiligung. Anfang Januar war es allerdings verjährt (2 volle Kalenderjahre waren um).

Dadurch, so behaupte ich, habe ich jetzt eine richtig breite Narbe, die ich nur durch selbst bezahlte Narbenmassage flach bekommen habe.

Ich war von Anfang an wieder fast voll eingespannt Sad

In den vier Unterfunktionen sind Sachen mit den Kindern gelaufen, daa schüttelt es mich heute noch. Ist aber, Gott sein Danke, nichts passiert.
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: Erfahrungsbericht  Haushaltshilfe nach Schilddrüsenkrebs OP
Thema: 

Erfahrungsbericht Haushaltshilfe nach Schilddrüsenkrebs OP

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Erfahrungsbericht  Haushaltshilfe nach Schilddrüsenkrebs OP Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht Patientenrechte Patientenrechte (allg.) Erfahrungsbericht Haushaltshilfe n...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben