Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht AHB / REHA Broschüre: Schritt für Schritt zurü...
Thema: [url=t26662] 

Broschüre: Schritt für Schritt zurück in den Job (Juni 2015)

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Broschüre: Schritt für Schritt zurück in den Job (Juni 2015) Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Offline
Avatar

Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 14363
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
Wechselnde Geschlechtsidentität
50+
Beitrag:

BeitragBroschüre: Schritt für Schritt zurück in den Job (Juni 2015)

 
Verfasst am: 17. Okt 2016, 12:52
Antworten mit Zitat

in den Link-Kategorien:
[url=l2316Broschüre: Schritt für Schritt zurück in den Job (Juni 2015)[/url].(285 clicks)
Herausgeber:
Bundesministerium für Arbeit und Soziales,
Referat Information, Publikation, Redaktion
53107 Bonn
Stand: Juni 2015



zur Link-Liste
Hallo,

das Bundesministerium für Arbeit und Soziales
hat in der Broschüre:

Schritt für Schritt zurück in den Job
Betriebliche Eingliederung nach längerer Krankheit - was Sie wissen müssen.


Rechte und Hilfsmöglichkeiten für Menschen, die nach einer langwierigen oder chronischen Krankheit wieder zurück in die Arbeit möchten, zusammengestellt.



Glossar :
BEM
= betriebliches Eingliederungsmanagement;
Der Arbeitgeber ist verpflichtet BEM anzubieten, wenn man im laufenden Jahr sechs Wochen am Stück oder mehr als sechs Wochen arbeitsunfähig war (§84 Absatz 2 SGB IX)


Inhaltsverzeichnis:
  • Mit Mut: Schonender Wiedereinstieg nach Krankheit
  • Fragen & Antworten
    • Ihre Rechte bei längerer Krankheit
    • So funktioniert ́s: freiwillig, vertrauensvoll und transparent
    • Keine Kisten und Pakete mehr für Frau Kahmann
    • Fünf Schritte zur Wiedereingliederung
    • Individuell und maßgeschneidert
    • Ein angepasster Arbeitsplatz für Herrn Seifert
    • Die stufenweise Wiedereingliederung
    • Familienfreundliche Arbeitszeiten für Herrn Schröder

  • Wer kann mir helfen und mich beraten?
    • Der Betriebsarzt
    • Das Integrationsamt
    • Die Rehabilitationsträger
    • Integrationsfachdienste

  • Weiterführende Informationen
    • Übersicht über das BEM
    • Rechtsfragen zum BEM
    • Hilfen zur Wiedereingliederung am Arbeitsplatz

  • Gesetzestexte


Angesichts von Studien, die aufgezeigt haben, dass Schilddrüsenkrebspatienten einen höheres Risiko für Arbeitslosigkeit und geringeres Einkommen als vor ihrer Erkrankung haben, ein wichtiger Ratgeber.


Viele Grüße
Harald

_________________
Wichtig::

Nutzer*innen mit einer ARCOR- bzw. Vodafone-E-Mail-Adresse erhalten derzeit keine Benachrichtigungen von/über unser Selbsthilfe-Forum.
siehe: Link innerhalb des ForumsARCOR/Vodafone ...


Zuletzt bearbeitet von Harald am 12. Jul 2017, 16:14, insgesamt 6-mal bearbeitet
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
BeateDue(Mitglieder-Beirat
Leitungsteam SHG Düsseldorf
Leitungsteam SHG Essen
)
Offline
Anmeldung: 20.10.02
Beiträge: 1131
Pap. T3m, N1b, Mx
weiblich
60+
Beitrag:

BeitragBroschüre: Schritt für Schirtt zurück in den Job (Juni 20

 
Verfasst am: 20. Okt 2016, 09:56
Antworten mit Zitat

Hallo Harald,

sollten wir diese Broschüre nicht in unser Sortiment aufnehmen, wäre doch für viele Patienten sehr interessant, für Gruppenleiter und auch Patienten Infoveranstaltungen.

Liebe Grüße

BeateDue

_________________
Laufe nicht der Vergangenheit nach und
verliere dich nicht in der Zukunft.
Die Vergangenheit ist nicht mehr.
Die Zukunft ist noch nicht gekommen.
Das Leben ist hier und jetzt.
Buddhistische Weisheit
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Offline
Avatar

Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 14363
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
Wechselnde Geschlechtsidentität
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p151934)
Verfasst am: 20. Okt 2016, 11:45
Antworten mit Zitat

Hallo Beate,

gute Anregung den GruppenleiterInnen auch ein paar Exemplare zu kommen zu lassen.
Für die Bundesgeschäftsstelle habe ich schon ein paar Exemplare bestellt.

Schade dass ich auf diese Broschüre erst nach dem Update des Reha-Flyer gestoßen bin.
Im Forum ist die Broschüre an vielen Stellen verlinkt, es betrifft ja doch nicht wenige.

Viele Grüße
Harald

_________________
Wichtig::

Nutzer*innen mit einer ARCOR- bzw. Vodafone-E-Mail-Adresse erhalten derzeit keine Benachrichtigungen von/über unser Selbsthilfe-Forum.
siehe: Link innerhalb des ForumsARCOR/Vodafone ...
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: Broschüre: Schritt für Schritt zurück in den Job (Juni 2015)
Thema: 

Broschüre: Schritt für Schritt zurück in den Job (Juni 2015)

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Broschüre: Schritt für Schritt zurück in den Job (Juni 2015) Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht AHB / REHA Broschüre: Schritt für Schritt zurü...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben