Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung Verlängerungsantrag - Beginn der He...
Thema: [url=t27278] 

Verlängerungsantrag - Beginn der Heilungsbewährung

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Verlängerungsantrag - Beginn der Heilungsbewährung Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
Micki(aktives Vereinsmitglied)Offline
Anmeldung: 02.07.12
Beiträge: 1
Beitrag:

BeitragVerlängerungsantrag - Beginn der Heilungsbewährung

 
Verfasst am: 21. März 2017, 12:50
Antworten mit Zitat

Hallo,

als ich 2011 an SD-Krebs erkrankte, gab es ein Merkblatt mit m.E. einem Urleil zum Thema,ab wann die Heilungsbewährung (5 Jahreszeitraum) beginnt. Nun kann ich leider nur noch den Verweis auf:
siehe: http://www.anhaltspunkte.de/zeitung/zeitung/2004_3.html#2.3
finden.

Die Links von Maria2: Beim Beamtenbund gibt`s eine Broschüre als pdf "Rechtsprechung zum Schwerbehindertenrecht": http://www.dbb.de/fileadmin/pdfs/br.....werbehindertenrecht_5.pdf
und von BeateDue:
Vielleicht hilft dir ja folgendes bei dem Widerspruch
http://www.drarlt.de/SD-Thyreoglobulin.html
werden leider auch nicht mehr anzeigbar.

Hat Jemand vielleicht noch das alte Merkblatt mit dem Urteil? Danke!
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Cira(Fördermitglied)Offline
Anmeldung: 20.10.11
Beiträge: 17
60+
Beitrag:

Beitrag

 (p154963)
Verfasst am: 22. März 2017, 11:27
Danke! sagen : Harald, Micki
Antworten mit Zitat

Hallo Micki, offenbar funktioniert der Link nicht mehr. Da ich mich gerade im schon strittigen Verfahren wegen meines Verlängerungsantrages befinde, hatte ich mir den Text aus den "Anhaltspunkten" seinerzeit rausgesucht; hier also als Textauszug:

Auszug: Niederschrift über die Tagung der Sektion "Versorgungsmedizin" des Ärztlichen Sachverständigenbeirats beim Bundesministerium für Gesundheit und Soziale Sicherung (BMGS) vom 26. März 2003

Zu Punkt 2.3 - "Heilungsbewährung" nach Radiojod-Therapie eines Schilddrüsenmalignoms
"Von einem Beiratsmitglied war gefragt worden, ab wann bei einem Schilddrüsenkarzinom die "Heilungsbewährung" beginne, wenn wegen szintigraphisch nachgewiesenem radiojodaufnehmenden Gewebe wiederholt Radiojodtherapien erforderlich waren.
Die Beiratsmitglieder stellten dazu fest, solange szintigraphisch radiojodaufnehmendes Gewebe bei Schilddrüsenkarzinom nachweisbar sei, nicht von einer Entfernung des Tumors ausgegangen werden könne"
http://www.anhaltspunkte.de/zeitung/

Zu den anderen Links kann ich Dir nicht weiterhelfen.
LG Christiane
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: Verlängerungsantrag - Beginn der Heilungsbewährung
Thema: 

Verlängerungsantrag - Beginn der Heilungsbewährung

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Verlängerungsantrag - Beginn der Heilungsbewährung Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung Verlängerungsantrag - Beginn der He...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben