Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung Schwerbehindertenausweis nach 5 Jah...
Thema: [url=t27578] 

Schwerbehindertenausweis nach 5 Jahren Heilungsbewährung?

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Schwerbehindertenausweis nach 5 Jahren Heilungsbewährung? Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
Opuntie 100
Beitrag:

BeitragSchwerbehindertenausweis nach 5 Jahren Heilungsbewährung?

 
Verfasst am: 05. Jun 2017, 15:56
Antworten mit Zitat

Guten Abend, leider konnte ich mich nicht einloggen- daher eine Frage als Gast.
Vor 5 Jahren SD Krebs papillär/ folikulär, seitdem keine Rezidive.Komplette Entfernung der Schilddrüse,eine Radiojodtherapie mit Schädigung von 2 Speicheldrüsen.Dieser Befund wird in der Nachsorge nicht beachtet.
Hat jemand mit ähnlicher Befundlage einen​ Schwerbehindertenausweis nach der Heilungsbewährung behalten?

Habe einen Bescheid bekommen,wonach der Grad unter 20% bewertet wird und Ich soll dazu Stellung nehmen.

Danke und Grüße
Opuntie
Zurück   Nach oben
email print
dkr(Bundesvorsitzender
Leiter SHG Rhein-Main)
Offline
Avatar

Anmeldung: 19.07.09
Beiträge: 4793
multifok. pap. SD-CA...
Ober-Ramstadt
männlich
60+
Beitrag:

Beitrag

 (p156513)
Verfasst am: 05. Jun 2017, 18:40
Antworten mit Zitat

Hallo Opuntje,

den Schwerbehindertenausweis gibt es ab minimal 50% GdB. Eine Gleichstellung ist unter bestimmten Umständen ab 30% möglich.

Mundtrockenheit (aufgrund einer Schädigung der Speicheldrüsen) allein nach Ablauf der Heilungsbewährung kann zwischen 0 und maximal 20% bewertet werden. Wenn also kein weiteren Einschränkungen vorliegen, wird ein Erhalt der Schwerbehinderteneigenschaft oder die Gleichstellung kaum möglich sein. Ob eine Bewertung mit den maximal möglichen 20% möglich ist, wird vom Ausmaß der Mundtrockeheit abhängen.

Mehr als diese 20% dürften nur möglich sein, wenn es sonstige Einschränkungen gibt. Gelegentlich wurde auch der Organverlust an sich mit einem gewissen Teil GdB bewertet, da zu gibt es m.W. aber bisher keine eindeutigen Regelungen. Dass dies zusammen mit der Schädigung der Speicheldrüsen für eine GdB von 50% und damit zum Erhalt des Schwerbehindertenausweises reichen kann, halte ich aber für ziemlich ausgeschlossen.

Viele Grüße
Karl

_________________
Ich muß mit der Gewohnheit brechen, ehe sie mich gebrochen hat.
G.C.Lichtenberg


Mitglied werden! Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Mitglied
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
wohli06Offline
Anmeldung: 07.10.11
Beiträge: 309
Bifokales Pap. Ca.
Lahn-Dill-Kreis
weiblich
40+
Beitrag:

Beitrag

 (p156528)
Verfasst am: 06. Jun 2017, 14:24
Antworten mit Zitat

Hallo,

geht mir ähnlich. Meine Migräne genügt nicht und die SD Geschichte ist ja geheilt.

Die diffusen Gelenkbeschwerden schubweise, bevorzugt in den Fingergelenken, werden lt. Amtsarzt mit meinem mass. Übergewicht in Verbindung gebracht.

Dieses Gewicht ist eine Folge der Entfernung der Schilddrüse und ca. 6 Wochen ohne Hormongabe. Hierauf wird nicht eingegangen.

Leider sind weder meine Migräneattacken wirkl. ärztlich dokumentiert, da ich die meisten Attacken während der Arbeitszeit habe. Ich fahre dann aber auch keine 30 km mit Sichtfeldeinschränkung und Aura zu meinem Hausarzt.

Leider wird der Organverlust nicht berücksichtigt.

LG

Wohli06
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: Schwerbehindertenausweis nach 5 Jahren Heilungsbewährung?
Thema: 

Schwerbehindertenausweis nach 5 Jahren Heilungsbewährung?

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Schwerbehindertenausweis nach 5 Jahren Heilungsbewährung? Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung Schwerbehindertenausweis nach 5 Jah...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben