Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht Substitution Substitution (allg.) Einführung der geänderten Formel vo...
Thema: [url=t29599] 

Einführung der geänderten Formel von Euthyrox® zum 2. Q 2019

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Einführung der geänderten Formel von Euthyrox® zum 2. Q 2019 Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Offline
Avatar

Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 14655
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
männlich
50+
Beitrag:

BeitragEinführung der geänderten Formel von Euthyrox® zum 2. Q 2019

 
Verfasst am: 05. Dez 2018, 14:56
Danke! sagen : IngridT, Maria2
Antworten mit Zitat

Einführung der geänderten Formel von Euthyrox® zum 2. Quartal 2019
[Dieser Beitrag erschien auch in unserem Link innerhalb des Forumswww.sd-krebs.de - OFFLINE, Nr. 21, Dezember 2018]

Das Pharmaunternehmen Merck KGaA plant die geänderte Formulierung von Euthyrox® zum 2. Quartal 2019 in Deutschland einzuführen. Die neue Formulierung enthält statt des Hilfsstoffes Laktose die Hilfsstoffe Mannitol und Zitronensäure. Beide Stoffe sind sowohl in der Arzneimittelherstellung als auch in der Herstellung von Lebensmitteln schon seit langer Zeit im Einsatz.

Aufgrund der Link innerhalb des ForumsLevothyrox-Krise in Frankreich muss Merck die Kommunikatonsstrategie vor Einführung des geänderten Präparats mit den jeweiligen nationalen Behörden abstimmen. In Deutschland wurde mit dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) u. a. abgestimmt, dass Ärzte*innen und Apotheker*innen kurz vor der Einführung in Form eines Rote-Hand-Briefes per Post informiert werden.

Eine der wichtigsten Informationen auch für die Patient*innen ist, dass ähnlich wie bei der Umstellung auf ein Schilddrüsenhormonpräparat eines anderen Herstellers, die Schilddrüsenwerte im Blut kontrolliert werden müssen und auf mögliche Beschwerden zu achten ist. Da manche Betroffene besonders sensible auf Schwankungen der Levothyroxin-Spiegel reagieren, kann eine Anpassung der Dosis notwendig sein, auch wenn sich der TSH-Wert weiterhin innerhalb des Referenzbereichs liegt.

Bestehen die Beschwerden trotz Anpassung der Dosis weiter, so besteht in Deutschland die Möglichkeit zu einem Präparat von einem anderen Hersteller zu wechseln.

Quelle:
  • Bulletin zur Arzneimittelsicherheit. Informationen aus BfArM und PEI; Ausgabe 3, September 2018 (PDF)
    Thema u.a.:
    • Einführung einer geänderten Formulierung von Levothyroxin-Tabletten der Firma Merck (Euthyrox®), Seite 4-10


Online-Meldung von Nebenwirkungen (BfArM und PEI)

Weiterführende Links:

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker:
Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: Einführung der geänderten Formel von Euthyrox® zum 2. Q 2019
Thema: 

Einführung der geänderten Formel von Euthyrox® zum 2. Q 2019

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Einführung der geänderten Formel von Euthyrox® zum 2. Q 2019 Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht Substitution Substitution (allg.) Einführung der geänderten Formel vo...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben