Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht SD-Krebs SD-Krebs (allg.) Calcitoninwert leicht erhöht
Thema: [url=t32287] 

Calcitoninwert leicht erhöht

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Calcitoninwert leicht erhöht Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
Sandra K
Beitrag:

BeitragCalcitoninwert leicht erhöht

 (p180422)
Verfasst am: 05. Feb 2021, 00:22
Antworten mit Zitat

Hallo,
mir wurde wegen eines Tumors an der Nebenschilddrüse (Verdacht auf Nebenschilddrüsenadenom - aufgefallen durch erhöhte Serum-Calcium und Parathormonwerte) Blut abgenommen. Nun habe ich schriftlich die Laborwerte bekommen, und der Calcitoninwert ist leicht erhöht (11 pg/ml). Lt. Stellungnahme des Nuklearmediziners sollte das kontrolliert werden.
Ich habe leider "Dr. Google" zu Rate gezogen und gelesen, dass ein erhöhter Calcitoninwert auf ein Schilddrüsenkarzinom (oder auch auf einen anderen bösartigen Tumor) hindeuten kann.
Hat jemand Erfahrungen hiermit und kann mich vielleicht etwas beruhigen?
Vielen Dank für eure Hilfe!
Zurück   Nach oben
email print
IngridT(Leiterin SHG Schleswig-Holstein)
med. SD-CA 10/2002
weiblich
60+
Beitrag:

Beitrag

 (p180423)
Verfasst am: 05. Feb 2021, 07:57
Antworten mit Zitat

Hallo Sandra,

der Normal Wert vom Calcitonin liegt bei 10/15 pg/ml.
Eine leichte Erhöhung kann mehrere Ursachen haben z. B. auch Stress, regelmäßigen Alkoholgenuss oder Rauchen.
Durch verschiedene Reize können sich die C-Zellen vermehren. Es kommt zu einer C-Zellhyperplasie, eine gutartige Vermehrung der C-Zellen.

Also erstmal in aller Ruhe abwarten und beobachten.

_________________
Viele Grüße
Ingrid

------------------------
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Offline
Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 17046
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
männlich
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p180426)
Verfasst am: 05. Feb 2021, 12:34
Antworten mit Zitat

Hallo Sandra,

wichtig ist zu unterscheiden zwischen den Referenzwerten (Höher als der Durchschnitt in der Bevölkerung; siehe Beitrag von IngridT) und Grenzwerten, wenn der Verdacht für ein medulläres Schilddrüsenkarzinom recht hoch ist.

Siehe hier bei uns ausführlich:
Link innerhalb des Forums FAQ: Bei Knoten in der SD (präoperativ) Calcitonin bestimmen.

Eine Operationsemfpehlung gibt es ab einem basalen Cuttoff-Wert
    bei Frauen > 30 pg/ml bCT

und ein sogeannter Graubereich, wo das Risiko für ein medullärer Schilddrüsenkrebs noch gering ist , liegt basalen Calcitonin-Werte
    bei Frauen 20 bis 30 pg/ml bCT


Männer haben jeweils höhere Werte. Leider geben noch nicht alle Labore diese Grenzwerte aus, und nur den Referenzwert, was leider zu viel Verunsicherung führt.

Viele Grüße,
Harald

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker:
Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Sandra K
Beitrag:

BeitragCalcitoninwert leicht erhöht

 (p180429)
Verfasst am: 06. Feb 2021, 01:38
Antworten mit Zitat

Vielen Dank für eure Antworten! Eure Erklärungen beruhigen mich jetzt doch sehr!
Zurück   Nach oben
email print
MaBiKa(aktives Vereinsmitglied)Offline
Anmeldung: 12.06.04
Beiträge: 326
medullläres CA, OP 1987
Baden-Württemberg
weiblich
70+
Beitrag:

BeitragCalcitonin leicht erhöht

 (p180439)
Verfasst am: 06. Feb 2021, 20:47
Antworten mit Zitat

Hallo Sandra,

mein Calcitoninwert schwankt ständig leicht erhöht zwischen 3 und 7.
Mein Endokrinologe meinte, das wäre auf Micro-Metastasen zurückzuführen, die selbst im MRT nicht zu sehen wären.

Ich habe schon manche Angstphasen deswegen durchgestanden; aber man tut sich damit keinen Gefallen.

LG und alles Gute

MaBiKa
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: Calcitoninwert leicht erhöht
Thema: 

Calcitoninwert leicht erhöht

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Calcitoninwert leicht erhöht Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht SD-Krebs SD-Krebs (allg.) Calcitoninwert leicht erhöht
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben