Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Antwort auf: Kinderwunsch nach RJT, Periode wird immer schwächer, richtige Einstellung L-Thyrodin

| Beitrags-ID: 457530

Hi Ellen,

danke für deine Schnelle Antwort.

Laut Frauenarzt ist die Schleimhaut gut aufgebaut und Eisprünge habe ich laut FA auch, Periode kommt bis jetzt auch regelmäßig. So alle 25-27 Tage.

Ja, ich habe Angst aufgrund der wirklich immer schwächer werdenden Periode, dass es ein Hindernis sein kann. Mir scheint es so, dass ich in 1-2 Zyklen dann gar keine Periode mehr habe. Da es wirklich jeden Monat weniger wird.

was kann die Ursache sein? An welchem Hormon kann es liegen?
wie war das denn bei Frauen, die ohne SD schwanger wurden?
Ich hoffe sehr auf noch weitere Antworten.

Liebe Grüße Jessy