Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Antwort auf: Registrierung von nicht jodspeichernden SD-Tumoren (Schilddrüsenhormone/Vitamin D und Calcium)

| Beitrags-ID: 404544

Hallo Mabika,

ja und nein, im (Forenthema) Bundesweites Register für seltene Tumore der Schilddrüse werden augenblicklich nur die Patient*innen erfasst, die einen Tyrosinkinase-Inhibitor (TKI) einnehmen, und hierzu gibt es Ergebnisse.

Du meinst sicherlich Langzeitfolgen einer  Substitution mit Schilddrüsenhormonen sowie mit Vitamin D und Calcium. Mir ist kein Register bekannt, das dies erfasst.

Viele Grüße,

Harald

 

Unsere neue Website ist Online. Hier und da finden sich noch einige Fehler. Hilf mit die Fehler zu beheben, in dem du sie meldest: Hilfe zum Forum

Mach mit unsere Website für alle informativer zu machen! Wie kann ich mitmachen?

1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.