Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht Patientenrechte Patientenrechte (allg.) Presseerklärung zu Rabattverträgen
Thema: [url=t11800] 

Presseerklärung zu Rabattverträgen

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Presseerklärung zu Rabattverträgen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Offline
Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 16411
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
männlich
50+
Beitrag:

BeitragPresseerklärung zu Rabattverträgen

 (p66240)
Verfasst am: 03. Dez 2008, 18:54
Antworten mit Zitat

Update:
Link innerhalb des ForumsSchilddrüsenhormonpräparate dürfen in der Apotheke nicht mehr ausgetauscht werden (Dezember 2014)


Hallo,

so heute ging nun endlich die Presseerklärung zu den Rabattverträgen raus:

Pressemitteilung 3.12.08

Hintergrund-Informationen

Der Termin ist eigentlich gar nicht so unglücklich gewählt, weil
zur Zeit in Köln eine Tagung stattfindet:
2. Euroforum-Konferenz: Rabattverträge 2009

Es ist ein Workshop von Vertretern der Krankenkassen, der Pharmafirmen, Bundeskartellamt, Arzenimittelkomission.

Vertreter von Patienten oder der Politik sind anscheinend nicht dort.

Themen

* Neuer Machtkampf in der Pharmabranche: Wie verändern Rabattverträge den Wettbewerb?
* Risk Share-Modelle: Marketingoption der Industrie oder Kostensteuerungsinstrument der Kassen?
* Vertragswettbewerb und Zersplitterung in der Versorgungslandschaft: Vorboten des Gesundheitsfonds?
* Formeller Angebotswettbewerb: Antrieb einer sicheren und wirtschaftlichen Gesundheitsordnung?
* Preisgestaltung jenseits der Rabatte: Welche Rolle spielt der Festbetrag?

Workshop
Innovative Vertragsstrategien – Ausgestaltung und mögliche Inhalte intelligenter Rabattverträge.

Na dann mal gespannt, auf die Resonanz.

Viele Grüße
Harald

_________________
Online Herbst-Treffen: (Vorträge, Diskussionen, ..)

Mi, 4.11.: Link innerhalb des ForumsOnline-Gesprächskreis medullärer Schilddrüsenkrebs


Zuletzt bearbeitet von Harald am 07. Okt 2016, 17:04, insgesamt einmal bearbeitet
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Offline
Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 16411
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
männlich
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p66818)
Verfasst am: 19. Dez 2008, 12:19
Antworten mit Zitat

Hallo,

habe eine Gruppe für Forums-Mitglieder eingerichtet, die Probleme nach einem Präparatwechsel bekommen haben und die sich bereit erklären, für Journalisten bei Nachfrage für ein Interview bereit zu stehen.

Mitglieder-Gruppe: Link innerhalb des ForumsPräparatwechsel, Probleme danach

Viele Grüße
Harald

_________________
Online Herbst-Treffen: (Vorträge, Diskussionen, ..)

Mi, 4.11.: Link innerhalb des ForumsOnline-Gesprächskreis medullärer Schilddrüsenkrebs
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Offline
Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 16411
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
männlich
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p83323)
Verfasst am: 20. Jan 2010, 22:20
Antworten mit Zitat

Hallo,

in einer Analyse von IMS HEALTH zeigt sich, dass am Gesamtumsatz von Schilddrüsenhormonen 77% über Rabattverträge geregelt sind.

Quelle:
IMS Marktbericht
Entwicklung des Pharmamarktes im
November 2009, S. 30

Also kein gutes Zeichen.

Viele Grüße
Harald

_________________
Online Herbst-Treffen: (Vorträge, Diskussionen, ..)

Mi, 4.11.: Link innerhalb des ForumsOnline-Gesprächskreis medullärer Schilddrüsenkrebs
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Offline
Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 16411
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
männlich
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p83714)
Verfasst am: 28. Jan 2010, 19:56
Antworten mit Zitat

Hallo,

hier noch zwei weitere Links (von insensu) zu Rabattverträgen:
DeutschesApothekenPortal

Dort findet sich auch eine Tabelle, wie Apotheken im Zusammenhang mit Importen, aut-idem-Kreuz und Rabattverträgen zu verfahren haben:
Original oder Importverordnung: Was ist bevorzugt abzugeben? (PDF)

Viele Grüße
Harald

_________________
Online Herbst-Treffen: (Vorträge, Diskussionen, ..)

Mi, 4.11.: Link innerhalb des ForumsOnline-Gesprächskreis medullärer Schilddrüsenkrebs
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: Presseerklärung zu Rabattverträgen
Thema: 

Presseerklärung zu Rabattverträgen

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Presseerklärung zu Rabattverträgen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht Patientenrechte Patientenrechte (allg.) Presseerklärung zu Rabattverträgen
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben