Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Wichtige aktuelle Informationen und neuste Beiträge aus dem Wissensbereich

Tagungshaus Theodor-Schwartz Haus

22. Großes Herbsttreffen 23.-25.09.2022 in Travemünde

Die Zimmervorreservierung endete am 15. Juni !
Jetzt noch schnell anmelden !!

Kompletten Beitrag lesen

Lieferschwierigkeiten Calcium Sandoz bis voraussichtlich Ende Juli 2022

Calcium Sandoz forte wird nach Angabe des Herstellers Hexal voraussichtlich in der Kalenderwoche 29 / 2022 wieder in den Lagern sein.

Kompletten Beitrag lesen

Logo der Deutschen Krebshilfe mit den Farben blau und gelb der Nationalflagge der Ukraine

Roter-Hand-Brief und DGE PM zu Natpar: Lieferengpass bei der Stärke 100 Mikrogramm

Der Engpass besteht seit 1.6.2022 und soll bis Ende 2022 dauern. Es besteht die Möglichkeit, dass die Stärke 75 Mikrogramm/Dosis im Laufe des Jahres 2022 in ähnlicher Weise von einem Lieferengpass betroffen sein könnte. Zum Umgang mit dem Lieferengpass hat die Firma die im Rote-Hand-Brief beschriebenen Empfehlungen veröffentlicht.

Kompletten Beitrag lesen

Phase-III-Studie: Apatinib beim Radioiod-refraktären Schilddrüsenkrebs (REALITY) (Yansong Lin 2021)

Zusammenfassung einer Phase-III-Studie zu Apatinib beim radioiod-refraktären Schilddrüsenkrebs (RR-DTC). Apatinib ist ein Tyrosinkinase-Inhibitor.

Kompletten Artikel lesen

Poly-Zinc-Liothyronine – ein Schilddrüsenhormonpräparat, das langsam LT3 abgibt

Poly-Zinc-Liothyronine (PZL) ist ein LT3-Schilddrüssenhormonpräparat, das zu fT3-Werten im Blut führt, ohne die Spitzenwerte wie bei den herkömmlichen LT3-Präparaten, und mehr den Blutwerten eines Menschen mit einer gesunden (euthyroten) Schilddrüse entspricht.

Kompletten Artikel lesen

Zweitkrebs nach Schilddrüsenkrebs

Eine spezielle Früherkennung, zusätzlich zu den alter-spezifischen Früherkennungsmaßnahmen für die allgemein Bevölkerung, wird Schilddrüsenkrebspatient*innen in den Leitlinien nicht empfohlen.

Kompletten Artikel lesen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick