Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung Ausweisverlängerung
Thema: [url=t27591] 

Ausweisverlängerung

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Ausweisverlängerung Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
köpfchen(aktives Vereinsmitglied)Offline
Anmeldung: 22.12.11
Beiträge: 76
med. SD-CA
NRW
weiblich
50+
Beitrag:

BeitragAusweisverlängerung

 (p156565)
Verfasst am: 07. Jun 2017, 16:06
Antworten mit Zitat

Hallo miteinander!

Ich bin nur stiller Mitleser, weil es mir im Moment den Umständen entsprechend relativ gut geht.

Mein medullärer Krebs ist vor 5 Jahren festgestellt worden und heute kam der Bescheid des Versorgungsamtes, wie meine Prozente wegen der Schwerbehinderung aussehen.

Ich bin umgefallen. Das Amt gesteht mir 20 Prozent zu.
Obwohl mein Calcitoninwert noch nachweisbar ist, d.h. bei mir wächst was am Hals.
Es gibt noch was im Brustkorb und ein Blutschwämmchen in der Leber.

Was meinen die erfahrenen unter euch?

Lohnt sich ein Widerspruch?

Vielen Dank im voraus
Lg Köpfchen
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Urmel(aktives Vereinsmitglied)Offline
Avatar

Anmeldung: 05.05.12
Beiträge: 211
60+
Beitrag:

Beitrag

 (p156567)
Verfasst am: 07. Jun 2017, 20:24
Antworten mit Zitat

Hallo Köpfchen,

das mit der Schwerbehinderteneigenschaft ist immer ein Problem. Grundsätzlich gehen die Versorgungsämtern nach 5 Jahren - sogenanne Heilungsbewährung - davon aus, dass dann eine Reduzierung des GdB erfolgt. Da das Verfahren beim Versorgungsamt und vor den Sozialgerichten kostenfrei ist, würde ich auf jeden Fall Widerspruch einlegen.

Leider kenne ich mich mit dem medullären Karzinom nicht aus.Ich weiß nur, dass bei erhöhten Tumormarkern beim papillären oder follikulären Karzinom ohne Nachweis von radioaktiv speicherndem Gewebe in der Regel keine Verlängerung der Schwerbehinderteneigenschaft erfolgt. Hier noch ein Link zu einem entsprechenden älteren Beitrag zu diesem Thema.
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung FAQ:Verlängerung Schwerbehindertenausweis

Gruß
Urmel
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: Ausweisverlängerung
Thema: 

Ausweisverlängerung

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Ausweisverlängerung Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung Ausweisverlängerung
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben