Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Online-Befragung: Studie zu den finanziellen und sozialen Folgen einer Krebsdiagnose

Online-Befragung: Studie zu den finanziellen und sozialen Folgen einer Krebsdiagnose

| Beitrags-ID: 414430

Hallo,

hier der Link zu einer Online-Berfragung zu  den finanziellen und sozialen Folgen einer Krebsdiagnose.

Professor Schlander führt die von der Organisation Europäischer Krebsinstitute finanzierte Studie zusammen mit dem Niederländischen Krebsinstitut in 10 europäischen Ländern durch. Ziel ist es, in Deutschland und in den anderen 9 teilnehmenden Ländern jeweils 200 aktuell oder früher an Krebs erkrankte Patient*innen bis Ende Mai zu befragen. Die Studie wurde von den zuständigen Ethikkommissionen entsprechend geprüft. Die Studiendaten werden in anonymisierter Form gespeichert und ausgewertet. Die ersten Ergebnisse sollen dann am 19. November 2022 beim Deutschen Krebskongress(DKK) im Rahmen des 10. KREBSAKTIONSTAG 2022 – „GEMEINSAM GEGEN KREBS“ (KAT) vorgestellt werden.

SECTrial Studie

Studie über die finanziellen Folgen einer Krebsdiagnose.
Danke, dass Sie an unserer SECTrialStudie teilnehmen, durchgeführt durch die Organization of European Cancer Institutes. Wir möchten erfahren, welche finanziellen oder sozialen Folgen
(ehemalige) Krebspatienten durch ihre Krebsdiagnose haben und wie diese damit umgehen. Danke für Ihre Hilfe.

Warum ist Ihre Teilnahme so wichtig?Wir, die Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ) in Heidelberg & des Netherland Cancer Institute in Amsterdam (NKI), erforschen die finanziellen Folgen, die Patienten durch Krebs haben. Wir bitten Patienten in
ganz Europa um ihre Teilnahme an der Studie durch einen Fragebogen. Mit den Erkenntnissen aus dieser Studie hoffen wir die Krebsversorgung in Europa zukünftig verbessern zu können. Danke,
dass Sie uns dabei helfen!

HINTERGRUND
Eine Krebsdiagnose bedeutet, dass man sich Sorgen um die eigene Gesundheit macht, aber vielleicht folgen auch finanzielle Sorgen. Womöglich können Sie (temporär) weniger
arbeiten oder Ihr:e Partner:in arbeitet reduziert, um Sie zu pflegen. Vielleicht machen Sie sich
Sorgen über die Kosten für z. B. den Transport zum Krankenhaus, über Zuzahlungen bei
Medikamenten, Physiotherapie, Prothesenzahlungen oder Umbauten in/ an Ihrem Haus oder über die Krankenversicherung. Dies geht möglicherweise weit über die Zeit
nach Ihrer Diagnose hinaus.


FRAGEN

  • zu Ihrer persönlichen Situation
  • zu Ihrer vielleicht schwierigen finanziellen Situation
  • zu den eventuell aufkommenden finanziellen Folgen durch Ihre Diagnose
  • zu Ihrer Gefühlssituation angesichts Ihrer vielleicht schwierigen finanziellen Situation
  • zu ihrer Lebensqualität

SECTrialStudie

Finanzielle Folgen bei einer
Krebsdiagnose für Patienten

  • Kosten für medizinische Hilfsmittel
  • Reduzierte Arbeitsfähigkeit führt zu Einkommensverlust
  • Fahrtkosten zum Krankenhaus
  • Nicht erstattungsfähige Kosten
  • Zusätzliche Betreuungskosten für Kinder

Wer kann teilnehmen?
Patienten

  • älter als 18 Jahre
  • mit jeglicher Art von Krebsdiagnose
  • bereit an der  Online-Berfragung  [27.05.2022: Befragung ist beendet] teilzunehmen.
  • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Jahr, 9 Monaten von Harald.
    Dieses Thema wurde 3-mal bearbeitet.

Antwort auf: Online-Befragung: Studie zu den finanziellen und sozialen Folgen einer Krebsdiagnose

| Beitrags-ID: 419141

Hallo,

um die Studie des DKFZ zu Krebs und Armut in Deutschland abschließen zu können, benötigen wir noch 50 Teilnehmer*innen (aktuell oder in den letzten 5 Jahren an Krebs erkrankte Patient*nnen). Nur so kann gewährleistet werden, dass valide Ergebnisse erzielt werden. Die Ergebnisse werden beim nächsten Deutschen Krebskongress (Krebsaktionstag KAT) am 19.11.2022 präsentiert.

Viele Grüße,
Harald

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Herz durchgestrichen.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 5 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

134.068 veröffentlichte Beiträge
28.944 veröffentlichte Themen
7.272 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick