Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Cardioszintigraphie/Kontrastmittel – Nebenwirkung auf Speicheldrüsen?

Mec
Nutzer*In

Cardioszintigraphie/Kontrastmittel – Nebenwirkung auf Speicheldrüsen?

| Beitrags-ID: 453727

Hallo zusammen,

bei mir soll zeitnah eine Herzszintigraphie gemacht werden. Dabei wird Kontrastmittel gespritzt das radioaktiv ist. Viele von euch kennen das ja sicher von der Radiojodtherapie. Seit der Radiojodtherapie funktionieren nicht mehr alle Speicheldrüsen bei mir. So leide ich ständig unter trockenem Mund

Meine Frage: Hat jemand von euch schon mal Erfahrung damit gemacht und kann mir eventuell berichten ob das Kontrastmittel auch wieder auf die Speicheldrüsen gehen kann.

Danke und liebe Grüße

Mec

  • Dieses Thema wurde geändert vor 7 Monaten von Harald.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf OP-Schere.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 3 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

133.939 veröffentlichte Beiträge
28.897 veröffentlichte Themen
7.230 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick