Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

Dosierung von Thybon

Banu72
Nutzer*In
Schilddrüse Krebs

Dosierung von Thybon

| Beitrags-ID: 450644

Hallo ihr lieben, seit ich mein OP ich bin dauerhaft müde, 10 kg zu genommen , wassereinlagerung , muskel Schmerzen..ich nehme lthyroxin 125 ..Nach eure Empfehlungen habe ich heute mein Artz angerufen und nach Thybon gefragt ..Er sagte er kann mir Novathyral Prothyrid oder thybon verschreiben ..Thybon 20 morgen und abends und 100 lthyroxin.
Wie ist eure Erfahrung? Thybon 20 morgen 20 abends ist es nicht zuviel ?

 

 

Anhänge:
Sunna
Hashimoto mit TRAK´s 2005 (MB Komponente)

Antwort auf: Dosierung von Thybon

| Beitrags-ID: 450661

Hallo,

alles was ich über die Kombibehandlung  mit T3 weiß ist, dass man mit kleinen Dosen einsteigt. Also 5 Thybon z.B. am Morgen oder abends vor dem Schlafen. Und nicht mit 20 T3 beginnt.

Dein fT4 ist mit nur T4 üppig und Dein fT3 nicht besonders hoch. Wie bei mir.

Eigentlich ersetzt man sogar etwas T4 durch T3, also nimmt etwas weniger Thyroxin, wenn man mit Thybon einsteigt. So habe ich es verstanden. Es ist aber wohl auch ein Herantasten an die richtige Dosierung. Ich glaube, da braucht man einen guten Arzt, der einem behilflich ist.
LG, Sunna

Antwort auf: Dosierung von Thybon

| Beitrags-ID: 450662

Hallo Banu,

ich würde ja erst einmal die L-Thyroxin-Dosis reduzieren und noch kein Thybon nehmen.

Hast du schon einmal weniger LT genommen und einen niedrigeren ft4-Wert gehabt?

Wenn ja, wie sah da dein ft3-Wert aus und wie ging es dir da?

5mcg T3 als einmalige Dosis wäre mir schon zu viel.

LG Ellen

  • Diese Antwort wurde geändert vor 9 Monaten, 2 Wochen von Ellen1.
1 Nutzer*in hat sich für diesen Beitrag bedankt.
stm205
Nutzer*In
Struma Multinodosa und Morbus Bechterew

Antwort auf: Dosierung von Thybon

| Beitrags-ID: 457299

Hallo,

Hab noch schlechtere t3 und t4 Werte.  Meinen viel źu tiefen t3 spüre ich seit drei Tagen deutlich.  Habe heute Abend eine Tybon 20 halbiert und 10 genommen. Ca 40 Minuten später schnelleren Herzschlag verspürt. Dachte jetzt schon ohje…… War aber nur ca 20 Minuten erhöht, danach wurde ich plötzlich sehr müde und hab friedlich 2 Stunden geschlafen.  Danach ging es mir tatsächlich etwas besser. Ich denje das kommt drauf an wie tief man im t3 ist. Je tiefer, je mehr wird man auch kleine Veränderungen bemerken

Anhänge:
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Briefumschlag.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 7 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

133.706 veröffentlichte Beiträge
28.812 veröffentlichte Themen
7.236 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick