Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung GdB 20 bei nachweisbarem TG und Lun...
Thema: [url=t29512] 

GdB 20 bei nachweisbarem TG und Lungenherden

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  GdB 20 bei nachweisbarem TG und Lungenherden Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
Yula(aktives Vereinsmitglied)
Pap. SD-Ca. 08
München
weiblich
50+
Beitrag:

BeitragGdB 20 bei nachweisbarem TG und Lungenherden

 (p167160)
Verfasst am: 17. Nov 2018, 00:40
Antworten mit Zitat

Hallo liebe SDlers,
es geht um die Herabsetzung meiner bisher GdB 80 nach 5 Jahren auf 20 GdB.
- 2008 Pap. SD CA, RJT
- 2012 Rezidive mit Verdacht auf pulmunale Metastasierung (Lunge), RJT
Aktuell:
Weiterhin gering erhöht nachweisbares Thyroglobulin (unter 1).
Weiterhin kleinste Lungenherde, intrapulmonale Noduli, unverändert im Vergleich zum letzten CT.
TG unter Stimulation steigt – ergo, Meines Erachtens: irgendwo sind noch Krebszellen da…
Meine Frage:
Da der Verlust der SD nur noch mit 20 GdB beurteilt wird und im Moment keine Evidenz auf Rezidive, meint das Versorgungsamt, das die 5 Jahre auf Heilungsbewehrung vorbei sind.
In meinem Fall mit stets nachweisbarem TG (auch wenn gering) und weiterhin sichtbare Lungenherde kann man, meines Erachtens, nicht von „Heilung“ reden.
Vielmehr bleibt diese Situation bei mir „chronisch“.
Ich bin momentan im Widerspruchsverfahren wg. der Höhe der GdB mit 20.
Das Ganze ist sehr belastend.
Habe ich eine Chance auf Erhöhung der GdB? Wie kann ich meine besondere Lage beim Versorgungsamt argumentieren?
Freue mich auf eure Rückmeldung!
Herzlichen Gruß,
Yula
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Cira(Fördermitglied)Offline
Anmeldung: 20.10.11
Beiträge: 17
60+
Beitrag:

Beitrag

 (p167179)
Verfasst am: 19. Nov 2018, 10:06
Antworten mit Zitat

Hallo Yula,
ähnliche Situation bei mir. Ich schicke Dir in den nächsten Tagen eine PM (momentan bin ich unterwegs).
Bis dahin - nicht unterkriegen lassen
Lieben Gruß
Cira
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Yula(aktives Vereinsmitglied)
Pap. SD-Ca. 08
München
weiblich
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p167192)
Verfasst am: 20. Nov 2018, 01:52
Antworten mit Zitat

Hallo Cira,
Danke für deine Antwort.
Freue mich auf deine Nachricht!
Lieben Gruß,
Yula
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Golom
Beitrag:

BeitragRe: GdB 20 bei nachweisbarem TG und Lungenherden

 (p167211)
Verfasst am: 20. Nov 2018, 18:55
Antworten mit Zitat

Hallo,

richtig Widerspruch

Begründung

Nachdem die Schilddrüse und Schilddrüsenkarzinom-Metastasen entfernt worden sind, sollte TG nicht mehr nachweisbar sein. Daher ist jeder Anstieg auf über 1 ng/ml rezidivverdächtig.
Verweis auf Befunde.

Weitere Gründe

Diese umfassende Berücksichtigung körperlicher und seelischer Auswirkungen der Erkrankung nötigt andererseits dazu, den GdB herabzusetzen, wenn die Krebskrankheit nach rückfallfreiem Ablauf von fünf Jahren aufgrund medizinischer Erfahrungen mit hoher Wahrscheinlichkeit überwunden ist und außer der unmittelbaren Lebensbedrohung damit auch die vielfältigen Auswirkungen der Krankheit auf die gesamte Lebensführung entfallen sind.Das ist hier nicht der Fall, suspekte Rundherde sowie nachweisbarer TG Wert.

Weitere Gründe

Hierzu zählen die Dauertherapie, das Schmerzsyndrom mit
Schmerzmittelabhängigkeit, eine notwendige Schonung, die Antriebsarmut, die Hoffnungslosigkeit und eventuelle soziale Anpassungsprobleme,die psychischen Auswirkungen.


die Wahrscheinlichkeit, dass es sich um eine unheilbare Krankheit handelt oder ein Widerauftreten der Erkrankung Rezidiv, bei der der Begriff der Heilungsbewährung ohnehin fehl am Platze ist.

MFG Golom
Zurück   Nach oben
email print
Cira(Fördermitglied)Offline
Anmeldung: 20.10.11
Beiträge: 17
60+
Beitrag:

Beitrag

 (p167323)
Verfasst am: 26. Nov 2018, 09:56
Antworten mit Zitat

Hallo Yula,
habe Dir letzte Woche eine PM geschickt.
Schau mal, ob Du was mit anfangen kannst.
Liebe Grüße
Cira
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: GdB 20 bei nachweisbarem TG und Lungenherden
Thema: 

GdB 20 bei nachweisbarem TG und Lungenherden

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  GdB 20 bei nachweisbarem TG und Lungenherden Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht Patientenrechte Schwerbehinderung GdB 20 bei nachweisbarem TG und Lun...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben