Probleme einzuloggen?

Registrieren

Zurück
Foren-Übersicht Patientenrechte Patientenrechte (allg.) Aufruf zum Online-Dialog der Nation...
Thema: [url=t30857] 

Aufruf zum Online-Dialog der Nationalen Dekade gegen Krebs

[/url].
im Forum: 
Seite 1 von 1
Neues Thema schreiben im Forum: 
 

Antwort erstellen auf Thema:  Aufruf zum Online-Dialog der Nationalen Dekade gegen Krebs Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Autor Beitrag
UteSt(Assistenz der Geschäftsführung)Offline
Anmeldung: 30.04.13
Beiträge: 657
Beitrag:

BeitragAufruf zum Online-Dialog der Nationalen Dekade gegen Krebs

 
Verfasst am: 19. Nov 2019, 15:26
Antworten mit Zitat

Hallo,

folgender Aufruf hat uns erreicht:

Zitat:
Liebe MitgliederInnen der Arbeitsgruppe Prävention der Nationalen Dekade gegen Krebs,

im Namen des BMBF möchte ich folgenden Aufruf zum Online-Dialog der Nationalen Dekade an Sie weiterleiten:

Seit dem 15. November ist es soweit: Unter dem Motto „Jeder ist Xperte“ haben wir im Rahmen der Nationalen Dekade gegen Krebs unseren ersten Online-Dialog gestartet. Die Dialogplattform ist bis einschließlich 15. Dezember geöffnet.

Vier Wochen lang kann sich jeder auf der Umfrageplattform https://www.dialog.dekade-gegen-krebs.de/ in unterschiedlichen Formaten je nach Zielgruppe (a] Bürger, Patienten, Angehörige b] Wissenschaftler, Ärzte, Fachpersonal c] NGOs, Stiftungen, Verbände) beteiligen. Es gibt die Möglichkeit, Fragen zu beantworten, aber ebenso seine Meinung, Wünsche, Erwartungen und Fragen zur Krebsforschung mitzuteilen und die von anderen Dialogteilnehmern zu kommentieren. Ziel ist es, durch diese Form der Partizipation die Nationale Dekade gegen Krebs im Sinne der Betroffenen zu gestalten und die Krebsforschung in Deutschland verbessern zu können. Das Projektteam „Kommunikation“ war bei der Konzeptentwicklung des Online-Dialogs eng eingebunden.

Wir möchten mit der Bewerbung des Online-Dialogs so viele Menschen wie möglich zur Teilnahme motivieren. Daher wäre es schön, wenn auch Sie Ihre Kanäle dazu nutzen würden, um auf den Online-Dialog hinzuweisen und zur Teilnahme zu ermuntern. Aber seien auch Sie Xperte und machen auch Sie selbst mit!

dialog.dekade-gegen-krebs.de | 15.11. bis 15.12.2019

Verbreiten Sie den Link zur Dialogplattform: https://www.dialog.dekade-gegen-krebs.de/

Vielen Dank im Voraus für Ihre Unterstützung.



Herzliche Grüße

Johanna Jacobi
Referentin des Vorstands

Felix Burda Stiftung
Arabellastraße 27
81925 München
Fon.: + 49-89-9250 3178
Mobil: +49-151 53809043
Fax: + 49-89-9250 2713
eMail: johanna.jacobi(ad)felix-burda-stiftung.de
www.felix-burda-stiftung.de

_________________
Viele Grüße
Ute
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Online
Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 16698
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
männlich
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p173650)
Verfasst am: 28. Nov 2019, 14:10
Antworten mit Zitat

Zitat:
Bisher haben sich schon knapp 2.000 Bürger und Bürgerinnen an der Umfrage zu #Krebs & #Krebsforschung beteiligt. Mach auch Du noch mit – denn JEDE ANTWORT ZÄHLT! dialog.dekade-gegen-krebs.de #jederistXperte #XgegenKrebs

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker:
Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print
Harald(Bundesgeschäftsführer
Leitungsteam SHG Berlin)
Online
Anmeldung: 12.05.99
Beiträge: 16698
fol. SD-CA 97 (oxyphil)
männlich
50+
Beitrag:

Beitrag

 (p177630)
Verfasst am: 02. Jul 2020, 13:31
Antworten mit Zitat

Hallo,

in den letzten Tagen erreichten uns Schreiben und E-Mails, die dazu aufrufen sich als Patient*in aktiv in die Nationale Dekate gegen Krebs einzubringen.

Alle wichtigen Infos unter
www.dekase-gegen-krebs.de

Nicht nur bundesweite Selbsthilfeorganisationen wie unser Link innerhalb des ForumsBundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V., auch lokale Gruppen können Unterstützer sein.

Beiträge für folgende Handlungsfelder werden gesucht:
  • Ausbau der Krebsforschung
  • Aktive Umsetzung der Fortschritte der Krebsforschung
  • Verbesserung von Prävention und Gesunderhaltung
  • Einsatz für Nachwuchsförderung
  • Verstärkung der der Mobilisierung und Kommunikation
  • Erfassung der Wirksamkeit
    sowie im Rahmen der EU-Ratpräsidentschaft von Deutschland
  • Ideen/Initiativen zu europäische Initiativen gegen Krebs


Bewerben kann man sich auf der Seite www.dekase-gegen-krebs.de

Viele Grüße
Harald

hier noch der Link zu Link innerhalb des Forums Online-Seminare: Patient*innen als Forschungspartner (Vereins-Forum)[/list]

_________________
Als Link innerhalb des ForumsVerein sind wir stärker:
Link innerhalb des ForumsFördermitglied oder Link innerhalb des Forumsaktives Vereinsmitglied werden
Zurück   Nach oben
Profil anzeigen Private Nachricht senden Ein Gästebuch Beitrag schreiben Danke dieser Beitrag hat mir geholfen. email print

Seite 1 von 1
Drucke Thema: Aufruf zum Online-Dialog der Nationalen Dekade gegen Krebs
Thema: 

Aufruf zum Online-Dialog der Nationalen Dekade gegen Krebs

im Forum: 

Antwort erstellen auf Thema:  Aufruf zum Online-Dialog der Nationalen Dekade gegen Krebs Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung Bei Antworten zu diesem Thema benachrichtigen Funktion steht nur registrierten Forums-Nutzer*innen zur Verfügung
Neues Thema schreiben im Forum: 
 
Du kannst nicht einen Termin in diesem Forum posten.
Zurück   Nach oben  
Foren-Übersicht Patientenrechte Patientenrechte (allg.) Aufruf zum Online-Dialog der Nation...
Pfeil Förderer: Krebshilfe-Logo GKV-Logo
Unterstütze uns mit
Deinen Online-Einkäufen!
verlaesst Seiten von sd-krebs.de
Der gemeinnützige Verein Bundesverband Schilddrüsenkrebs - Ohne Schilddrüse leben e.V. finanziert sich über Spenden, Sponsoring, öffentliche Zuwendungen und Mitgliedsbeiträge (Fördermitglied werden ab 5 Euro im Jahr).
Home | Datenschutz | Seiten-Übersicht | Kontakt | Verein | Impressum

Navigation neu laden | Alle Cookies löschen, die durch das Forum gesetzt wurden  |  Zur Mobilen Version wechseln (Beta)
        Based on: phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
nach oben