Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

FAQ: Entwässernde Medikamente bei Hypopara

FAQ: Entwässernde Medikamente bei Hypopara

| Beitrags-ID: 257897

Was hat es mit entwässernden Medikamenten auf sich?

Bei Hypopara-Patienten mit vermehrter Ausscheidung von Kalzium im Urin (Hyperkalziurie) und dem Risiko von Nierensteinen können bestimmte „Wassertabletten“ = Thiazid-Diuretika (z.B.: Esidrix®);HCT®), Disalunil®))
die Kalzium-Ausscheidung vermindern, und den Spiegel von Kalzium im Blut erhöhen.
Der entwässernde Effekt kommt dadurch zustande, dass vermehrt Natrium ausgeschieden wird, dieses nimmt das Wasser praktisch einfach nur mit – aber auch Kalium, Magnesium etc.

Wichtig: Auch die anderen Mineralsalze (Natrium, Kalium, Magnesium) müssen kontrolliert und bei Bedarf ersetzt werden. Blutdruckkontrollen sind auch wichtig, eine zu hohe Wasserausscheidung senkt den Blutdruck. Zu weiteren Nebenwirkungen siehe Beipackzettel, im Zweifelsfall immer den HA fragen!

Wenn ein Hypopara-Patient wegen einer anderen Erkrankung Wassertabletten aus der Gruppe Schleifendiuretika (z.B.Furosemid (Lasix®), Torasemid (Torem®), Etacrynsäure (Hydromedin®) braucht, wird es schwierig: Mit Schleifendiuretika wird auch Kalzium vermehrt ausgeschieden, der Kalzium-Spiegel im Blut sinkt!!
Die Wirkung ist zwar bei den meisten Präparaten nur kurz, gerade das Sinken des Kalzium-Spiegels macht aber Symptome.

Wichtig: Leider haben auch Thiazid-Diuretika Nebenwirkungen, sie erhöhen die Lichtempfindlichkeit der Haut; nähere Informationen siehe hier: https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/98583/Hydrochlorothiazid-Hautkrebsrisiko-durch-haeufig-eingesetztes-Diuretikum


Zurück zu:

Für Fragen zum Hypoparathyreoidismus bitte das Forum Calcium benutzen.

Zuletzt bearbeitet am 09.01.2019 durch weberin für das Leitungsteam

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Zeitung.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 6 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

134.077 veröffentlichte Beiträge
28.951 veröffentlichte Themen
7.273 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick