Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

FAQ: Trotz Behandlung zu wenig Calcium?

FAQ: Trotz Behandlung zu wenig Calcium?

| Beitrags-ID: 257809

FAQ: Wie kann es kommen, dass ich trotz Behandlung zu wenig Calcium im Blut habe?

Auch während der Behandlung kann es vorkommen, dass sich eine Hypocalcämie einstellt.
Symptome siehe 3.1: FAQ: Welche Symptome können auftreten?.

Als Ursachen kommen in Frage:

    zusätzliche Erkrankungen wie z. B. Magen-Darm-Erkrankungen,
    weitere Medikamente wie z. B. Protonenpumpenhemmer (Magensäurestopper),
    bestimmte Diuretica oder Cortison
    hormonelle Veränderungen,
    körperliche Belastung.

Geschrieben am 20.11.2017 durch weberin für das Leitungsteam


zurück zu:

FAQ-Hilfe: Hypoparathyreoidismus (Übersicht).
Nebenschilddrüsenunterfunktion.
Netzwerk Hypopara (ehemals Arbeitsgruppe Hypopara).

Für Fragen zum Hypoparathyreoidismus bitte das Forum Calcium benutzen.

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Sprechblase.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen hat ein*e Nutzer*in Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

132.753 veröffentlichte Beiträge
28.485 veröffentlichte Themen
7.059 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick