Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

FAQ: Studien zu selten Erkrankungen (ORPHANET)

FAQ: Studien zu selten Erkrankungen (ORPHANET)

| Beitrags-ID: 237272

Update 21.10.2016:
Einige Links in diesem Beitrag funktionieren nicht mehr.
Von größerem Interesse dürfte das Bundesweites Register für seltene Tumore der Schilddrüse sein.

FAQ: Studien zu selten Erkrankungen

Orphanet.: Die Europäische Datenbank seltener Krankheiten
orphan (engl.) = Waisenkind

ORPHANET ist eine relationale Datenbank seltener Krankheiten. Die Online-Datenbank umfasst derzeit 3713 seltene Erkrankungen und wird kontinuierlich erweitert (Stand April 2005). Alle Informationen der Datenbank sind frei zugänglich und in 6 verschiedenen Sprachen verfügbar: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch.

Da die Seite etwas unübersichtlich ist hier ein paar ausgewählte Links:

Aus Orphanet können sich Patienten registrieren lassen, um ev. als Freiwilliger an Studien teilnehmen zu können:
(Die Service funktioniert zur Zeit nicht)

Laufende europäische Studien findet man über folgende Links:

(Auf den folgenden Seiten Research projects anklicken und dann am besten all countries aufwählen.)

Weitere oder gar mehr Sutdien findet man über das us-amerikanische Studienregister: ClinicalTrials.gov -Studienregister

Viele Grüße
Harald


zurück zu:
.
joggerLeiter SHG Karlsruhe pap. Sd-Karzinome pT1b,pN0,pM0

Antwort auf: FAQ: Studien zu selten Erkrankungen (ORPHANET)

| Beitrags-ID: 276799

Hallo nochmal,
….
Harald,

verstehe ich Deinen Link richtig mit dem Interesse an Studien, man kann sich da registrieren lassen, oder?
Ich hab´die Seite nur auf französisch :? (hab´wohl irgendwo falsch geklickt) und wenn da ein europäisches Land irgendwas mit meiner Art Krankheit macht, eine Studie durchführt, dann könnten die mich theoretisch anschreiben ob ich mit einsteige?

Bin z. Zt. sehr anstrengend ich weiss….

Lydia

Hallo Lydia,
hast du schon mal unter dem link den Harald unter FAQ-Studien zu seltenen Krankheiten veröffentlicht hat nachgesehen? http://www.orpha.net/consor/cgi-bin/home.php?Lng=DE
Dort gibt es jede Menge Informationen. Der Link zur Seite für die Registrierung an Studien auf Deutsch ist: https://www.orpha.net/eclor/cgi-bin/subscription1.php?selectedIdPat=8686
Peter

joggerLeiter SHG Karlsruhe pap. Sd-Karzinome pT1b,pN0,pM0

Antwort auf: FAQ: Studien zu selten Erkrankungen (ORPHANET)

| Beitrags-ID: 276798

Oops- jetzt habe ich gesehen, dass der link doch auf die franz. Seite zeigt. Also dann musst du dich vom ersten link über „Dienstleistungen für Patienten“ (oben links), dann „Teilnahme an Forschungsprojekten…) durchklicken.
Peter

Antwort auf: FAQ: Studien zu selten Erkrankungen (ORPHANET)

| Beitrags-ID: 276797

Hallo,

also ich habe das jetzt nicht mehr in Erinnerung, ob die Links zur Anmeldung damals auf deutsch, englisch oder französisch waren.

Jedenfalls kommt man augenblicklich immer nur auf die französischen Seiten zur Registrierung.

Ich schreibe den Webmaster des Orphanets an, was da los ist.

Viele Grüße
Harald

Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Lupe.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 4 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

130.868 veröffentlichte Beiträge
27.631 veröffentlichte Themen
6.577 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick