Achtung

Ratschläge auf der Website können keinen Arztbesuch ersetzen
Okay

wenig-differenziertes Schilddrüsenkarzinom – Lebenserwartung, andere Betroffene? (geringfügiges karzinom)

wenig-differenziertes Schilddrüsenkarzinom – Lebenserwartung, andere Betroffene? (geringfügiges karzinom)

| Beitrags-ID: 456853

hallo , ich mache immer den fehler und schaue bei google wie schlimm dieses karzinom ist und das was da steht macht mir angst. fast überall steht  das man bei dieser art  eine lebenserwartung von nur einem jahr hätte. es gibt doch hier in der gruppe bestimmt auch einige die diese art von krebs haben oder hatten. würde mich  über einen austausch freuen.

 

liebe grüsse an euch.

  • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von Harald.

Antwort auf: wenig-differenziertes Schilddrüsenkarzinom – Lebenserwartung, andere Betroffene? (geringfügiges karzinom)

| Beitrags-ID: 456856

Hallo Stella,

habe mir erlaubt den Titel zu ändern.

Das mit der geringen Lebenserwartung von nur einem Jahr düfte sich auf das anaplastische Schilddrüsenkarzinom beziehen.

Die Prognose ist beim wenig-differenzierten Schilddrüsenkrebs zwar nicht so gut, wie beim gut-differenzierten Schilddrüsenkrebs, aber selbst wenn er nicht therapiert werden konnte, wächst er in der Regel doch wesentlich langsamer wie das anaplastische Schilddrüsenkarzinom.

Das wenig-differenzierte Schilddrüsenkarzinom wird erst mit der WHO-Klassifiaktion 2022 weiter differenziert, aus diesem Grund sind alle in der Forums-Gruppe: wenig differenzierter (PDTC), diff. hoch-gradiger (DHGTC) u. radioiod-refraktärer (RR-DTC) SD-Krebs.

Ich dachte die Gruppe hast Du schon gefunden, und bist dort Mitglied geworden.

Du kannst dort auch der Gruppe beitreten.

Mit der Radioiodtherapie und dem super kleinen Tg-Wert (0,05) [TAK und Wiederfindung sollten natürlich auch ok sein] sieht alles recht gut aus.

In die Forums-Gruppe: anaplastisches Schilddrüsenkarzinom (auch Angehörige) gehörst Du nicht, da solltest Du wieder austreten. Beim anaplastischen macht man auch keine Radioiodtherapie.

Trotz des gute Ergebnisses der Radioiodtherapie, wird dich die Diagnose „gering-differenziertes Schilddrüsenkarzinom“ noch eine weile begleiten, und immer wieder bei Ärzt*innen und bei dir für Verunsicherung sorgen.

Hast Du eine Reha gemacht?

Hast Du dir psycho-onkologische Unterstützung geholt?

Viele Grüße

Harald

 

 

  • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 3 Wochen von Harald.

Antwort auf: wenig-differenziertes Schilddrüsenkarzinom – Lebenserwartung, andere Betroffene? (geringfügiges karzinom)

| Beitrags-ID: 456858

Hallo Stella,

und dies dürfte auch beruhigen:

Forenthema: Resetbutton nach Operation und Radioiodtherapie (RIT)

und die Version:

Wiki: Risikogruppen nach Operation und Radioiodtherapie

Viele Grüße

Harald

Antwort auf: wenig-differenziertes Schilddrüsenkarzinom – Lebenserwartung, andere Betroffene? (geringfügiges karzinom)

| Beitrags-ID: 456878

danke lieber lieber harald über eine reha hab ich noch garnicht nachgedacht. hilfe hab ich mir geholtl. ach ich darf garnicht googeln das ist mein fehler. ja dann gehe ich mal schnell aus der anderen  gruppe raus.  ich wünsche noch einen ruhigen abend.

 

 

lieben gruss.

Uwe6
Nutzer*In

Antwort auf: wenig-differenziertes Schilddrüsenkarzinom – Lebenserwartung, andere Betroffene? (geringfügiges karzinom)

| Beitrags-ID: 456925

Hallo Stelle,ich hab auch dieses Karzinom, OP war letztes mitte 2023. Radiojodtherapie hatte ich im September letztes Jahr und in den nächsten Wochen wohl Radiojoddiagnostik. Blutwerte usw eigentlich alles gut.  Ich habe freilich auch Angst, wenn ich am googeln bin. Wegen deiner Bedenken kannst du dich vielleicht mal mit „Sternenfrau“  in diesem Forum austauschen. Mir war es Mutmachend. Sie hat die gleiche Krankheit schon längere Zeit. Gruß Uwe

2 Nutzer*innen haben sich für diesen Beitrag bedankt.

Antwort auf: wenig-differenziertes Schilddrüsenkarzinom – Lebenserwartung, andere Betroffene? (geringfügiges karzinom)

| Beitrags-ID: 456935

Danke lieber uwe. mir macht es  angst. ich werde @sternenfrau mal kontaktieren.

 

 

liebe abendgrüsse an dich.

  • Diese Antwort wurde geändert vor 1 Monat, 2 Wochen von Harald.
Anonym
Gast

Gäste dürfen nur Anfragen stellen. Ratschläge, Erfahrungsberichte etc. von Gästen werden von den Moderatoren ohne Vorwarnung gelöscht.
Das Gast-Schreiberecht ist nur für Nutzer*innen gedacht, die sich nicht gleich registrieren möchten bzw. Probleme bei der Registrierung haben: Jetzt kostenlos registrieren als Forums-Nutzer*in

Deine Information:

Bist du ein Mensch? Dann klicke bitte auf Glühbirne.

Geburtstage

Heute haben keine Nutzer*innen Geburtstag.

In den nächsten Tagen haben 7 Nutzer*innen Geburtstag

Zur Zeit aktiv

Forum-Statistik

133.706 veröffentlichte Beiträge
28.812 veröffentlichte Themen
7.236 registrierte Nutzer*innen

Sie möchten uns finanziell unterstützen?
Bundesverband Schilddrüsenkrebs – Ohne Schilddrüse leben e.V.
GLS Gemeinschaftsbank eG|IBAN: DE52 4306 0967 4007 2148 00|BIC: GENODEM1GLS

Spenden mit einem Klick